info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ISD Software und Systeme GmbH |

ISD präsentiert HiCAD 2014 und HELiOS 2014

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Swissbau 2014, Messe Basel, Halle 4.1, Stand A.41


. ISD stellt neue Produktgeneration vor mit zahlreichen Neuheiten nicht nur für Stahl- und Metallbau Auf der Swissbau 2014 vom 21. bis 25. Januar in der Messe Basel präsentiert die ISD Group mit HiCAD 2014 und HELiOS 2014 ihre neueste Produktgeneration...

Dortmund, 29.11.2013 - .

ISD stellt neue Produktgeneration vor mit zahlreichen Neuheiten nicht nur für Stahl- und Metallbau

Auf der Swissbau 2014 vom 21. bis 25. Januar in der Messe Basel präsentiert die ISD Group mit HiCAD 2014 und HELiOS 2014 ihre neueste Produktgeneration mit modernsten Technologien und unzähligen Neuheiten für flüssige, flexible Produktions- und Unternehmensprozesse. Als Spezialist für unterschiedlichste Branchenlösungen liefert die ISD auch mit HiCAD 2014 wieder eine Vielfalt leistungsstarker und nochmals erweiterter Branchenfunktionalitäten.

Neuheiten für den Stahl- und Metallbau

Neben zahlreichen anderen Neuerungen sind unter anderem die Funktionsbereiche für den Stahl-, Glas-, Metall- und Fassadenbau in HiCAD 2014 deutlich erweitert worden. Beispielsweise ermöglicht HiCAD 2014 die Definition von Raster-Untersystemen zur Verfeinerung des Stahlbaurasters. Die Untersysteme können sich in den verschiedenen Ebenen des Stahlbaurasters unterscheiden und auch schräg dazu verlaufen. Dies erleichtert den Aufbau von Stahlbaukonstruktionen und das Verlegen von Profilen. Auch die automatische Zeichnungsableitung präsentiert sich mit zusätzlichen praxisgerechten Möglichkeiten, wie der automatischen Ausgabe von Revisionswolken, der Arretierung von Ansichten oder erweiterter Bauteilauswahl. Weitere Neuheiten im Stahlbau sind die Anzeige der Profilausrichtung beim Einbau und Bearbeiten von Profilen, die Implementierung eines Freigabewesens in der Stahlbauzeichnungsverwaltung, die Zertifizierung und Dokumentation von Schweißnähten nach DIN EN 1090 oder die automatische Erstellung von Körnerpunkten beim DSTV-NC Export.

Zu den Neu-/Weiterentwicklungen im Metallbau gehören u.a. das einfache Einfügen von Paneelen in Fassaden, die Parametrisierung von Baureihenprofilen sowie die Optimierung der Statik-Vorbemessung. Neben Krag- und Einfeldträgern lassen sich hier jetzt auch Durchlaufträger berechnen.

Zahlreiche weitere Neuheiten für alle Branchen

HiCAD 2014 präsentiert sich mit zahlreichen weiteren Neuheiten für die unterschiedlichsten Branchen, wobei der Fokus der Weiterentwicklung auf die Verbesserung von Stabilität und Qualität ausgerichtet war. Beispiele sind der neue Algorithmus für Boolesche Operationen oder der Umbau des Datenspeichers zu einer teileorientierten Datenhaltung. Dies sorgt für eine deutliche bessere Performance, z.B. bei der Aktualisierung und Änderung von Baugruppen. Weitere Neuheiten sind die neuen Simulationsmöglichkeiten (mit Zeitschiene), die Ausgabe von Schweißnahtprüfprotokollen, die erweiterten Normteil-Kataloge, das Umwickeln auch konischer Formen, beidseitige Parallelkonturen für Skizzen mit Bestimmung der Endkappen, neue Designvarianten für die Blechbearbeitung (z.B. Gehrungsschnitt, Verbindungen für CAM-Bohrungen) oder Elbolets® für Rohrbögen im Anlagenbau und vieles andere mehr.

HELiOS 2014

Auch die PDM-Lösung HELiOS zeigt sich stark erweitert. Hervorzuheben sind hier insbesondere die überarbeitete Benutzeroberfläche des HELiOS Desktop, die erweiterte Multi-CAD Kopplung (z.B. Übernahme von CAD-Attributen aus Inventor® und SolidWorks® in HELiOS, Übernahme von Positionsnummern aus SolidWorks®, Plotmanagament u.a.m.), die Weiterentwicklung des Redlinings sowie die Änderung und Ableitung über die Produktstruktur.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 397 Wörter, 3414 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ISD Software und Systeme GmbH lesen:

ISD Software und Systeme GmbH | 28.01.2014

ISD erweitert Partnerschaft mit dem dänischen Unternehmen 3Dfacto

Dortmund, 28.01.2014 - 3Dfacto, dänischer Hersteller von Konfigurationssoftware für Produkte und Prozesse, wurde heute von der ISD Group mit dem Gold Partner Status ausgezeichnet. Damit bestätigt 3Dfacto seine Kompetenz als der Spezialist für wis...
ISD Software und Systeme GmbH | 03.07.2013

ISD Group kündigt Partnerschaft mit Sommer Informatik an

Dortmund, 03.07.2013 - Seit nun mehr 17 Jahren ist Sommer Informatik GmbH für die Entwicklung und den Vertrieb von Expertensoftware zuständig. Den Schwerpunkt hat das bayerische Unternehmen auf Anwendungen in den Bereichen Bauphysik, Statik und der...