info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
NComputing |

NComputing erreicht deutliches Wachstum und wird als Major Player von IDC ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


IDC MarketScape Worldwide-Client-Virtualization-Report erkennt Dynamik des Unternehmens, Produktinnovationen und vereinfachte End-to-End Desktop- Virtualisierungstechnologie bei niedrigen Kosten an


Santa Clara, USA – 23. Januar 2014 – NComputing, Vorreiter bei der forcierten Einführung von Desktop-Virtualisierungs-Systemen, wurde in der IDC MarketScape: Worldwide Client Virtualization 2013 Vendor Analysis als einer der wichtigsten Anbieter benannt. Der Bericht hebt NComputings anhaltende Dynamik und seine zentralen Stärken hervor. Dazu gehört auch die Fähigkeit, eine vereinfachte virtuelle End-to-End-Benutzer-Session-Lösung bei niedrigen Kosten zur Verfügung zu stellen, die besonders bei kleinen und mittelständischen Unternehmen erfolgreich war.

Der Bericht stellt NComputings preisgekrönte vSpace Virtualisierungsplattform heraus, eine einfache, leistungsfähige und kostengünstige Plattform für Desktop- und Anwendungsvirtualisierung, die es Unternehmen ermöglicht, in vollem Umfang von den Vorteilen der Desktop-Virtualisierung zu profitieren, ohne mit den hohen Kosten und der Komplexität, die mit herkömmlichen Desktop-Virtualisierungslösungen verbunden sind, konfrontiert zu werden. Der IDC MarketScape führt insbesondere an, dass sich die vSpace Virtualisierungplattform über die vergangenen beiden Jahre signifikant weiterentwickelt hat und entsprechend Umfang, Performance, Handhabung und Software-Kundensupport für PCs, Laptops und Windows-Geräte bietet.

NComputing wird außerdem erwähnt für seine erfolgreiche Weiterentwicklung von einem Unternehmen, bei dem die Geräte im Mittelpunkt standen, zu einem Software-Unternehmen mit dem Ziel, eine Client-Virtualisierungsplattform zur Verfügung zu stellen, die Einfachheit und niedrige Kosten gewährleistet und minimale IT-Ressourcen bindet. Der Bericht führt außerdem die Pläne des Unternehmens auf, eine einheitliche Workspace-as-a-Service-Lösung (WaaS) auf den Markt zu bringen, die die bestehende vSpace-Technologie von NComputing nutzt und die sicheren Zugang zu jeder Windows-, Linux-, Web- und SaaS-Anwendung und auf lokal verfügbare oder in der Cloud liegende Inhalte von jedem Gerät aus ermöglicht.

Der Report IDC MarketScape Worldwide Client Virtualization Software 2013 Vendor Assessment (doc #245100, December 2013) kann unter diesem Link abgerufen werden.

Zitat:
„Der aktuelle Report IDC MarketScape: Worldwide Client Virtualization Software 2013 Vendor Assessment unterstreicht das schnelle Wachstum und die Dynamik von NComputing auf dem globalen Desktop-Virtualisierungsmarkt. NComputing wird sich weiterhin voll für Produktinnovationen einsetzen, indem wir kontinuierlich daran arbeiten, unseren Kunden die bestmögliche Desktop-Virtualisierungs-Software anzubieten. Wir freuen uns auf das, was 2014 für uns bereithält, insbesondere weil wir auf den Erfolg unserer vSpace Software vertrauen, um unsere Workspace-as-a-Service-Lösung (WaaS) umzusetzen. Der Markt darf von weiterem Wachstum bei NComputing ausgehen, insbesondere vor dem Hintergrund, dass wir daran arbeiten, die kommende Generation unserer Lösungen fertigzustellen und so weiterhin der Marktnachfrage einen Schritt voraus sind“, sagt Raj Dhingra, CEO von NComputing.


Quellen:
• NComputing
• NComputing vSpace Desktop and Application Virtualization Platform
• NComputing N-series Thin Client for Citrix HDX
• NComputing Twitter
• NComputing blog


Über IDC MarketScape:
Die Vertriebsanalysen von IDC MarketScape dienen dazu, einen Überblick über die Wettbewerbsfähigkeit von ICT- (Information and Communications Technology) Anbietern auf einem bestimmten Markt zu liefern. Diese Untersuchungsmethode arbeitet mit einem strengen Scoring auf der Grundlage qualitativer und quantitativer Kriterien, die letztlich in einer einzigen grafischen Darstellung mit der Stellung des jeweiligen Anbieters auf einem bestimmten Markt mündet. IDC MarketScape erstellt ein übersichtliches Rahmenwerk, in dem das Produkt- und Dienstleistungsangebot, die Fähigkeiten und Strategien sowie die aktuellen und zukünftigen Markterfolgsfaktoren von IT- und Telekommunikationsanbietern sinnvoll miteinander verglichen werden können. Gleichzeitig erhalten interessierte Technologieeinkäufer eine Rundum-Beurteilung der Stärken und Schwächen aktueller und potentieller Marktakteure.


Über NComputing:
NComputing ist Vorreiter bei der forcierten Einführung von Desktop-Virtualisierungs-Systemen. Die integrierten Lösungen von NComputing unterstützen global tätige Unternehmen und mittelständischen Firmen in vertikalen Schlüsselmärkten wie Bildung, dem Gesundheitssektor und der öffentlichen Hand, Hürden durch eine einheitliche Formel aus Einfachheit, Perfomance und Nutzen aus dem Weg zu räumen. Mit täglich über 20 Millionen Nutzern in 140 Ländern treibt das Unternehmen die Einführung von Desktop-Virtualisierungs-Systemen weltweit schneller an als jeder andere. Mehr erfahren Sie unter http://www.ncomputing.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bettina Jödicke-Braas, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 490 Wörter, 4277 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: NComputing


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von NComputing lesen:

NComputing | 10.03.2014

CeBIT 2014: NComputing vereinfacht und beschleunigt Desktop-Virtualisierung

Hemel Hempstead, GB – 10. März 2014 – NComputing, Vorreiter bei der forcierten Einführung von Desktop-Virtualisierungs-Systemen, hat seine Teilnahme an der CeBIT zusammen mit Channel-Partner Sysob IT-Distribution bekanntgegeben. NComputing wird a...