info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EVO Informationssysteme GmbH |

Werkzeugverwaltung EVOtools als spezielle SolidCAM-Edition

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Ganzheitliche Werkzeugorganisation durch Kombination von CAD/CAM-System und der Werkzeugverwaltung


Durch die Kooperation zwischen der SolidCAM GmbH und der EVO Informationssysteme GmbH wird seit Neuestem die Werkzeugverwaltungssoftware EVOtools auch in einer speziellen SolidCAM-Edition angeboten. Gerade die Verbindung eines CAD/CAM-Systems mit...

Durlangen, 28.11.2013 - Durch die Kooperation zwischen der SolidCAM GmbH und der EVO Informationssysteme GmbH wird seit Neuestem die Werkzeugverwaltungssoftware EVOtools auch in einer speziellen SolidCAM-Edition angeboten.

Gerade die Verbindung eines CAD/CAM-Systems mit der datenbankgestützten Werkzeugverwaltung ermöglicht durchgängige Prozesskette von der Werkzeugbeschaffung über die Bevorratung von Einzelwerkzeugen bis zum Einsatz von Komplettwerkzeugen. Die Werkzeugverwaltung EVOtools bildet hierbei die zentrale Informationsplattform für Werkzeugdaten und Werkzeugverbrauchinformationen. Dabei können die in SolidCAM angelegten Komplettwerkzeuge mittels Importfunktion mit wenigen Klicks in EVOtools angelegt und aktualisiert werden..

Die EVOtools SolidCAM-Edition dient somit als zentrale Werkzeugdatenbank, um Komplettwerkzeuge, Einzelwerkzeuge und Werkzeugaufnahmen eindeutig zu identifizieren. Werkzeugentnahmen können auf einfachste Weise mittels Barcodescanner durchgeführt werden. Die Software erkennt automatisch, sobald die Werkzeuge einen gewissen Lagerbestand unterschritten haben und empfiehlt dann die Nachbestellung. Die automatische Lagerbestandsüberwachung gewährleistet somit, dass die Werkzeuge stets verfügbar sind.

Die SolidCAM-Edition der Werkzeugverwaltung ist auch mehrsprachig verfügbar und bietet den Anwendern ein einzigartiges Kosten/Nutzen-Verhältnis.

Auf der Website www.evo-solutions.com ist der Download einer Testversion der möglich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 157 Wörter, 1519 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EVO Informationssysteme GmbH lesen:

EVO Informationssysteme GmbH | 17.03.2014

Mehr Aufträge gewinnen mit effizientem Angebotsprozess

Durlangen, 17.03.2014 - Im Vertriebsprozess zählt nur die Auftragsgewinnung. Um Aufträge zu gewinnen müssen dem potenziellen Kunden verschiedene Auswahlmöglichkeiten durch Angebotsoptionen geboten werden. Dazu müssen Alternativpositionen in Ange...
EVO Informationssysteme GmbH | 30.01.2014

Einfache Zahlungsanweisungen von Eingangsrechnung mit SEPA-Verfahren

Durlangen, 30.01.2014 - Ab dem 1.2.2014 ist der Zahlungsverkehr nur noch mit dem SEPA-Verfahren möglich. Mit der neuesten Version der Unternehmenssoftware EVOcompetition können im Einkauf erfasste Eingangsrechnungen für das Onlinebanking exportier...
EVO Informationssysteme GmbH | 20.01.2014

ERP-/PPS-System EVOcompetition mit flexibler Fremdfertigung

Durlangen, 20.01.2014 - Die Einhaltung von Lieferterminen an Kunden hängt bei vielen Unternehmen von der optimalen Einbindung von ausgelagerten Produktionsschritten an externe Dienstleister ab. Das neueste Release der Unternehmenssoftware EVOcompeti...