info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
OnTop PR |

Das perfekte Karneval Outfit: Narrenfreiheit pur, unerkannt und hemmungslos – Morphsuits machen’s möglich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4.3)


Mit über 1,4 Mio Facebook Fans zählen Morphsuits zu dem absoluten Trend für Karneval 2014 - Brandneue Kollektion ab Februar auch in Deutschland: Spiderman, Ironman & Co


Der Morphsuits-Hype sorgt weltweit für Furore – und die begeisterte Fangemeinde wächst jeden Tag! Pünktlich zur Karnevalssaison hat das Unternehmen aus Edinburgh, Schottland eine brandneue Kollektion auf den Markt gebracht: Be a Superhero! und verwandle dich binnen weniger Sekunden in Spiderman, Ironman, Captain America & Co. Diese neuen Morphsuits sind sogar digital animiert und über ein Smartphone App steuerbar – ein echter Hingucker auf jeder Karnevalsparty.

Lizensierte Designs und über 100 verschiedene Kostümvarianten
Bereits seit drei Jahren sind die Morphsuits auf dem deutschen Markt erhältlich und mittlerweile zählt Deutschland zu einem der größten Absatzkanäle des Unternehmens. So wurde speziell
für die deutsche Zielgruppe auch der Lederhosen Morphsuit entwickelt. Der Kostümierung sind dank Morphsuits keine Grenzen gesetzt, ob nun als Zombie, Vampir, Mumie, Tuxedo, Schachbrett oder Skelett. Und auch unifarbene Morphsuits sind sehr beliebt für die Maskerade: Leuchtendes Grün, Rot oder Pink machen aus einem im Handumdrehen einen anderen Menschen. Besonders
beliebt sind die Power Ranger Morphsuits, für die das Unternehmen die alleinige Lizenz besitzt. Ähnlich große Erfolge verspricht sich Morphsuits mit der neu erworbenen Lizenz für Marvel Superheroes: Spiderman, Ironman & Co werden schon bald auch in den deutschen Läden erhältlich sein.

Insbesondere zu Karneval wird die Nachfrage nach den cool designten und teilweise digital animierten Ganzkörperanzügen in Deutschland immer größer. Denn eines ist sicher: Morphsuits sind der Trend für die fünfte Jahreszeit in 2014.

Die Magie des Morphsuits: unerkannt und hemmungslos
Gregor Lawson, einer der Mit-Gründer von Morphsuits, beschreibt die Faszination an den bunt bedruckten Ganzkörperanzügen wie folgt: „Morphsuits sind nicht nur Kostüme, sondern eine Art Lebensphilosophie. Der Besitz eines Morphsuits macht dich zu einem anderen Menschen – selbstsicherer und mutiger. Der Anzug steht für Spaß und gute Laune – und davon kann man nie genug haben!“

Die Ganzkörpermaske Morphsuit ermöglicht seinem Besitzer, in eine neue Rolle zu schlüpfen und dabei völlig unerkannt zu bleiben. Damit fallen automatisch auch die Hemmungen und der Funfaktor wird noch größer. Einen Waschbrettbauch braucht man dafür auch nicht zu haben: In den Morphsuits fühlt sich jeder schnell pudelwohl, egal ob groß oder klein, dick oder dünn. Denn man selbst sieht alles – aber niemand sieht einen.


Was genau ist überhaupt ein Morphsuit?
Ein einteiliger Ganzkörperanzug, enganliegend und aus einem elastischen Materialgemisch mit Lycra bedeckt es den gesamten Körper von Kopf bis Fuß. Alles, was man braucht, ist enge Unterwäsche und ein paar bequeme Schuhe – mehr nicht! Reingeschlüpft in den Morphsuit braucht es nur wenige Sekunden, um sich vollständig mit dem Anzug zu bekleiden. Zudem sorgt ein doppelter, nahezu unsichtbarer Reißverschluss dafür, dass man sich problemlos alleine an- und ausziehen kann. Man kann durch den Stoff des Morphsuits ganz normal atmen, sehen und sogar trinken – aber dennoch unerkannt bleiben.

Wer hat’s erfunden?
Die Schotten – genauer gesagt, die Brüder Ali und Frasor Smeaton sowie deren bester Freund Gregor Lawson. Inspiriert durch die aus Japan stammenden Zentais entwickelten sie 2009 die Idee
zu Morphsuits. Und das mit Erfolg! Mit über 700.000 verkauften Morphsuits sind die drei Schotten Millionäre geworden – und haben weltweit einen immer größer werdenden Hype ausgelöst. Die Fangemeinde auf Facebook ist auf über 1,4 Mio Fans angewachsen. Morphsuits sind der Hit nicht nur zu Karneval und Halloween, sondern auch zu Junggesellenabschieden, Geburtstags- und Studentenpartys.

Die originalen Morphsuits gibt es unter http://www.morphsuitsdeutschland.com für Männer, Frauen und auch Kinder in allen Größen und in über 100 verschiedenen Farben und Motiven. Der Preis liegt zwischen 40 und 50 Euro pro Stück.

Weitere Informationen finden Sie auch unter: http://www.morphsuitsdeutschland.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudia Lorenz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 567 Wörter, 4096 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: OnTop PR


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von OnTop PR lesen:

OnTop PR | 24.11.2016

Ohne geht’s nicht mehr: Auch kleine Unternehmen brauchen heute eine Homepage

Laut einer GfK-Umfrage von Greven Medien aus dem Jahr 2015 informieren sich mittlerweile über 90 Prozent der Kunden online, bevor sie sich für ein Unternehmen entscheiden. Die Studie ermittelte, dass rund ein Drittel aller potentiellen Kunden zur K...
OnTop PR | 16.11.2016

OnTop PR gewinnt zwei weitere Etats

Die branchenübliche Flaute bei der Etatvergabe zum Jahresende scheint für OnTop PR nicht zu gelten – gleich zwei neue Aufträge in einer Woche vermeldet die Lüneburger Agentur: Das Oldenburger Unternehmen homepage4you (homepage4you.org) erstellt...
OnTop PR | 30.09.2016

Kunterbunte Kinderkoffer unterm Weihnachtsbaum: multifunktionale Reiseprodukte von Trunki als perfekte Geschenkidee

Draußen wird es kälter, die Blätter fallen und die Supermarktregale füllen sich mit Spekulatius, Lebkuchen und Co. Keine Frage: Weihnachten steht schon wieder vor der Tür. Damit auch die guten Vorsätze, diesmal nicht alle Weihnachtsgeschenke au...