info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Delta Energy Systems (Germany) GmbH |

Netzgebundene PV-Anlage der Algür Molkerei in Söke, Türkei, in Betrieb genommen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Delta stellt die Wechselrichter für die erste netzgebundene PV-Anlage der Provinz Ayden, Türkei. Erfolgreiche Zusammenarbeit mit ENTEGRO Photovoltaik Sistemleri.


Allgemeine Informationen Standort: Söke, Provinz Aydin, Türkei Installierte PV-Leistung: 150 kWp Installationsunternehmen: ENTEGRO® Fotovoltaik Sistemleri Datum der Inbetriebnahme: 27. November 2013 Installierte Solarmodule: 621 BYD 250W...

Teningen, 03.02.2014 - Allgemeine Informationen

Standort: Söke, Provinz Aydin, Türkei

Installierte PV-Leistung: 150 kWp

Installationsunternehmen: ENTEGRO® Fotovoltaik Sistemleri

Datum der Inbetriebnahme: 27. November 2013

Installierte Solarmodule: 621 BYD 250W Solarmodule

Solar Wechselrichter: 5 Delta SOLIVIA 30 TL à 30 kW, ohne Transformator

Ausgangssituation

Die Eigentümer der Algür Molkerei in Söke in der Provinz Aydin im Südwesten der Türkey planten den Bau einer kommerziellen PV-Anlage auf dem Dach ihrer Molkerei. Die PV-Anlage sollte für den Eigenverbrauch genutzt werden und darüber hinaus überschüssige Energie in das Netz einspeisen, um den neuen Einspeiseregelungen der türkischen Regierung gewinnbringend zu nutzen. Die Einspeiseregelungen wurden im Juli 2011 verabschiedet und galten anfangs nur für PV-Anlagen mit einer speziellen Lizenz. Im Oktober 2013 wurden die Regelungen auf unlizensierte, netzgebundene kommerzielle Anlagen bis 1 Megawatt erweitert. Solche PV-Anlagen erhalten nach der Zulassung eine Einspeisevergütung von 0,133 $ pro Kilowattstunde für 10 Jahre. Die PV-Anlage der Algür Molkerei ist die erste netzverbundene Anlage der Provinz Aydin und damit ein wichtiger Beitrag für den noch jungen, sich jedoch rasch entwickelnden türkischen PV-Markt.

Um den ergeizigen Plan zu realisieren, beauftragte Algür das türkische Solarunternehmen ENTEGRO® Fotovoltaik Sistemleri mit der Durchführung der Planungs- und Installationsarbeiten.

ENTEGRO® Fotovoltaik Sistemleri ist ein Joint Venture der ENTEGRO® Photovoltaik Systeme GmbH, einem etablierten deutschen Solarunternehmen, und zwei türkischen Solar-Ingenieuren, E?ref Deniz und Özgür Ya?muro?lu. Im Jahre 2013 hat die neu gegründete ENTEGRO® Fotovoltaik Sistemleri etwa 1 MW Solarleistung in der Türkei installiert. Für 2014 werden 3 MW installierte Leistung erwartet ? ein eindrucksvoller Wert im noch jungen türkischen Solarmarkt.

Projektrealisierung

Die Planungen für den neuen 150 kW-Dachsystems begannen im Juli 2013. Die 621 Solarmodule wurden von der Solarfirma BYD geliefert. Die Auswahl der richtigen Solar Wechselrichter war besonders wichtig, da diese im Außenbereich installiert werden sollten und deshalb entsprechend robust und dicht sein mussten, um auch bei schwierigen äußeren Bedingungen zuverlässig zu funktionieren.

Wechselrichter der SOLIVIA TL-Serie von Delta waren für diese Aufgabe bestens geeignet, verfügen sie doch über ein robustes Aluminiumgehäuse und einen IP65 Schutzgrad. Damit sind sie gegen das Eindringen von Staub und direktem Spritzwasser geschützt. Nach den positiven Aussagen des deutschen Partners zur Zuverlässigkeit der Delta Wechselrichter, die von der ENTEGRO® GmbH zuvor schon in Deutschland eingesetzt wurden, entschieden sich die Veranwortlichen der Firma ENTEGRO® Fotovoltaik Sistemleri für den Einsatz der Delta Solar Wechselrichter. Die Wahl fiel auf SOLIVIA 30 TL mit einer Ausgangsleistung von 30 kW. Um die Gesamtleistung von 150 kW zu erreichen, wurden so nur 5 Wechselrichter benötigt, was sich zusätzlich positiv auf den benötigten Installationsplatz und den Installationsaufwand auswirkte.

Die Installation erfolgte in nur 20 Tagen durch die ENTEGRO® Fotovoltaik Sistemleri. Laut E?ref Deniz, dem Geschäftsführer der Firma, 'haben die einfache Installation und Stringarchitektur der SOLIVIA 30 TL wesentlich zur zügigen Installation beigetragen." Die PV-Anlage wurde am 27. November 2013 in Betrieb genommen. Mit einer Nennleistung von 150 kW kann die Anlage durchschnittlich 245 MWh Energie pro Jahr produzieren und so jährlich etwa 110 Tonnen Kohlendioxid einsparen.

Fazit

Für Delta war es sehr erfreulich, die Wechselrichter für die erste netzgebundene PV-Anlage der Provinz Aydin bereitstellen zu dürfen. Die Kooperation mit ENTEGRO® gestaltete sich während des gesamten Projekts äußerst erfolgreich.

Für Delta ist diese Anlage der Beginn eines größeren Engagements in einem Land, das aufgrund seiner geografischen Lage ein erhebliches Solar-Potenzial birgt.

Die Algür Molkerei ist jetzt in Besitz einer Solaranlage, mit der sie nicht nur die eigenen Energiekosten reduziert, sondern auch einen Teil der Investitionskosten durch den Verkauf von Strom wieder einspielen kann. Etwa 80% der erzeugten Energie werden vom Anlagerbetreiber selbst verbraucht, der Rest wird in das öffentliche Netz eingespeist.

Andreas Schmidt, CMO der Delta EMEA, sagt: 'Delta Wechselrichter der SOLIVIA TL-Serie sind besonders geeignet für diese Art von Solaranlagen, bei denen Robustheit und Zuverlässigkeit entscheidend sind."

Laut E?ref Deniz haben die positiven Erfahrungen mit dem Einsatz von Delta SOLIVIA Wechselrichtern dazu geführt, dass Delta heute ENTEGROs bevorzugter Lieferant von Solar Wechselrichtern in der Türkei ist.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 628 Wörter, 4955 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Delta Energy Systems (Germany) GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Delta Energy Systems (Germany) GmbH lesen:

Delta Energy Systems (Germany) GmbH | 15.07.2014

Installation einer PV-Anlage auf dem Dach des Klosters Santa Maria Incoronata

Teningen, 15.07.2014 - AusgangssituationUngefähr 13 km südöstlich der Stadt Foggia in der Region Apulien im Süden Italiens befindet sich ein Kirchenkomplex, der die Kirche Santa Maria Incoronata, zwei Wohngebäude und ein Kloster umfasst. Schon i...
Delta Energy Systems (Germany) GmbH | 12.03.2014

K-W-H Energy errichtet ökofreundliches Firmengebäude

Teningen, 12.03.2014 - Allgemeine InformationenInstallationsort: Dersum, DeutschlandInstallierte PV-Leistung: 99 kWpInstallationsfirma: K-W-H Energy GmbHDatum der Inbetriebnahme: 13. März 2013Solarmodule: 396 Topsola TSM96-125M-B 250W monokristialli...
Delta Energy Systems (Germany) GmbH | 12.12.2013

Erfolgsgeschichte 'Solarpark Lauchhammer'

Teningen, 12.12.2013 - Allgemeine InformationenAdresse: Finsterwalder Str., 01979 Lauchhammer, DeutschlandGeografische Einordnung: 20 km nach Senftenberg, 60 km nach Cottbus und DresdenInstallierte Leistung: 3,83 MWProjektrechte: Solarpark Emmvee Sok...