info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stiftung Kinderlobby Leipzig |

Bildung sucht sich Ihren Weg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Der Bildungspfad auf der Haus-Garten-Freizeit


Aus dem Motto „GERne Kinder! GERne Bildung“ und der Grundidee ihr Netzwerk für Familien informativ und plastisch darzustellen entwickelten die Initiatoren der Stiftung Kinderlobby Leipzig für die vom 18. bis 26. Februar stattfindende Verbrauchermesse ihr Konzept des Bildungspfades.

Entlang der angedeuteten Fußspuren am Stand A11 in der Glashalle der Neuen Messe präsentieren sich qualitativ hochwertige Bildungsangebote, wie z.B. In Form des OUTLAW Bildungssofas. Die vielfältige Bildungslandschaft aus Leipzig wird zum Beispiel durch die Angebote des Haus Steinstrasse e.V. und dem FRÖBEL e.V. Präsentiert. Die Kindervereinigung Leipzig ist ebenso präsent wie der Deutsche Kinderschutzbund.

Neben einer breitgestreuten Vorleseaktion, dem Gläser gravieren, Büchern drucken und Gipsmasken basteln, gibt es vielfältige Informationsangebote. So informieren die Aktiven des Gesamtelternrates Leipziger Kindertageseinrichtungen über die Rechte und Pflichten der Eltern in Krippen und Kindergärten.

Eltern geben Gas – Auf nach Imola!

Alle Netzwerkpartner sind durch den Bildungspfad miteinander verbunden. Verbindend wirkt auch die Gewinn- und Rätselaktion. Knifflige und leichte Fragen zu den einzelnen Angeboten können von den großen und kleinen Besuchern beantwortet werden – als Hauptpreis locken Karten für das FORMEL1-Rennen in IMOLA.



Für Rückfragen erreichen Sie Frau Schlegel unter 0177-8285315 oder Herrn Kujawa unter 0163-8021399. Nach vorheriger Absprache können Sie auch direkt am Stand Informationen und Unterlagen über die Elterninitiative Stiftung Kinderlobby Leipzig erhalten.

Web: http://www.kinderlobby-leipzig.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Kujawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 167 Wörter, 1342 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Stiftung Kinderlobby Leipzig lesen:

Stiftung Kinderlobby Leipzig | 20.02.2005

Fachtagung „Vereinbarkeit von Beruf und Familie“

Ein öffentliches Fachforum wird sich am 24.2. in Leipzig mit dem Thema „Vereinbarkeit von Beruf und Familie – wie vereinbar sind Wunsch und Wirklichkeit?“ beschäftigen. In Praxisbeispielen und Diskussionsforen werden unter Schirmherrschaft von B...