info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ESTOS GmbH |

Moderne Videokommunikation für KMU: Logitech und ESTOS intensivieren Zusammenarbeit

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Logitech setzt im Bereich Web-Echtzeitkommunikation auf gemeinsame Lösung mit ESTOS und verstärkt Engagement im Bereich Unified Communications


Logitech (SIX: LOGN) (NASDAQ: LOGI) und ESTOS bauen ihre Zusammenarbeit im Bereich WebRTC-basierter Lösungen aus. Die Peripheriegeräte aus dem Logitech Unified Communication (UC)-Portfolio lassen sich deshalb bereits zur Markteinführung der neuen ESTOS...

Starnberg, 18.12.2013 - Logitech (SIX: LOGN) (NASDAQ: LOGI) und ESTOS bauen ihre Zusammenarbeit im Bereich WebRTC-basierter Lösungen aus. Die Peripheriegeräte aus dem Logitech Unified Communication (UC)-Portfolio lassen sich deshalb bereits zur Markteinführung der neuen ESTOS Applikation ProCall go nutzen. Diese ermöglicht Videokommunikation in kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU). Im Rahmen der Communication World am 06. und 07. November 2013 in München stellten die Firmen ihr gemeinsames Angebot für Audio- und Video-Chats vor.

Logitech intensiviert damit sein Engagement im Business-Bereich mit klarem Fokus auf Unified Communication. Nachdem in anderen UC-Segmenten bereits diverse Kooperationen mit den jeweiligen Marktführern bestehen, will das Unternehmen nun gemeinsam mit ESTOS UC-Anwendern eine attraktive Lösung für WebRTC bieten. Die neue Applikation ProCall go ist speziell für die Anforderungen in KMU entwickelt und ermöglicht die nahtlose Echtzeitkommunikation zwischen Smartphones, Tablets, modernen Browsern und dem PC-Arbeitsplatz. Bereits in der Entwicklungsphase kooperierten beide Unternehmen intensiv. Denn durch die Kombination von Logitech UC-Peripheriegeräten mit der ESTOS Software erhalten Nutzer von browserbasiertem WebRTC diverse Vorteile: Künftig lassen sich beispielsweise ausgewählte, UC-optimierte Kameras von Logitech, wie etwa die C930e, mit Hilfe des ProCall go Clients steuern. Weiterhin können Anwender die Funktionstasten der Logitech UC-Headsets, etwa des Wireless Headset H820e oder des USB Headset H650e, für die Anrufsteuerung über die ESTOS Software verwenden. Nicht zuletzt zeichnen sich die Logitech-Geräte durch eine hochwertige Sprach- und HD-Bildqualität aus und sind dank Plug and Play einfach in Betrieb zu nehmen. Anwender von UC-Lösungen erhalten so die nötigen Peripheriegeräte alle aus einer Hand.

'Der Standard WebRTC bringt diverse Vorteile für UC-Nutzer und wird die tatsächliche Integration von UC in den Arbeitsalltag extrem voranbringen. ESTOS verfügt über große Expertise in diesem Bereich. Daher war es der nächste logische Schritt für uns, die Zusammenarbeit weiter zu intensivieren. Gemeinsam stellen wir UC-Anwendern Lösungen zur Verfügung, die den Anforderungen in einem Business-Umfeld gerecht werden und sich dabei gleichzeitig einfach in den Arbeitsalltag integrieren lassen', so Markus Mahla, Regional Director Central Europe bei Logitech.

'Die Auszeichnung Best-Of Internet Services sowie die Nominierung für den Enterprise Mobility Award belegen unsere Vorreiterrolle bei WebRTC eindrucksvoll. Uns ist allerdings durchaus bewusst, dass der alltägliche Einsatz von UC-Lösungen stark davon abhängt, wie nutzerfreundlich die Tools für den Endanwender sind. Um diesen Aspekt zu adressieren und unseren Kunden hier ein noch besseres UC-Erlebnis zu ermöglichen, haben wir uns für eine enge Kooperation mit Logitech entschieden', so Florian Bock, Geschäftsführer ESTOS GmbH.

Teststellungen

Interessenten, die ProCall go testen möchten, registrieren sich dafür bitte auf: http://go.estos.de. Unter den ersten Kandidaten verlosen Logitech und ESTOS zehn Wireless Headsets H820e sowie 20 Stück des USB Headset H650e.

Über Logitech

Logitech ist ein weltweit führender Anbieter von Produkten, die Menschen mit der digitalen Welt verbinden. Logitech stellt Hardware und Software für unterschiedliche Rechner-, Kommunikations- und Entertainment-Plattformen zur Verfügung. Damit ermöglicht oder optimiert das Unternehmen die digitale Navigation, Musik- und Video-Entertainment, Gaming, Social Networking, Internet Kommunikation, Videoüberwachung und die Steuerung von Home-Entertainment-Komponenten. Das im Jahr 1981 gegründete Unternehmen Logitech International ist eine Schweizer Aktiengesellschaft, die an der Schweizer Börse (LOGN) und am Nasdaq (LOGI) notiert ist.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 505 Wörter, 4153 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ESTOS GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ESTOS GmbH lesen:

estos GmbH | 22.09.2016

ixi-UMS im estos Design

Starnberg, 22.09.2016 - Ab sofort ist die Version 6.40 des ixi-UMS Unified Messaging Servers verfügbar. Neben neuen TTS-Implementierungen und Lizenzbedingungen wurde vor allem das Look and Feel geändert: Die Unified Messaging Lösung steht jetzt im...
ESTOS GmbH | 30.09.2014

ESTOS verlängert Unify Advanced Technology Partnerschaft

Starnberg, 30.09.2014 - Das Technology Partner Programm von Unify gewährleistet, dass Kundenbedürfnisse durch die Einbindung von Ergänzungsprodukten über offene Schnittstellen und Standards optimal umgesetzt werden können.Hier zeichnet sich ESTO...
ESTOS GmbH | 14.08.2014

Das Contact Kit - die Kontaktdatenintegration für Microsoft Lync - ist jetzt erhältlich

Starnberg, 14.08.2014 - ESTOS, Microsoft Gold Partner mit der Kompetenz 'Application Development', stellte bereits Anfang des Jahres 2014 erstmalig das Contact Kit für Lync vor. Es bietet die Möglichkeit einer Geschäftsprozessintegration aus unte...