info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HoLa Diamond Group GmbH |

Diamond Cuvée - Markteinführung übertrifft alle Erwartungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frank Savarin im Interview mit den Inhabern

Als der Diamond Cuvée, das erste Produkt der HoLa Diamond Group GmbH, im Herbst 2013 seine Markteinführung feierte, war die Erstproduktion innerhalb von 4 Wochen ausverkauft



Bei einer privaten Verkostung im Hyatt Regency Düsseldorf mit den beiden Inhabern, Christoph Hofmann & Dr. Sebastian Laufer wurde auch klar, warum das so ist.

Sogar als Neuling in Sachen Qualitätsschaumweine & Champagner ist es kaum möglich, ein Glas Diamond Cuvée zu genießen und nicht zu realisieren, dass es sich hierbei um einen wahrhaft edlen Tropfen handelt.

...komplex, vielschichtig in seinen Geschmacksnuancen und mit einer makellosen Perlage versehen, hat der Edel-Cuvée eine unaufdringliche Intensität, die ihm einen enormen Wiedererkennungswert verleiht.

Aber Diamond Cuvée ist "mehr als nur ein Getränk", wie die beiden Gründer betonen, als wir sie diese Woche zum Interview treffen...

...für sie ist er Inspirationsquell und Lebenseinstellung zugleich...



FRANK SAVARIN: Wie langfristig haben Sie die Markteinführung Ihres Cuvées geplant? Wie wurde die Idee zu diesem Produkt geboren?



DR. SEBASTIAN LAUFER: Im Herbst 2012 unternahmen wir eine gemeinsame Reise zu verschiedenen "Hidden Wineries" innerhalb von Deutschland, um dem hektischen Berufsalltag zu entfliehen. Bei der Verkostung verschiedener Weine und Sekt-Cuvées beeindruckte uns ein Getränk so nachhaltig, dass wir davon überzeugt waren, es mit der Welt teilen zu müssen.

Es handelte sich um unseren heutigen Diamond Cuvée. Damals hatten wir allerdings noch keine Ahnung, dass es einmal so kommen würde.

Die Vermählung der einzelnen Rebsorten war neuartig und das Geschmackserlebnis so besonders, dass wir zunächst scherzhaft darüber philosophierten, wie man der geschmacklichen Besonderheit dieses Spitzen-Cuvées auch optisch Ausdruck verleihen könnte.



FRANK SAVARIN: ...und eine Idee war geboren?!



CHRISTOPH HOFMANN: Eigentlich war es reiner Zufall.

Im Gespräch mit den Winzern stellte sich heraus, dass es sich um ein neues Produkt handelte, welches kurz vor der Markteinführung stand. Allerdings fehlte ein entsprechendes Marketing Konzept oder ein professioneller Produkt-Launch. Knapp ein Jahr zuvor hatte ich den Vertrieb der Edel-Vodkamarke "Iordanov Vodka" mit übernommen und somit bereits entsprechende Netzwerke sowie Erfahrungen. Iordanov Vodka ist mittlerweile schon weltbekannt. Der Rest ergab sich dann quasi von selbst...



FRANK SAVARIN: Was hat es mit der Optik auf sich?



CHRISTOPH HOFMANN: Es geht darum mit allen Sinnen zu genießen und den Moment voll auszukosten. Um sich von der Masse abzuheben, muss man neue Wege gehen. Die Veredelung unserer Flaschen in mühevoller Handarbeit und mit über 500 Schmuckkristallen, macht jede einzelne Flasche zu einem Unikat. Genau diese Exklusivität wollen wir unseren Kunden zu Teil werden lassen.



DR. SEBASTIAN LAUFER: Damit machen wir uns allerdings nicht nur Freunde.

Selbstverständlich halten manche die Aufmachung für überzogen oder vermuten eine minderwertige Qualität hinter dem extravaganten Flaschendesign. Für uns allerdings verkörpert es sinnbildlich die Einzigartigkeit des Moments und wird besonders im Gastronomie- & Eventbereich hervorragend angenommen.



FRANK SAVARIN: Vertrieben Sie ihren Diamond Cuvée vorrangig in diesen Bereichen?



DR. SEBASTIAN LAUFER: Nicht vorrangig sondern ausschließlich! Das hat zwei Gründe: Zum einen garantiert es den Clubs, Restaurants, Bars & Hotels eine wirkliche Exklusivität und zum anderen können wir jedes Jahr nur ein begrenztes Kontingent produzieren. Deshalb wählen wir unsere Partner mit Bedacht.



FRANK SAVARIN: Welche Stückzahlen produzieren Sie denn jährlich?



CHRISTOPH HOFMANN: Maximal 100.000 Flaschen pro Jahr. Allerdings gibt es derzeit Pläne für ein neues Produkt, um das wir unser Portfolio erweitern wollen.



FRANK SAVARIN: Jetzt wird es spannend. Können Sie hier denn schon Näheres verraten?



CHRISTOPH HOFMANN: Aber natürlich! Wir planen eine Hommage an die Damenwelt und sind in den letzten Zügen der Entwicklung. Die Kreation erhält den Namen Diamond Rosé.



FRANK SAVARIN: Also handelt es sich um einen Rosé-Cuvée?



DR. SEBASTIAN LAUFER: Nicht ganz. Wir planen einen Rosé Nektar. Der Unterschied liegt in der Zugabe des Dosagelikörs aus dem Sektgrundwein. Dieser bestimmt den Süßegrad und wird geschmacklich das fruchtige Aroma erlesener Wild- & Brombeeren mit berauschenden Blumennoten kombinieren.



CHRISTOPH HOFMANN: Die besondere Zusammenstellung eines Nektars ist in Europa noch weitestgehend unbekannt. Manche Hersteller fürchten einen Kannibalisierungseffekt bei bestehenden Rosé-Schaumweinen und verzögern daher die Markteinführung. Wir hoffen nun zeitnah den Anfang machen zu können.



FRANK SAVARIN: Dann dürfen wir von einer Markteinführung Anfang 2014 ausgehen?



CHRISTOPH HOFMANN: Das ist auf jeden Fall unser Bestreben. Einige Partner verlangen bereits danach und die möchten wir auf keinen Fall enttäuschen...



FRANK SAVARIN: Dann danken wir Ihnen für das Gespräch und wünschen Ihnen weiterhin viel Erfolg.



Weitere Informationen erhalten Sie auf der Homepage : HoLaDiamond , welche im Januar einen kompletten Relaunch erfährt.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hans Land (Tel.: 09375/3149987), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 775 Wörter, 5843 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: HoLa Diamond Group GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HoLa Diamond Group GmbH lesen:

HoLa Diamond Group GmbH | 06.05.2016

Champagne D. Rock Rosé & Champagne D. Rock Blanc de Blancs ab 2016

Nun ist es endlich soweit. Champagne D. Rock hat Familienzuwachs bekommen. Neben dem Champagne D. Rock Gold gibt es nun auch die Sorten Champagne D. Rock Rosé und Champagne D. Rock Blanc de Blancs. Auf Grund des Gärungsprozesses kommen die neuen Ge...
HoLa Diamond Group GmbH | 16.12.2015

Wahl zur Miss Intercontinental 2015 am 18.12.2015 in Magdeburg meets Champagne D. Rock

Auch in diesem Jahr findet mittlerweile in der 44ten Staffel die traditionelle Wahl zur Miss Intercontinental 2015 statt. Insgesamt 62 Teilnehmerinnen aus 62 Nationen sind extra nach Deutschland gereist um an diesem einzigartigen Event teilzunehmen....
HoLa Diamond Group GmbH | 14.12.2015

Champagne D. Rock Österreich startet im Januar 2016

Nach langen und unzähligen Verhandlungen mit einigen Interessenten aus Österreich, ist es dem Inhaber des neuen Luxuschampagners Champagne D. Rock gelungen, einen passenden Partner zu finden, welcher nun das exklusive Recht in Österreich und auch...