info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Deutsche Telekom AG |

Eine gute Verbindung - Twitter und Telekom gehen Partnerschaft ein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zwei Große der Kommunikationsbranche kooperieren: Twitter - mit seinen 230 Millionen Nutzern eines der beliebtesten Social Media Unternehmen - und die Deutsche Telekom - mit 140 Millionen Mobilfunk- sowie 31 Millionen Festnetzkunden weltweit einer der...

Bonn, 05.12.2013 - Zwei Große der Kommunikationsbranche kooperieren: Twitter - mit seinen 230 Millionen Nutzern eines der beliebtesten Social Media Unternehmen - und die Deutsche Telekom - mit 140 Millionen Mobilfunk- sowie 31 Millionen Festnetzkunden weltweit einer der führenden Telekommunikationskonzerne - gehen eine strategische Partnerschaft ein.

"Twitter zeigt, wie lebendig die Kommunikation in 140 Zeichen ist. Das erleben wir täglich im Dialog mit unseren Kunden, z.B. beim Kundenservice ,Telekom- hilft'. Durch die Zusammenarbeit mit Twitter können wir künftig noch mehr Menschen noch besser erreichen", sagt René Obermann, Vorstandsvorsitzender der Telekom. "Wer wissen will, welche Themen angesagt sind, findet sie bei Twitter. Twitter verbindet. Genau wie die Telekom."

Schon jetzt ist die Telekom in Deutschland mit Abstand das bekannteste Telekommunikationsunternehmen auf Twitter. Dies soll durch eine optimierte Nutzung von Twitter auf Endgeräten der Telekom noch weiter ausgebaut werden. Kunden erhalten beispielsweise über den Homescreen ihres Smartphones einen direkten Blick auf das aktuelle Geschehen - sei es in Politik, Wirtschaft, Sport oder in der Welt der Prominenten. Dieser Service wird im kommenden Jahr auf ausgewählten Android-Smartphones angeboten.

"Wann immer wichtige Dinge in Europa stattfinden, werden sie umgehend live auf Twitter diskutiert. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der Telekom, denn durch sie wird es für Kunden der Telekom noch einfacher, solche Momente zu teilen", erklärt Dick Costolo, CEO von Twitter.

Durch diese Kooperation wird die Telekom darüber hinaus in den Bereichen innovatives Marketing, Advertising und Kundenservice zu einem 'preferred Partner' von Twitter.

Die Kooperation gilt im ersten Schritt für Deutschland, die Niederlande, Griechenland, Rumänien und Kroatien.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 250 Wörter, 1895 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Deutsche Telekom AG lesen:

Deutsche Telekom AG | 20.12.2013

Telekom fährt zum Jahresabschluss mehr als 500 De-Mail-Aufträge im öffentlichen Sektor ein

Bonn, 20.12.2013 - .- Große Nachfrage bei der öffentlichen Hand.- Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) verlängert Vorrechtphase bis zum 30. Juni 2014.- Unternehmen, Behörden und öffentliche Verwaltung können sich ein...
Deutsche Telekom AG | 12.12.2013

T-Systems bietet Dienste für Großkunden auf Basis der Cloud-Plattform von Microsoft

Bonn, 12.12.2013 - .- T-Systems beteiligt sich an Cloud Operating System von Microsoft- Erweiterung des Cloud-Portfolios in sicheren Rechenzentren von T-Systems- Datenschutz und Compliance nach deutschem RechtT-Systems und Microsoft bündeln ihre Exp...
Deutsche Telekom AG | 11.12.2013

TELEFUNKEN Licht AG nutzt Dokumenten-Management aus der Cloud von T-Systems

Dresden, 11.12.2013 - .- Modernes Dokumenten-Management in der hochsicheren Wolke- Revisionstauglich bearbeiten, verwalten und archivieren mit doculifeDie TELEFUNKEN Licht AG, Anbieter innovativer LED-Technologien für Industrie und Gewerbe, vertraut...