info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Herbers QT |

Job-Sharing: Personalberatung und Partnersuche

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


SHARE-YOUR-JOB.COM Sie wollen den perfekten Match zwischen Teilzeitbeschäftigten und Unternehmen? Und den perfekten Match unter den Job-Sharing-Partnern?

Die Job-Sharing-Expertinnen schaffen Verbindungen zwischen qualifizierten Teilzeitinteressierten mit dem passgenauen Unternehmen.



Arbeitsplatzteilung (Job-Sharing) wird auch in Deutschland immer beliebter. In vielen kaufmännischen Bereichen wird schon vereinzelt diese Arbeitszeitform auch auf Führungsebene wie Abteilungs-, Bereichs - und Teamleitung praktiziert, dem sogenannten "Top-Sharing" . Wer in einem Job-Sharing-System arbeiten möchte, muss zurzeit die Initiative ergreifen. Ob nun Job-Sharing angeboten und erfolgreich eingeführt wird, hängt stark von der Unternehmensphilosophie ab. Job-Sharing bei Ärzten in einer Gemeinschaftspraxis findet man schon seit längerer Zeit. Mittlerweile ist das Job-Sharing auch bei den angestellten Ärzten wie Krankenhäuser und Kliniken ein interessantes Thema geworden. Eine ausgewogene Work-Life-Balance wünschen sich schon einige der jungen Beschäftigten und Berufsanfänger. Sie gehören zu der Generation Y, das sind alle Jahrgänge ab 1980, die heute zwanzig - bis Dreißigjährigen, die hohe Anforderungen an ihrem zukünftigen Beruf stellt, der ihnen Freude und Spaß bereiten soll.

Job-Sharing ist auch ein Modell für ältere Beschäftigte, die ihr Know-How in diesem System an Berufsanfänger weitergeben. Für das Unternehmen bedeutet es, qualifizierte Arbeitnehmer im Unternehmen zu halten und so auch dem Fachkräftemangel entgegenwirken zu können.



Marie-Therese Herbers marie-therese-herbers.com hat sich schon in ihrer Diplomarbeit mit dem Thema "Job-Sharing - rechtliche, einzel- und gesamtwirtschaftliche Aspekte" auseinandergesetzt. Seitdem hat sie das Thema nicht mehr losgelassen. Diverse wissenschaftliche Untersuchungen und Publikationen - alle zum Thema Job-Sharing - folgten.



Wir unterstützen Unternehmen bei der Suche und Auswahl der zusammenpassenden Mitarbeiter für qualifizierte Job-Sharing- und Teilzeitarbeitsplätze. Und wir beraten zu job-sharing- und teilzeitspezifischen Fragen und unterstützen Bewerber bei der Suche nach der der richtigen Position im gewünschten Umfeld. Wir schaffen die Voraussetzung, den passenden "Partner" für das Job-Sharing zu finden. Ein Computer gestütztes Z-Matching©-Programm (mit einem Entwicklungsaufwand von 14 Mannjahren entstanden) ergänzt unsere persönlichen Aktivitäten.

Ein hochentwickeltes assoziatives Datenbank-System mit lokalen und überregionalen Anbietern und Suchenden von Arbeitsplätzen kann Ihre Wünsche hinsichtlich Tätigkeit, Vergütung, Einsatzbedingungen, aber auch an das betriebliche Umfeld, Klima, Kollegen, ... mit den Gegebenheiten und Vorstellungen beider Seiten abgleichen. Die korrelierenden Kriterien-Profile, die wir ganz einfach "Best Matches" nennen, werden dann mit gegenseitiger Zustimmung zusammengebracht.

Diese "Best Matches" werden auch auf Kandidaten untereinander angewandt. Dies ist gerade besonders beim Job-Sharing von Bedeutung. So werden Personen, die sich harmonisch in ein Job-Sharing-Team einfügen, bzw. deren Chemie stimmt, rechnergestützt ermittelt und zusammengeführt.



Wir sind nicht nur Dienstleister, sondern wir verstehen uns besonders als Partner und Wegbegleiter.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Marie-Therese Herbers (Tel.: 0441-5702849), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 414 Wörter, 3561 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Herbers QT lesen:

Herbers QT | 16.12.2013

Das individuelle Teilzeitkonzept: Plattform zur 'Qualifizierten Teilzeitarbeit'

Teilzeit auf Führungsebene ist immer noch selten. Doch der Fachkräftemangel bringt Unternehmen zum Umdenken. Vor allem die Arbeitszeitform "Job-Sharing" bietet für beide Seiten - Arbeitnehmer und Unternehmen- tatsächlich große Vorteile. Die Inte...