info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Der Werbetherapeut |

Die 10 besten und schnellsten Werbetipps, für die Zielgerade bei der heurigen Weihnachts-Umsatz-Rallye

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
5 Bewertungen (Durchschnitt: 4.4)


Was kann man auch mit wenig Budget tun, um in den letzten Tagen vor Weihnachten mehr Umsatz zu machen - Online und Offline?

Der Werbetherapeut wird immer dann konsultiert, wenn "Feuer am Dach" ist. Was kann ich tun, um noch in dieser Saison, noch in diesem Monat noch diese Weihnachten, mehr Umsatz zu machen? Nun, wir stehen wieder einmal vor einem Weihnachtsfest und Händler und Lokalbesitzer hoffen auf gute Umsätze. Aber von nichts kommt nichts. Der Werbetherapeut bietet auf seiner Homepage viele Stunden Audiotipps und viele E-books zu den Unterschiedlichsten Themen bei Marketing, Werbung und PR. Zusätzlich bietet Der Werbetherapeut auch einen GRATIS Online Werbeanalyse für die eigenen Homepage oder den Shop http://www.werbetherapeut.com/index.php/gratiswerbecheck

Alles GRATIS und frei für den sofortigen Download.



Hier die Die 5 besten Tipps für mehr Weihnachtsumsatz für den "klassischen Handel":



1.) tun Sie was!

Es ist kaum zu fassen, aber viele Unternehmer denken - die Leute werden zu Weihnachten schon kommen und kaufen - falsch. Bitte bitte - tun Sie überhaupt etwas, dann haben Sie schon mal 10% Umsatzplus so gut wie sicher.



2.) Vor der eigenen Türe, Pop Up Stors und Marktschreier

Raus mit Ihnen - machen Sie einen Stand mit Weihnachtsangebot vor Ihrem Geschäft, stoppen sie die Passanten oder gibt es in Ihrer Straße ein leeres Geschäftslokal, dann mieten Sie es für die Hauptgeschäftstage vor Weihnachten und machen Sie dort einen Sonderverkauf - oder versuchen Sie es auf einem normalen Marktplatz (für Standplätze auf Weihnachtsmärkten ist es jetzt zu spät) oder mit einem Stand vor Einkaufcentern oder in der Fußgängerzone und machen Sie Jubel Trubel Ausverkauf - Sie werden staunen, was da an Umsatz kommt.



3.) Verteilen Sie Flyer

Ihre Verkaufsmannschaft auf den belebtesten Plätzen in Ihrer Umgebung. Aber wenn, dann bitte auffällig und mit als Engelchen oder Nikolaus verkleideten Verteilern.

Und auch die Angebote sollten HAMMER sein. -5% interessiert doch keinen - machen Sie lieber 2 kaufen 1 Gratis. Oder Gratis Lieferung nach Hause



4.) Machen Sie Geschenkgutscheine

Ein Geschenkgutschein ist eine geniale Sache, denn Sie verdienen mit einem Blatt Papier - 10 oder 20 oder 100 Euro. Bekommen also Bargeld für einen Verkauf, der noch gar nicht passiert ist. Aber Sie müssen diese Geschenkgutscheine natürlich auch aktiv anbieten - und je schöner sie den Gutschein gestalten - oder verpacken, desto eher werden Sie viele Käufer finden.



5.) Machen Sie aus Ihrem Geschäft oder Lokal ein Lichtermeer

Weihnachten ist das Fest der Lichter. Aber, anders als in England oder Amerika, sieht man bei uns nur sehr dezente und "brave" Weihnachtsbeleuchtung. Mein Tipp. Wenn Sie jetzt noch mit einigen Dutzend Metern Leuchtkabeln Ihre Geschäft oder noch besser die gesamte Hausfassade behübschen würden - dann werden die Leute (und vor allem die Kinder) große Augen machen, staunen und stehen bleiben und in den Laden kommen und - kaufen!



Die 5 besten Tipps für mehr Weihnachtsumsatz, für den "Online Handel oder Webshop"!



1.) Auch der Webshop muss weihnachtlich aussehen

Also - ein bisschen virtuelle Weihnachtsstimmung verbreiten

2.) Lieferung bis 24. Dezember - garantiert

Machen Sie es wie Amazon und Zalando - die garantieren bis wenige Tage vor dem Fest für die rechtzeitige Lieferung. Das erleichtert und beruhigt Käufer kurz vor Weihnachten bei Ihnen noch eine Bestellung aufzugeben. Ich habe gerade eine Bestellung NICHT gemacht, weil die Lieferzeiten mit 3 Wochen angegeben waren und nirgendwo stand - KEINE ANGST: Sie kriegen Ihre Lieferung noch sicher vor Weihnachten.



3.) Zeigen Sie nicht Ihre Ladenhüter

sondern zeigen Sie in den letzten Wochen vor Weihnachten - Ihre Bestseller oder jene Produkte, die perfekt zu Weihnachten passen. Richten Sie eine eigene HP-Unterseite speziell für Ihre Weihnachtsangebot ein.



4.) Auch im Onlineshop - verkaufen Sie Geschenk-Gutscheine

In möglichst schöner Verpackung (per Postversand) oder auch für den allerletzten Tag - als Download. Lassen Sie sich auch hier eine schöne "Grafik" einfallen, denn das Auge kauft mit.



5.) Feuern Sie vor Weihnachten aus allen Rohren

Wenn Sie normalerweise 1 Newsletter pro Monat versenden, dann jetzt jede Woche und wenn Sie Last-Minute Gutschein-Downloads promoten wollen, dann machen Sie das in den letzten 3 Tagen jeden Tag. Stellen Sie Ihre besten Angebote auch auf XING, auf FACEBOOK und alle anderen Plattformen. Und noch ein Tipp, machen Sie Online-PR nach dem O. O. PR-System des Werbetherapeuten. http://www.werbetherapeut.com/index.php/pressearbeit-mit-wenig-budget



Weitere GRATIS Tipps im großen Downloadbereich des Werbetherapeuten und supergünstige Online-Coachings (Beratungssitzungen via Skype, ab einer halben Stunde)

http://www.werbetherapeut.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alois Gmeiner (Tel.: 0043/133 20 234), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 746 Wörter, 5608 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Der Werbetherapeut

Gerade jetzt am Beginn eines neuen Geschäftsjahres stellen sich viele Unternehmer die immer gleiche Frage: Wie schaffe ich heuer mehr Umsatz?

Und Jungunternehmer überlegen, ob gerade ihre Geschäftsidee Erfolg bringen wird.

Die Antwort:

Beides ist machbar!

Aber man muss dafür etwas tun!

UND man sollte sein Werbebudget sorgsam zum Einsatz bringen. Einfach hier ein wenig und dort ein bisschen, das bringt nichts. Gerade in der heutigen Zeit gibt es auch Möglichkeiten, mit minimalem Budget einiges in Bewegung zu setzen. Man muss nur wissen: Wo und wie?

Kennen Sie die günstigste Werbemöglichkeit der Welt???????
Kennen Sie die schnellste Möglichkeit - in wenigen Stunden - neue Interessenten auf Ihre HP zu bekommen?????
Kennen Sie die günstigste Möglichkeit in einem ganzen Bundesland zu werben?
Kenn Sie die Möglichkeit, mit wenigen Hundert Euro sogar im gesamten deutschlandweiten TV Werbespots zu schalten??????

Und genau da hilft ein Speed-Coaching mit dem Werbetherapeuten.

Egal welche Branche, egal wieviel Werbe-, Marketing- oder PR-Budget. Der Werbetherapeut kennt die effizientesten Schleichwege zum Kunden – für mehr Bekanntheit, mehr Zugriffe auf der Homepage, mehr Interessenten und natürlich mehr UMSATZ!

Informieren Sie sich hier über freie Termine – egal ob über Skype, Telefon oder ein Tagescoaching direkt bei Ihnen in ihrem Betrieb, Büro oder Lokal.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Der Werbetherapeut lesen:

Der Werbetherapeut | 14.04.2015

Heute ist der Todestag für alle "alten" Homepages

Google macht heute am 21. April ernst mit seiner Rankingabstufung für alle Homepages, die noch nicht "mobile-friendly", also noch nicht auf Handys und Tablets optimiert sind. Wer nicht weiß ob seine Homepage den Vorgaben von Google entspricht, kan...
Der Werbetherapeut | 26.03.2015

Wie bringt man mehr Gäste in sein Hotel, ohne Verschuldung bis zur Halskrause?

Bei seinem Fachvortrag anlässlich des DEHOGA-IHK-Branchentreff im März 2015 für die Industrie- und Handelskammer Trier, vor rund 130 Gastronomen und Hoteliers im Forum Daun in der Vulkaneifel, betonte der Werbetherapeut http://www.werbetheraepeut....
Der Werbetherapeut | 27.02.2015

5 Personen - mehr nicht! Der Werbetherapeut steht Frage und Antwort

Das Webinar ist exklusiv und dennoch ein Schnäppchen. Am Mittwoch 04.03.2015 um 10:00 Uhr hält Der Werbetherapeut http://www.werbetherapeut.com seine Webinar-Fragestunde ab. Gmeiner: "Eine günstigere Coachingvariante gibt es nicht. Es ist ganz bew...