info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pro Cura Auktions- und Treuhandgesellschaft mbH |

Antiquitäten: Wertvolle Schätzchen mit Geschichte

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Familienerbstücke, Dachbodenfunde oder alte Bücher: Überall können sich wertvolle Schätze verbergen. Doch nur der Profi kennt ihren wahren Wert und kann diesen bestimmen.

Bevor die guten Stücke also einfach nur im Internet oder auf Trödelmärkten verscherbelt werden, sollte man einen Fachmann zu Rate ziehen.



Das Team der Procura L. Rehnelt GmbH bietet eine kostenlose und diskrete Besichtigung von Antiquitäten an. Diese können nach Absprache auch unverbindlich im Firmensitz in Engelskirchen eingeliefert werden.



Das Unternehmen arbeitet bundesweit und verfügt über ein breitgefächertes Kundenklientel. Dies sorgt für den bestmöglichen Verkauf der Antiquitäten. Darüber hinaus kann ein Wertgutachten erstellt werden, so dass der Familienbesitz auch selbstständig veräußert werden kann - ohne Angst haben zu müssen, dies unter Wert zu tun.



Unternehmerin Liesel Rehnelt hat mit dem Antiquitäten-Ankauf, bzw. -Verkauf, ihr Hobby zum Beruf gemacht. Mit über 30 Jahren Erfahrung in der Branche kann sie ihren Kunden einen zuverlässigen und professionellen Service bieten. Dabei sind Diskretion und ein respektvoller Umgang mit den Antiquitäten die Basis für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit.



Die Procura L. Rehnelt GmbH kauft gegen Barzahlung sämtliche Antiquitäten wie Bücher, Sammlungen, Schmuck, Porzellan, Bilder, Teppiche und Möbel aller Epochen und Stilrichtungen an. Diese werden von Liesel Rehnelt und ihrem Sohn Sandro bewertet und veräußert. Der zugelassene Auktionator und lizensierte Makler führt das Unternehmen in zweiter Generation fort.



Doch nicht alle alten Dinge sind automatisch wertvolle Antiquitäten. Daher können unverkäufliche Stücke auch im Rahmen einer professionellen Entrümpelung fachmännisch entsorgt werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Liesel Rehnelt (Tel.: 0177/4514596), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1671 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema