info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HFO Energy GmbH |

Genussrechte am Pranger was Anleger nach der Prokon-Pleite wissen müssen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


"Nach der Prokon-Insolvenz bangen die Anleger des Windkraft-Finanzierers um insgesamt 1,4 Milliarden Euro. So viel haben sie investiert, im Glauben an Öko-Energie als Zukunftsmodell..."

In den vergangenen Tagen gibt es Medieninformationen, dass einige Kunden der Prokon Unternehmensgruppe in die Grund- und Ersatzversorgung bei Ihrem Stromtarif geschalten wurden.



In den letzten Jahren konnten solche Situationen immer wieder am deutschen Energiemarkt beobachtet werden. Wenn ein Energieversorger/Energieanbieter in Insolvenz geht, kann es bei bestehenden Strom- und Gasverträgen zur Rückführung in die Grund-/Ersatzversorgung kommen.



"Gerade in einer solchen Situation, können Privat- und Geschäftskunden hohe Energiekosten entstehen. Die Grund- und Ersatzversorgung hat in vielen Teilen Deutschlands die höchsten Tarife" informiert Alexander Albert von HFO Energy GmbH.



Der Energie-Distributor HFO Energy GmbH (Hof/Saale), bietet interessante Tarifmodelle für Strom- und Gas. "Wir haben uns auf Exclusive und Solide Energieprodukte spezialisiert. Hierbei arbeiten wir oftmals mit Stadtwerken oder namhaften Energieversorgern zusammen".



Ein Wechsel aus der sogenannten Grund- und Ersatzversorgung in einen günstigeren Tarif eines alternativen Anbieters ist denkbar einfach. Der neue Anbieter kündigt den bestehenden Vertrag des Voranbieters und der Wechsel ist innerhalb von maximal 6-8 Wochen realisiert. Nach der Unterschrift, muss sich der Kunde um nichts weiter kümmern.



"Mit unseren Exclusivtarifen clubstrom, stadtwerkgas und clubgas - bieten wir interessante Alternativen. Hierbei setzen wir auf langjährige Energiepreisgarantien und nachhaltige Tarifmodelle" erläutert Alexander Albert von HFO Energy GmbH die Geschäftsphilosophie.



Der unabhängige Energie-Distributor HFO Energy GmbH bietet von über 10 verschiedenen Strom- und Gasanbietern Tarifmodelle. Weitere Informationen können unter www.hfo-energy.de angefordert werden oder kostenfrei unter 0800 / 8090 0000


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Alexander Albert (Tel.: 0800/8090 0000), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 2410 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HFO Energy GmbH lesen:

HFO Energy GmbH | 21.11.2014

HFO Energy GmbH: Nach dem Motto "Iss doch Gas Isi" bietet der Energiedistributor Strom/Gas von e wie einfach..

Seit einigen Jahren agiert der Energie-Distributor HFO Energy GmbH sehr erfolgreich am deutschen Markt. Speziell für Energievermittler, Energieberater, Energiemakler und Energie-Direktvertriebe, bietet das Unternehmen umfangreiche Dienstleistungen. ...
HFO Energy GmbH | 21.11.2014

HFO Energy: Der Energiedistributor vermarktet ab sofort die Tarife von 123energie (Pfalzwerke)...

Seit einigen Jahren agiert der Energie-Distributor HFO Energy GmbH sehr erfolgreich am deutschen Markt. Speziell für Energievermittler, Energieberater, Energiemakler und Energie-Direktvertriebe, bietet das Unternehmen umfangreiche Dienstleistungen. ...
HFO Energy GmbH | 21.11.2014

HFO Energy: Der Energiedistributor bietet ab sofort die Energietarife von enviaM und MITGAS...

Seit einigen Jahren agiert der Energie-Distributor HFO Energy GmbH sehr erfolgreich am deutschen Markt. Speziell für Energievermittler, Energieberater, Energiemakler und Energie-Direktvertriebe, bietet das Unternehmen umfangreiche Dienstleistungen. ...