info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bundesverband Deutscher Mittelstandsberater e.V. |

Bundesverband Deutscher Mittelstandsberater e.V. wählt neuen Präsidenten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Bundesverband wählte den Unternehmer Andreas Kroll zum neuen Präsidenten und verlegte seinen juristischen Hauptsitz von Braunschweig nach Berlin.


Berlin. 10.02.2006. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung wurde neben der Wahl eines neuen Präsidenten ebenso die Struktur des Verbandes neu organisiert. Eine „Dreierspitze“ bildet nun das neue Führungsgremium. Neben Andreas Kroll als Präsident wurden Andreas Gaida sowie Dirk Steinmann zu Geschäftsführern ernannt.

Andreas Kroll löst mit seiner Wahl zum Präsidenten den bisherigen Vorsitzenden des Verbandes ab. Als Gründer und Vorstand der Magnus Unternehmensgruppe, die auf dem Gebiet der Mittelstandsberatung spezialisiert ist, bringt Andreas Kroll wertvolle Erfahrungen und Kontakte ein. Die erweiterte Geschäftsführung mit Dipl.-Kfm. Andreas Gaida und Ass. jur. Dirk Steinmann, bekräftigt die Konzentration auf Kernkompetenzen. Gaida übernimmt mit der Zuständigkeit für Marketing und Öffentlichkeitsarbeit die maßgebliche Verantwortung für den weiteren Verbandsaufbau. Steinmann zeichnet sich weiterhin für die Verwaltung sowie für den juristischen Geschäftsbereich verantwortlich.

Über die Neustrukturierung der Führungsspitze hinaus, wurde der juristische Sitz des Verbandes von Braunschweig nach Berlin verlegt. Damit möchte der Bundesverband seinem Anspruch gerecht werden, die Interessen mittelständischer Betriebe und deren Berater verstärkt in der Öffentlichkeit zu vertreten. Von der Regierungshauptstadt aus, soll in Zukunft mehr Einfluss auf das wirtschaftliche und politische Geschehen in Deutschland genommen werden.

Nähere Informationen zu den Zielen und Aufgaben des Bundesverbandes Deutscher Mittelstandsberater finden Sie unter: www.bvd-mittelstandsberater.de

Für weitere Auskünfte oder Bildmaterial stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Pressekontakt:

MARKTPOSITION Consult GmbH

Veit Schumacher (PR & Öffentlichkeitsarbeit)

Marienstraße 25
10117 Berlin

Tel.: + 49 (0)30 - 240878 - 0
Fax: + 49 (0)30 – 240878 – 29
e-Mail: veit.schumacher@marktposition.de

Der Bundesverband Deutscher Mittelstandsberater e.V. hat das Ziel, Mittelstandsberatung zu qualifizieren sowie konzeptionelle Lösungsansätze zur Entlastung mittelständischer Betriebe zu entwickeln. Der Verband konzipiert ein eigenes Zertifikat, welches mittelständische Unternehmen auszeichnet, die im abgelaufenen Geschäftsjahr nachweislich einen neuen Arbeitsplatz geschaffen haben.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Veit Schumacher, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 2010 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bundesverband Deutscher Mittelstandsberater e.V. lesen:

Bundesverband Deutscher Mittelstandsberater e.V. | 25.08.2006

meetyoo conferencing GmbH erhält begehrtes Zertifikat „Ausgezeichnetes Unternehmen 2006“

Der meetyoo conferencing GmbH wurde die Auszeichnung zugesprochen, da sie eine beachtliche Entwicklung aufweisen konnte und bereits für dieses Jahr weitere Neuanstellungen ankündigte. Tony E. Kula, Geschäftsführer von meetyoo, verwies bei der Üb...
Bundesverband Deutscher Mittelstandsberater e.V. | 28.06.2006

Stellenabbau trotz Rekordgewinne - Mittelstandsberater kritisieren Unternehmens-Ethik der Konzerne

Laut Berichten der ARD sind bei der Allianz AG sowie der Siemens AG, einschneidende Maßnahmen geplant, die ein zusätzliches Plus für die Shareholder bzw. einen kräftigen Sprung für die Aktienkurse bedeuten dürften. Nach Auffassung des Bundesver...
Bundesverband Deutscher Mittelstandsberater e.V. | 07.06.2006

Aufruf zu einer Petition gegen die Mehrwertsteuer-Erhöhung

Die am 19.Mai im Eiltempo beschlossene größte Steuererhöhung aller Zeiten bedroht nach Ansicht des Verbandes die derzeit anspringende Wirtschaftskonjunktur in Deutschland. Der Bundesverband, der sich als Sprachrohr mittelständischer Unternehmer s...