info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH |

Betreiberverantwortung, Prüfpflichten und Dokumentation

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4.3)


Neues AGI-Arbeitsblatt W 6


Im Herbst hat die Arbeitsgemeinschaft Industriebau e. V. (AGI) das neue AGI-Arbeitsblatt W6 veröffentlicht. Es informiert Bauherren und Liegenschaftsbetreiber zum Thema „Betreiberverantwortung, prüfpflichtige Anlagen und rechtssichere Dokumentation im Immobilien Management“ und legt dabei einen Schwerpunkt auf das technische Gebäudemanagement. Das vom AGI-Arbeitskreis Standortbewirtschaftung erstellte Arbeitsblatt soll ein Hilfsmittel zur Information über wesentliche Prozesse und Aufgaben der Betreiberverantwortung darstellen und als Einstieg für eine intensive Beschäftigung mit der Thematik dienen. Damit richtet es sich in erster Linie an die operativ Verantwortlichen im Immobilien-Management.

Nach einer grundlegenden Beschreibung des Begriffs Betreiberverantwortung grenzt das Arbeitsblatt Verantwortungsbereiche und Zuständigkeiten sowie Durchführungs- und Organisationspflichten ein und ordnet das komplexe Thema der Dokumentation in Bezug auf aktuelle Regelwerke ein. Beispiele für Dokumentationsaufgaben für Bestand und Betrieb sowie zu Arbeitsmitteln, Gesetzen, Richtlinien und Verordnungen mit Schwerpunkt Dokumentation weisen den Weg in die Praxis. Hilfreich sind auch die drei Anhänge: „Dokumentation – Leitlinien (Leitfaden) - Gebäude betreiben“, „Übersicht über ausgewählte Rechtsvorschriften im Facility Management“ und die „Auswahlliste prüfpflichtiger Anlagen, Bauteile und Einrichtungen“.

Herausgeber des Arbeitsblatts ist die Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V. mit Sitz in Bensheim. Für den Vertrieb ist die FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH, Merching, als Publikationspartner der AGI und Herausgeber der Fachzeitschrift „industrieBAU“ verantwortlich.

Die FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH bietet die AGI-Arbeitsblätter exklusiv über ihr Fachliteratur-Portal www.immobilien-buch.com an. Das 10-seitige PDF-Dokument mit detaillierten Erläuterungen und Tabellen kostet als Download 39,00 Euro (zzgl. MwSt.).

Direktlink für den Bezug der AGI-Arbeitsblätter:
www.immobilien-buch.com/agi-papiere

Über 80 AGI-Arbeitsblätter bündeln das aktuelle Fachwissen von namhaften Bauexperten zu den Themenbereichen Industriedächer, Sonnen- und Blendschutzsysteme, Elektrotechnik, Baulicher Brandschutz, Wärme- und Kältedämmarbeiten, Säureschutzbau, Objektschutz bei Industriebauten, Kanalisationssysteme in der Industrie und Gebäudehüllen.

Die AGI-Arbeitsblätter haben Normcharakter, sind Grundlage in Genehmigungsverfahren, beinhalten die aktuelle Industriebautechnik, sorgen für größere Planungssicherheit und sind erstklassige Ausschreibungsgrundlagen.

Über die Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V.:
Die Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V. (AGI) ist der Zusammenschluss von Bau- und Liegenschaftsabteilungen deutscher Wirtschaftsunternehmen. Zu ihren weiteren Mitgliedern zählen im Industrie- und Gewerbebau tätige Produkthersteller, Planungsbüros und Hochschulen.
Die AGI wurde 1958 mit dem Ziel gegründet, eine unabhängige Plattform für interdisziplinären Erfahrungsaustausch zu schaffen und einen unternehmensübergreifenden Wissenspool zu bilden. Die AGI bezieht ihre Dynamik seit über 50 Jahren aus der Bereitschaft ihrer Mitglieder, eigene Kompetenz zum Nutzen aller einzubringen.
18 AGI-Expertenteams mit über 300 Fachleuten aus 127 Unternehmen diskutieren Fragen aus der Interessenlage der industriellen Bauherrenvertreter. Aus den verschiedenen Sichtweisen von acht Branchen werden mit Produktherstellern, Planungsbüros und Hochschulen Lösungen erarbeitet. Dieses Wissen wird den Mitgliedern sowie der Fachöffentlichkeit über das Internetforum, die Arbeitsblätter und die Fachzeitschrift industrieBAU vermittelt.

www.agi-online.de


Über die Fachzeitschrift „industrieBAU“:
Die Fachzeitschrift „industrieBAU“ ist das Publikationsorgan der Arbeitsgemeinschaft Industriebau e.V., Bensheim, und erscheint im Bereich Bau- und Immobilienzeitschriften der FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH (FZS), Merching. Weitere Publikationen des Verlags sind die Magazine „Der Facility Manager“ und „hotelbau“.
Die FZS ist ein Unternehmen der FORUM MEDIA GROUP GmbH (FMG) mit Sitz in Merching in der Nähe von Augsburg. Die erweiterte Mediengruppe, die mit 25 eigenständigen Unternehmen in 16 Ländern vertreten ist, wurde 1988 gegründet. Produziert werden Print- und Online-Medien sowie Software-Produkte. Angebote für Aus- und Weiterbildung ergänzen das Portfolio. Weltweit beschäftigt die Forum Media Group rund 900 Mitarbeiter und erwirtschaftet einen Umsatz von etwa 80 Mio. EUR. Die Mediengruppe wurde 2011 zum vierten Mal in zehn Jahren vom bayerischen Wirtschaftsministerium mit dem Wirtschaftspreis „BAYERNS BEST 50“ ausgezeichnet.

www.industriebau-online.de
www.forum-zeitschriften.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Robert Altmannshofer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 456 Wörter, 4141 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH

Zeitschriften Bau & Immobilien:
- Der Facility Manager. Das Fachmagazin für Entscheider und Dienstleister im Facility und Corporate Real Estate Management sowie in der Immobilien- und Liegenschaftsverwaltung. www.facility-manager.de
- hotelbau. Die Fachzeitschrift für Architekten, Fachplaner, Hotelbetreiber und Investoren. www.hotelbau.de
- industrieBAU. Die Fachzeitschrift für Investoren und Bauherren, Architekten und Planer in Industrie, Handel und Gewerbe. www.industriebau-online.de

Foodtitel
- CATERING MANAGEMENT. Deutschlands auflagenstärkster Fachtitel für Entscheider in der Großverpflegung. www.catering.de
- VENDING MANAGEMENT. Das Magazin für Operator, Hersteller, Kantinenbetreiber und Gemeinschaftsverpfleger. www.vending-management.de
- buongiorno italia. Das Magazin für die italienischen Gastronomiebetriebe in Deutschland. www.buongiornoitalia.de
- CareCatering Management. Das moderne Wirtschaftsmagazin für den Heim- und Klinikbereich.
www.carecatering.net

Zeitschriften Tiere
- equitrends. Das marktführende Magazin für Handel, Hersteller und Dienstleister im Pferdesport.
Pferdebetrieb. Das einzige Profi-Magazin für alle, die mit Pferden Geld verdienen wollen. www.equitrends.de
- Die Reiterin. Das Magazin für die pferde-begeisterte Frau. Alles was eine Reiterin denkt, träumt und bewegt. www.die-reiterin.net
- Der Hund. Das Fachmagazin für Hundefreunde. Ernährung, Tiermedizin, Zucht, Verhaltensforschung und Erziehung. www.derhund.de
- Ausgewählte Hengste Deutschlands. Der Zuchtklassiker aus Deutschland, seit über 20 Jahren etabliert.

Online-Produkte:
- www.hotelbau.com. Ihre Produkt- und Dienstleisterdatenbank.
- www.Horse-Gate.com - Der Platz der Hengste mit großem Forum. Für Züchter.
- www.DieHundeschulen. Das größte Verzeichnis für Hundeschulen.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von FORUM Zeitschriften und Spezialmedien GmbH lesen:

Forum Zeitschriften und Spezialmedien GmbH | 11.10.2012

Fachsymposium Industriedach

Merching, Oktober 2012. Die gesetzlichen Anforderungen an Industriebauten steigen: Mit der Novellierung ihrer Bauordnungen fordern die Bundesländer u. a. die Vorlage von Brandschutznachweisen. Das heißt, Sie müssen eine Reihe neuer Vorschriften be...