info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MicroNova AG |

Mobile Apps von ManageEngine zum Identity Management und Passwort-Self-Service

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


iOS-Apps fürADSelfService Plus und ADManager Plus vereinfachen Passwort-Management


Zwei neue native Apps für das mobile Betriebssystem iOS von Apple vereinfachen das Passwort-Management für die ManageEngine-Lösungen ADSelfService Plus und ADManager Plus. ADSelfService Plus gibt Anwendern mit der neuen mobilen Anwendung die Möglichkeit,...

Vierkirchen, 21.11.2013 - Zwei neue native Apps für das mobile Betriebssystem iOS von Apple vereinfachen das Passwort-Management für die ManageEngine-Lösungen ADSelfService Plus und ADManager Plus. ADSelfService Plus gibt Anwendern mit der neuen mobilen Anwendung die Möglichkeit, ihr Passwort-Management von überall aus und zu jeder Zeit selbst durchzuführen. Die App für die Lösung zum Active-Directory-Management ADManager Plus bietet IT-Administratoren ein Remote User Management, das neben der Passwortverwaltung weitere Funktionen bietet. Beide Anwendungen sind ab sofort im App Store verfügbar.

Unternehmen, die ADSelfService Plus 5.0 nutzen, können die neue App sowohl auf den iPhones als auch auf den iPads und iPod-Touch-Geräten von Mitarbeitern installieren. Nutzer sind damit in der Lage, ihre Passwörter ohne Unterstützung des ohnehin meist stark ausgelasteten Unternehmens-Helpdesk selbst zu verwalten, sprich bei Bedarf Passwörter zurückzusetzen oder turnusmäßig zu wechseln. Dabei können Administratoren diverse Vorgaben für die Vergabe eines neuen Kennworts festlegen, etwa in Bezug auf dessen Länge oder auf Sonderzeichen.

Außerdem synchronisiert die App automatisch die Passwörter zwischen unterschiedlichen Accounts von On-Premise-Systemen oder Cloud-Anwendungen; diese Funktion stammt von der klassischen Version von ADSelfService Plus und ist insofern relevant, als einige Unternehmen für unterschiedliche Systeme auch unterschiedliche Passwörter verlangen; IT-Administratoren stehen dann vor der Herausforderung, die diversen Nutzer-Kennungen samt Zugangsdaten für getrennte Umgebungen zu überblicken, etwa für IBM-, Unix- und Windows-Systeme.

Neben den aktuellen Mobile-Funktionen kümmerte sich ManageEngine auch um einen regelrechten IT-Methusalem: ADSelfService Plus unterstützt jetzt die Anforderungen ans Password-Management der IBM iSeries (AS/400). Ebenfalls zur Liste unterstützter Umgebungen hinzugesellt hat sich HP UX-11.

Remote IT Management für Administratoren mit ADManager Plus

Nicht nur die End-User erhalten eine Management-App, auch Administratoren bietet ManageEngine mehr Optionen, Ressourcen von ihren iPhones oder iPads aus zu verwalten: Der ADManager Plus macht aus Smartphones mächtige IT-Management-Plattformen. Sowohl über WLAN oder über Mobilfunk sind Administratoren damit in der Lage, sich auf den Server des ADManager Plus einzuloggen und so einen sicheren Kanal zum Active Directory ihres Unternehmens zu bilden. Über diese Verbindung lassen sich Passwörter zurücksetzen, gesperrte Accounts wieder freischalten und Anwenderkonten sperren, freischalten oder löschen.

"IT-Mitarbeiter im Helpdesk sind zwar stets bemüht, ihren Anwendern jederzeit und überall Zugang zu den erforderlichen Daten zu geben. Sie sitzen jedoch in vielen Unternehmen nicht den ganzen Tag vor ihrem eigenen Rechner. Sobald sie im Haus unterwegs sind, stockt der Admin-Prozess, und die Produktivität sinkt", sagt Reiner Altegger, der als Leiter Enterprise Management bei MicroNova für die ManageEngine-Lösungen verantwortlich ist. "Die neue App für ADManager Plus stellt sicher, dass Mitarbeiter viele Aufgaben auch lösen können, ohne jedes Mal an ihren Schreibtisch zurückzukehren. Die bereits seit einiger Zeit erhältliche Android-Variante bestätigt den Erfolg dieses Konzepts."

Preise und Verfügbarkeit

Die Mobile App für ADSelfService Plus ist kostenlos im App Store von Apple erhältlich unter dem Link http://goo.gl/YPWKR2; sie ist lauffähig unter der Version 5.0 von ADSelfService Plus, ein Upgrade kann bei Bedarf unter http://www.manageengine.de/produkte/helpdesk/adselfservice/uebersicht.html erworben bzw. heruntergeladen werden. Neben einer voll funktionsfähigen Demo-Version mit 30 Tagen Laufzeit ist die Lösung als kostenfreie Free Edition sowie als Standard Edition und Professional Edition erhältlich. Die Preise der Standard Edition beginnen bei etwa 450 Euro (595 Dollar) pro Jahr für 500 Anwender, die der Professional Edition bei 740 Euro (995 Dollar) pro Jahr für ebenfalls 500 User.

Ebenfalls zum kostenfreien Download im App Store erhältlich ist die Mobile App für ADManager Plus unter dem Link http://goo.gl/aFHIrD. Die klassische Variante ist als Version 6.1 erhältlich unter http://www.manageengine.de/produkte/itadministration/adverwaltung/uebersicht.html. Auch hier gibt es eine voll funktionsfähigen Demo-Version mit 30 Tagen Laufzeit sowie eine kostenfreie Free Edition, eine Standard und eine Professional Edition. Die Preise der Standard Edition beginnen bei etwa 370 Euro (495 Dollar) pro Jahr, die der Professional Edition bei etwa 590 Euro (795 Dollar) pro Jahr.

Deutschsprachige Online-Ressourcen:

- http://www.ManageEngine.de

- http://www.manageengine.de/referenzen.html

- http://twitter.com/ManageEngine_DE


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 601 Wörter, 4919 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: MicroNova AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MicroNova AG lesen:

MicroNova AG | 22.10.2014

ManageEngine integriert Intel DCM für effizientes Energiemanagement in Rechenzentren

Vierkirchen bei München, 22.10.2014 - .- Präzise Ermittlung des PUE-Werts (Power Usage Efficiency) und der Data Center Infrastructure Efficiency (DCiE) von Rechenzentren- Bereitstellung von Energierichtlinien für Systeme im Data Center- Integratio...
MicroNova AG | 07.10.2014

it-sa 2014: ManageEngine bietet neue Lösung zum Schutz von Unternehmensdaten und IT-Ressourcen

Nürnberg, 07.10.2014 - .- Neuvorstellung: Network Defender Plus - Netzwerkbasierte Software für das Aufspüren von Anomalien identifiziert und beseitigt in Echtzeit Sicherheitsbedrohungen und alarmiert IT-Sicherheitsfachleute- Upgrade: Password Man...
MicroNova AG | 23.09.2014

ManageEngine erweitert seine Lösungen für das Identity- und Access-Management

Vierkirchen, 23.09.2014 - .- In einem Zug Accounts für Microsoft Active Directory und Google Apps erstellen- Details über Office 365-Lizenzen, Active Directory-Sicherheitsgruppen und Verteilergruppen abfragen- Unterstützter Self-Service, wenn umfa...