info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
terna GmbH |

Am Puls der Zeit: Uhrenfabrik Junghans modernisiert ERP Landschaft auf Basis von Microsoft Dynamics AX

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Das Schramberger Traditionsunternehmen beauftragt das Systemhaus terna mit der Implementierung der Unternehmenssoftware Microsoft Dynamics AX. Durch die integrierte ERP Plattform will Junghans die heterogene Softwarelandschaft vereinheitlichen und modernisieren....

Innsbruck, 15.01.2014 - Das Schramberger Traditionsunternehmen beauftragt das Systemhaus terna mit der Implementierung der Unternehmenssoftware Microsoft Dynamics AX. Durch die integrierte ERP Plattform will Junghans die heterogene Softwarelandschaft vereinheitlichen und modernisieren.

Mit der Einführung von Microsoft Dynamics AX 2012 bringt terna die ERP Landschaft des Uhrenherstellers auf den neuesten Stand der Technik. Die derzeit noch im Einsatz befindlichen heterogenen Einzellösungen sollen dabei vollständig abgelöst werden. Junghans erwartet sich durch die Softwareumstellung eine höhere Integration aller Geschäftsprozesse und mehr Transparenz hinsichtlich Produktivität und Wirtschaftlichkeit des Unternehmens.

Junghans evaluierte sieben verschiedene ERP Systeme von insgesamt zehn Anbietern. Aufgrund wichtiger Kriterien wie Investitionssicherheit und globaler Einsetzbarkeit konzentrierte sich Junghans im Auswahlverfahren auf Softwarelösungen großer ERP Hersteller. Überzeugt hat letztendlich Microsoft Dynamics AX u. a. auch aufgrund der einfachen Bedienbarkeit durch das vertraute Microsoft Look & Feel.

"terna bietet alles aus einer Hand: eine ERP Lösung mit einer großen Breite an Funktionalitäten im Standard, zahlreiche zusätzliche Branchenfunktionalitäten und entsprechendes Branchen-Know-how sowie eine einfach zu bedienende Business Intelligence Lösung", begründet Robert Siegmund, Einkaufsleiter von Junghans die Entscheidung für die Wahl des künftigen ERP Partners.

Parallel zur ERP Implementierung führt terna bei Junghans das Analyse- und Reportingtool QlikView ein.

Junghans - die deutsche Uhr

Seit über 150 Jahren steht die Marke Junghans für Qualität, Zuverlässigkeit und Leidenschaft. Das eigenständige Schramberger Traditionsunternehmen entwickelt und fertigt Uhren, die weltweit Standards setzen und ein hohes Ansehen genießen. Eng verbunden mit dem Standort und den Werten verpflichtet, die Junghans verkörpert, setzen sich die Eigentümer von Junghans für die Wahrung der Tradition und den Aufbruch in eine erfolgreiche Zukunft ein. Tradition und ein stetiger Innovationsgeist spiegeln sich auch in Gestaltung und Technik der Zeitmesser wider. Dabei umfasst das Spektrum alle gängigen Technologien und Techniken der Uhrmacherei: von der klassischen Mechanik und der Quarztechnologie bis hin zur hauseigenen Funk- und Solartechnologie. Mit innovativen Produkten "Made in Germany" und internationaler Ausrichtung wird Junghans auch in Zukunft die einzigartige Erfolgsgeschichte der Uhren mit dem Stern fortsetzen.

www.junghans.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 316 Wörter, 2643 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von terna GmbH lesen:

terna GmbH | 23.07.2014

Microsoft beruft terna in den President's Club für Microsoft Dynamics

Innsbruck, 23.07.2014 - Jedes Jahr ehrt Microsoft einen ausgewählten Kreis der weltweit erfolgreichsten Microsoft Dynamics Partner für deren herausragende Performance im Zusammenhang mit dem Vertrieb und der Implementierung von Microsoft Dynamics. ...
terna GmbH | 01.07.2014

Mit terna und Infor M3 bestens aufgehoben: die Kranvermietung der Felbermayr Holding

Innsbruck, 01.07.2014 - Der Softwarespezialist terna stattet den Bereich Kranvermietung & Disposition der Felbermayr Gruppe mit einer neuen Unternehmenssoftware auf Basis von Infor M3 aus. Die ERP Branchenlösung für serviceorientierte Unternehmen u...
terna GmbH | 01.04.2014

Braucht der Markt noch einen CRM Anbieter?

Innsbruck, 01.04.2014 - Der Business Software Spezialist terna stärkt seine Positionierung mit dem Einstieg in das CRM Geschäft auf Basis von Microsoft Technologien. terna bringt ein anwenderorientiertes CRM Konzept auf den Markt, das den Menschen,...