info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
O&O Software GmbH |

O&O AutoBackup 3 veröffentlicht: Automatische Echtzeit-Synchronisation persönlicher Daten

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


O&O AutoBackup sichert Daten automatisch und schnell auf ein externes Medium, wie zum Beispiel eine USB-Festplatte. Jedes Mal, wenn diese USB-Festplatte mit dem PC verbunden wird, startet der Sicherungsvorgang automatisch. Wird eine Quelldatei geändert...

Berlin, 10.12.2013 - O&O AutoBackup sichert Daten automatisch und schnell auf ein externes Medium, wie zum Beispiel eine USB-Festplatte. Jedes Mal, wenn diese USB-Festplatte mit dem PC verbunden wird, startet der Sicherungsvorgang automatisch. Wird eine Quelldatei geändert oder neu erstellt, kopiert O&O AutoBackup diese Datei sofort auf die externe Festplatte.

O&O Software, Spezialist für Datensicherheit und Datenrettung, stellt seine neueste Version von O&O AutoBackup vor. O&O AutoBackup 3 sichert und synchronisiert automatisch ausgewählte Dateien und Ordner mit einem externen Sicherungsmedium, so dass im Falle eines Datenverlustes sofort auf diese Daten zugegriffen werden kann. Hierfür ist keine zusätzliche Anwendung notwendig, der Windows-Explorer reicht aus.

Möchte ein Anwender beispielsweise seine Fotos und Videos auf einer externen USB-Festplatte sichern, dann übernimmt O&O AutoBackup nicht nur die Originaldateien, sondern auch alle Änderungen, die zukünftig an den Dateien und Verzeichnissen vorgenommen werden. Der Sicherungsvorgang startet automatisch immer dann, wenn der Datenträger für die Sicherung - in diesem Beispiel die USB-Festplatte - an den Rechner angeschlossen wird. Die Dateien werden auf dem Zieldatenträger als echte Kopien gespeichert, so dass auf sie auch ohne O&O AutoBackup mit dem normalen Windows-Explorer zugriffen werden kann. So werden neu hinzukommende Fotos automatisch gesichert, als einzige notwendige Interaktion muss der Anwender den externen Datenträger anschließen.

Die neu integrierte Echtzeit-Synchronisation schützt die Daten noch schneller: Sobald eine Quelldatei geändert oder neu erstellt wird, kopiert O&O AutoBackup diese Datei auf das bereits angeschlossene Ziellaufwerk.

Die Benutzungsoberfläche ist einfach und intuitiv gehalten und ermöglicht mit nur wenigen Klicks die Einrichtung einer Sicherung und somit den verlässlichen Schutz der eigenen Daten.

Automatischer Dateiabgleich

Bei jeder Verbindung mit dem Rechner prüft O&O AutoBackup, ob es Änderungen an den Dateien oder Ordnern gegeben hat, die sich bereits auf dem externen Datenträger befinden. Ein manuelles Starten ist nicht nötig.

Der Anwender kann mittels einfacher Dateiauswahldialoge die zu sichernden Dateien und Ordner sowie ganze Partitionen auswählen.

Folgende Aktionen sind möglich:

- Vollständige Sicherung: Alle Daten werden auf dem externen Speichermedium in ein Verzeichnis kopiert. Dies ist immer der erste Schritt, um eine vollständige Sicherung aller gewählten Dateien zu haben.

- Sicherung der Änderungen: Alle geänderten und neuen Daten werden kopiert. Es wird jedes Mal eine neue Datei geschrieben, die ursprüngliche Datei auf dem externen Medium wird nicht verändert. Dateien, die auf dem Quellmedium gelöscht wurden, bleiben erhalten.

- Synchronisation: Alle Änderungen werden übernommen, auch gelöschte Daten werden auf dem Zielmedium entfernt.

- Echtzeit-Synchronisation: Sobald eine Quelldatei geändert oder neu erstellt wird, kopiert O&O AutoBackup diese Datei auf das angegebene Ziellaufwerk.

Neue und überarbeitete Funktionen

Kompatibilität: Die neue Version ist Windows 8.1 kompatibel und berücksichtigt explizit auch die Anforderungen von Windows XP, Windows Vista und Windows 7.

Erweiterte Einstellungen: Beispielsweise kann hier für die Sicherungsoption vorgegeben werden, in welches Verzeichnis die Sicherungskopie geschrieben werden soll.

Zeitplanung: Zwischen verschiedenen Optionen kann gewählt werden: Soll die Sicherung nur bei jeder neuen Verbindung erfolgen, täglich oder wöchentlich?

Ereignisanzeige: Protokolliert die verschiedenen Aktionen von O&O AutoBackup.

Preise und Verfügbarkeit

O&O AutoBackup 3 kostet 19,90 Euro, für den Einsatz auf bis zu 3 Rechnern bietet O&O die 3-Rechner-Lizenz für 39,90 Euro an. Alle Preise verstehen sich einschließlich 19% Mehrwertsteuer.

Interessierte Anwender finden eine kostenlose 30-Tage-Testversion von O&O AutoBackup 3 auf der O&O Website: http://www.oo-software.com/de/products/ooautobackup.

Mit der Testversion können Anwender 30 Tage lang Dateien und Verzeichnisse schnell und automatisch sichern und sich so vom Funktions- und Leistungsumfang überzeugen. Eine Übersicht der Fachhandelspartner ist unter http://www.oo-software.com/de/order/reseller/ zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 540 Wörter, 4457 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von O&O Software GmbH lesen:

O&O Software GmbH | 15.10.2014

O&O DiskImage 9 veröffentlicht: Einfache und zuverlässige Datensicherung - Made in Germany

Berlin, 15.10.2014 - Ab sofort ist die Nachfolgeversion 9 von O&O DiskImage erhältlich. Mit O&O DiskImage können jederzeit komplette Rechner, einzelne Laufwerke und Dateien im laufenden Betrieb gesichert werden. Durch das Zurückspielen eines Image...
O&O Software GmbH | 30.09.2014

O&O SafeErase 8 macht Datenspione jetzt noch schneller arbeitslos

Berlin, 30.09.2014 - Gerade in Zeiten von NSA & Co. weiß jeder, wie wertvoll Daten aus Politik und Industrie sein können. Aber wer interessiert sich schon für die Daten, die auf dem eigenen Rechner gespeichert werden? Mit den privaten Erinnerungen...
O&O Software GmbH | 16.09.2014

O&O Defrag 18: Die erste Hybrid-Lösung als Desktop- und Web-App

Berlin, 16.09.2014 - Regelmäßige Defragmentierung sorgt für maximale Geschwindigkeit, verlängert die Lebensdauer von Festplatten und schafft größere Datensicherheit. Mit der neuen Version O&O Defrag 18 können PCs und Server nun auch über das ...