info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
radio B2 |

Große radio B2-Plakatkampagne „WIR LIEBEN SCHLAGER!“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Berlin, 29. Januar 2014. Jeder sieht sie sofort: Feuerwehrrot leuchten sie in ganz Berlin, die Plakate von radio B2.

„WIR LIEBEN SCHLAGER“ verkündet die Werbebotschaft des Privatsenders in diesen Tagen an Buswartehäuschen, Plakatflächen und riesigen Billboards auf den Mittelstreifen großer Straßen.

„Gut eine Million Berliner und Brandenburger lieben den deutschen Schlager“, weiß radio B2-Chef Oliver Dunk. „Sie alle sollen wissen, dass wir Ihre musikalische Heimat sind.“

radio B2-Verkaufsleiter David Grunwald: „Wir helfen mit unserer großen Kampagne auch unseren Kunden, damit deren Werbebotschaften noch mehr Hörer in der Hauptstadtregion erreichen.“

Die neue Kampagne von radio B2 präsentiert sich flächendeckend in Berlin auf über 1.000 Plakatstellen (CLP, D-CLB). Zusätzlich ist das Motiv in allen wichtigen Berliner und Brandenburger Tageszeitungen als Anzeige zu sehen.



Über radio B2:
radio B2 ist ein Hörfunkvollprogramm für Berlin-Brandenburg. Der Sender berichtet schnell und kompetent darüber, was die Hauptstadtregion bewegt. Das journalistische Magazinprogramm enthält tagesaktuelle Reportagen, Beiträge und Interviews. Regional-, Deutschland-, Welt- und Kulturnachrichten informieren halbstündlich rund um die Uhr. Die Zielgruppe von radio B2 ist zwischen 35 und 65 Jahre alt. Frequenzen: Berlin 106,0 MHz, Cottbus 91,6 MHz, Oranienburg 104,9 MHz und im Kabelnetz bei Telecolumbus 87,5 MHz.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heiner Harke, Presseprecher radio B2, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 189 Wörter, 1463 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: radio B2

Der Sender radio B2 ist per Antenne auf den UKW-Frequenzen 106,0 MHz (Berlin), 91,6 MHz (Cottbus) und 104,9 MHz (Oranienburg), im Kabelnetz von Tele Columbus in Berlin und Umgebung auf 87,5 MHz, in Cottbus sowie in Peitz auf 95,2 MHz und über Digitalradio DAB+ auf Kanal 7 B zu empfangen.




Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von radio B2 lesen:

radio B2 | 06.11.2014

Andrea Berg-Tag bei Schlagersender radio B2

Berlin, 6. November 2014. radio B2 (UKW 106,0) macht den Freitag zum großen Andrea Berg-Tag. Der Grund: die Veröffentlichung ihrer ersten Live-CD. Ein komplettes Konzert ihrer Tournee Atlantis wurde hierfür extra aufgezeichnet. Zur Einstimmung a...
radio B2 | 15.07.2014

ma 2014 Radio II

Berlin, 15. Juli 2014. Der Berlin-Brandenburger Sender radio B2 ist weiter auf Erfolgskurs. In nur einem Jahr hat der Sender seine Hörerzahl verdoppelt. Nach der Mediaanalyse ma 2014 Radio II (Gesamt 10+) kommt er derzeit auf 24.000 Hörer in der D...
radio B2 | 09.05.2014

Berliner Kleingärtner ganz groß im Radio

Berlin, 10. Mai 2014. Am Samstag startet die große radio B2 Laubenpiepertour 2014. Mit Würstchen, Bier und jeder Menge Schlagermusik im Gepäck zieht radio B2 in den kommenden Monaten durch Berlins Kleingärten. Bereits über 150 Kleingartenvereine...