info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cosoba GmbH |

AVA Softwarehersteller COSOBA stellt auf der DEUBAUKOM in Essen das AVA.relax Bautagebuch vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


COSOBA hat sich bereits seit mehr als drei Jahrzehnten einen Namen im Bereich der AVA- und Baukostensteuerungssoftware gemacht. Die Produktpalette wird nun um einen weiteren wesentlichen Bereich - der Dokumentation des Bautagebuches - erweitert. "Ein...

Darmstadt, 14.11.2013 - COSOBA hat sich bereits seit mehr als drei Jahrzehnten einen Namen im Bereich der AVA- und Baukostensteuerungssoftware gemacht. Die Produktpalette wird nun um einen weiteren wesentlichen Bereich - der Dokumentation des Bautagebuches - erweitert. "Ein schon lange gehegter Wunsch unserer Kunden ist nun realisiert" sagt Andreas Malek, geschäftsführender Gesellschafter des Unternehmens. Schließlich hat man in der etablierten Software jede Menge bautagebuchrelevante Informationen, die eine Datenpflege des Anwenders auf ein Minimum an Zeit reduziert. Objekt-, Gewerke-, Handwerkerdaten, Materialien, Baukosten und Zeiten galt es mit Wetterinformationen, Besprechungsprotokollen, Ausführungsplänen und Änderungen sowie weiterer baurelevanter Daten so professionell zu verknüpfen, dass sich das Bautagebuch quasi wie von selbst erstellt. Damit macht COSOBA die lästige Dokumentationsarbeit zum zeit- und kostensparenden Vergnügen. Der Anwender macht es allen Baubeteiligten leichter, einen effizienteren Informationsaustauch der Baustellenabläufe zu gewährleisten.

Die wichtigsten Funktionen des AVA.relax Bautagebuches:

Simple Handhabung in der gewohnten bauplanungsgerechten Nutzerführung.

Reduzierung der Schreibarbeit durch transparente automatisierte Datennutzung.

Kontextsensitive Hilfestellung bei der Eingabe.

Textbausteine für wiederkehrende Inhalte.

Verwaltung von dokumentierten Baustellenfotos mit Zuordnungsgruppen

Softwareunabhängige Ausgabe z.B. als PDF-Datei.

Druckvorlagenassistent zum reibungslosen Übergang veralteter Bautagebücher.

Verwaltung externer Dokumente zu den Bauberichten.

Weitere Details zur neuen Software folgen in Kürze.

COSOBA wird das AVA.relax Bautagebuch erstmals auf der DEUBAUKOM vorstellen, Allen Interessierten steht das Messe Beratungsteam vom 15 - 18.01.2014 auf dem Messegelände in Essen zur Verfügung. Sie finden COSOBA in Halle 1 Stand 421.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 217 Wörter, 2001 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cosoba GmbH lesen:

Cosoba GmbH | 15.11.2016

AVA Software Schmiede COSOBA integriert intelligenten BIM LV Container von Dr. Schiller und Partner

Darmstadt, 15.11.2016 - Bereits seit den 90’er Jahren leistet der AVA Software Spezialist  COSOBA aus dem hessischen Darmstadt Pionierarbeit bei der Entwicklung einer Brücke zwischen CAD und AVA. Durch die Weiterentwicklung des IFC Standards in d...
Cosoba GmbH | 08.11.2016

Bausoftwarespezialist COSOBA feiert 35 jähriges Firmenjubiläum

Darmstadt, 08.11.2016 - Bereits 1981 startete COSOBA als einer der Pioniere im Bausoftwaremarkt mit der Entwicklung eines elektronischen Verfahrens zur Ausschreibung, Vergabe und Abrechnung von Bauleistungen. Während ein Gründungsgesellschafter zun...
Cosoba GmbH | 20.05.2014

AVA.relax 7.7 kommt!

Darmstadt, 20.05.2014 - Die siebte Generation der mit .Net entwickelten Premium AVA Software von COSOBA erhält bereits zu Lieferbeginn das DBD Gütesiegel 2014 von Dr. Schiller und Partner sowie die Heinze Zertifizierung 2014. AVA.relax 7.7 wartet m...