info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NASTASI SEMINAR SERVICE |

Besser reich und gesund - als arm und krank

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Erfolg und Gesundheit beginnt im Kopf! Beginnen Sie ihren Heilungsprozess - mental

Mediziner haben nachgewiesen, dass Menschen, die nicht gesund werden möchten auch nicht gesund werden. Aber: Menschen, die fest an ihre Genesung glauben und positiv mit Ihrer Krankheit umgehen, können schneller gesund werden. Genau diesen mentalen Prozess unterstützen die beiden profiliertesten Online-Mentalcoaches Deutschlands, Julia und Alexander Nastasi in Ihren Online-Seminaren. In diesem Artikel, geben die beiden die 5 besten Tipps zur Aktivierung der eigenen Gesundheit preis. http://seminar-service-nastasi.de



Wer kennt es nicht? Ist man plötzlich krank, wird man weinerlich und hadert mit seiner Situation. Seine negativen Gedanken ziehen die Stimmung weiter runter. Jeder Versuch und jedes Hausmittelchen, welches ausprobiert wird, scheint nicht zu funktionieren. Julia und Alexander Nastasi können Sie mit Ihrem 60 Tage Online-Kurs aktiv unterstützen, Ihr Wohlbefinden zu verbessern. Sie werden Ihnen mit alltagstauglichen Übungen zeigen, dass Sie durch ihren Geist an Stärke gewinnen und positiv mit Ihrer Krankheit umgehen können. Alle Übungen können täglich mehrmals wiederholt werden und man kann unmittelbar erleben, wie sich der eigene Gesundheitszustand verbessert.



Die 5 einfachsten Tipps zur Verbesserung der eigenen Gesundheit:



1.) Sie haben ein Recht auf Gesundheit und ein glückliches Leben!

Ihr Unterbewusstsein wird Sie dabei unterstützen - die Psyche ist unsere beste Medizin.



2.) Verfluchen Sie Ihre Krankheit oder Ihren körperlichen Zustand nicht - wer flucht, verkrampft und produziert negative Energie, die sich im wahrsten Sinne des Wortes auf den Magen schlagen kann.



3.) Konzentrieren Sie sich auf alles, was Sie in Ihrem jetzigen Gesundheitszustand tun können - wer sich ständig auf die Abwesenheit von Gesundheit und die Anwesenheit von Krankheit konzentriert, wird nur immer mehr davon bekommen.



4.) Die bewusste Vorstellung Ihres "gesunden" und "aktiven" Körpers, führt Ihr Unterbewusstsein in die richtige Richtung und in Richtung Verbesserung oder Heilung



5.) Alles braucht seine Zeit - Wunder vollbringt nur Gott! Eine kleine Verkühlung ist rasch überwunden, eine schwere Krankheit braucht länger um besser zu werden - geben Sie Ihrem Körper die Zeit, die er braucht. Tabletten haben Sie ja sicherlich schon zur Genüge probiert.



Sie sind skeptisch? Fangen Sie an positiv zu denken und melden Sie sie sich noch heute an. Mehr Infos gibt´s auf: http://seminar-service-nastasi.de.






Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alexander Nastasi (Tel.: 0049 / 6224 / 92 42 55), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 365 Wörter, 2780 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NASTASI SEMINAR SERVICE lesen:

NASTASI SEMINAR SERVICE | 01.02.2014

Programmieren Sie sich auf Erfolg

Eigentlich sollten wir uns als Mensch besonders wichtig sein. Wir sollten unsere Ziele kennen und sie konsequent verfolgen, damit wir erfolgreich sind. Die Wahrheit sieht leider anders aus. Viele Anforderungen des Alltags verhindern, dass wir an uns ...
NASTASI SEMINAR SERVICE | 01.02.2014

Idealgewicht: Wieso schaffen es immer nur die anderen?

Wer den Fernseher einschaltet, der wird schnell in eine Welt der Traumfiguren entführt. Kein Wunder also, dass viele Menschen mit ihrer eigenen Figur Probleme haben. Und im Beruf zählt nicht nur die Leistung, es ist tatsächlich erwiesen, dass attr...
NASTASI SEMINAR SERVICE | 01.02.2014

Liebe ist Arbeit!

Innere Einsamkeit ist für viele Menschen eine schier unüberwindbare Hürde. Diese macht es immer schwerer, auch bei der Partnerwahl den oder die Richtige zu finden. Ein Umherirren im Leben ist die Folge, die eigene Unsicherheit wächst. Wer aus die...