info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TomTom Business Solutions |

Service- und Wartungsunternehmen verbessern ihre Servicequalität durch die Integration von TomTom und Zebra

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
6 Bewertungen (Durchschnitt: 4.2)


Leipzig, 27. Februar 2014 – Zebra Technologies, der weltweit agierende Spezialist für Lösungen in den Bereichen Druck-, Barcode und RFID hat gemeinsam mit TomTom Business Solutions eine Integration von Flottenmanagementdaten im Bereich mobiles Drucken realisiert.

Ab sofort können Service- und Wartungsunternehmen Quittungen, Rechnungen und Barcodes ausdrucken, die mit GPS-Positionen und Auftragsinformationen aus der TomTom Flottenmanagementplattform WEBFLEET angereichert sind. Selbiges gilt für den Drucker RP4T zum Druck von RFID Etiketten.

Für Unternehmen bringt das den enormen Vorteil, ihren Kunden nun aussagekräftigere Informationen zur Verfügung stellen zu können, da Abliefernachweise, Quittungen für die direkte Filialbelieferungen sowie Rechnungen nun auch die Fahrzeugposition sowie Details zur Fahrt beinhalten.

Dieselben Daten stehen auch im Backend zur Verfügung und erbringen damit einen
eindeutigen Nachweis zur Einhaltung von Service Level Agreements.

Die mobilen Drucker werden mittels einer Bluetooth-Verbindung mit dem Fahrzeugortungsgerät TomTom LINK verbunden. Dieses sendet die Informationen an die Flottenmanagementplattform WEBFLEET. Über die offene Programmierschnittstelle WEBFLEET.connect können diese Daten dann in jede Unternehmenssoftware integriert werden – ohne, dass zusätzliche Gebühren für eine mobile Verbindung anfallen.

„Durch Zebras erste Integration mit einem Anbieter von Flottenmanagement-Lösungen werden eine Vielzahl unterschiedlicher Unternehmen von einer deutlich gesteigerten Effizienz in ihrer Verwaltung profitieren“, so Chris Ayres, ISV Entwicklungsleiter bei Zebra Technologies.

Die mobilen Drucker von Zebra sind mit den von TomTom bereitgestellten stabilen Hard- und Software-Schnittstellen kompatibel. Über die Schnittstelle LINK.connect werden die Daten von den mobilen Mitarbeitern ins Büro übertragen. Für die Übertragung in die andere Richtung kommt die WEBFLEET.connect-Schnittstelle zur Anwendung.

Thomas Schmidt, Managing Director von TomTom Business Solutions, fügt hinzu: „Diese Integration bietet Service- und Wartungsunternehmen ein kosteneffektives, vernetztes Produkt, das es ihnen erlaubt, noch besseren Kundenservice anzubieten. Lieferanten, die zum Beispiel die Kühlkette einhalten müssen, können Quittungen ausdrucken, die auf Basis von GPS-Positionen den gesamten Temperaturverlauf abbilden. Ein weiteres Beispiel sind RFID-Etiketten, die von mobilen Pflegekräften für die Blutproben ihrer Patienten gedruckt werden. Auch Taxifahrer profitieren von der integrierten Technologie, um Quittungen zu drucken, die genaue Informationen zur Fahrt aufführen.“

Zebra wurde in das TomTom WEBFLEET App Center (http://bit.ly/1cb2mWq) aufgenommen.

Über TomTom
TomTom (TOM2) bewegt. Jeden Tag verlassen sich Millionen Menschen auf TomTom, um bessere Entscheidungen zu treffen. Wir gestalten und entwickeln innovative Produkte, die den Menschen den Weg an ihr Ziel erleichtern. TomTom ist nicht nur als Global Player für Navigations- und Kartenprodukte bekannt, sondern stellt ebenso GPS Sportuhren sowie modernste Flottenmanagement-Lösungen und marktführende ortsbasierte Produkte her.
Unser Geschäft besteht aus vier Geschäftsbereichen: Consumer, Automotive, Licensing und Business Solutions.
1991 gegründet und mit Hauptsitz in Amsterdam, beschäftigt TomTom weltweit über 3.600 Mitarbeiter und vertreibt seine Produkte in über 35 Ländern.

Über TomTom Business Solutions
TomTom Business Solutions ist einer der weltweit führenden Anbieter von Flottenmanagement-Lösungen und professionellen Telematik-Services. Unsere im Auto integrierten Lösungen unterstützen Fahrer umweltbewusster, sicherer und effizienter zu fahren. Die Onlineplattform WEBFLEET ist hochskalierbar und mit dem höchsten Standard an Verlässlichkeit und Sicherheit zertifiziert.

Weitere Informationen auf: www.tomtom.com/business
Folgend Sie uns auf Twitter @TomTomBusiness.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an

TomTom Business Solutions
Simon Formanowski
Maximilianallee 4
04129 Leipzig
E-Mail: simon.formanowski@tomtom.com

Storymaker Agentur für Public Relations GmbH
Benjamin Hagen
Derendinger Straße 50
72072 Tübingen
Tel.: +49 (0)7071/93872-103
E-Mail: b.hagen@storymaker.de

Web: http://www.tomtom.com/business


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Benjamin Hagen, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 466 Wörter, 4080 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: TomTom Business Solutions


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von TomTom Business Solutions lesen:

TomTom Business Solutions | 10.10.2013

TomTom Business Solutions liefert Telematik-Lösung für den Fernbusmarktführer MeinFernbus

Leipzig, 10. Oktober 2013 – TomTom Business Solutions hat den Berliner Fernbusanbieter MeinFernbus als Kunden gewonnen. Die professionellen Flottenmanagement-Lösungen und Telematik-Services von TomTom versetzen das innovative Unternehmen in die Lag...
TomTom Business Solutions | 19.09.2013

TomTom lädt Flottenmanager zum Fahrertraining „TomTom Business Challenge“ ein

„Eine aktuelle, europaweite Studie von TomTom zeigt, dass 51 Prozent der Fahrer von Transportern mit ihren privaten Fahrzeugen umsichtiger fahren als mit ihren Firmenwagen”, so Axel Backof, Sales Director DACH bei TomTom Business Solutions. „Diese...
TomTom Business Solutions | 12.09.2013

TomTom-Studie zeigt: Berufsfahrer nutzen Privat-PKW umsichtiger

Dieser Zeitdruck ist es außerdem, der 63 Prozent der Befragten nach eigenen Angaben dazu veranlasst, mit höherer Wahrscheinlichkeit mit ihrem beruflichen Fahrzeug zu schnell zu fahren oder erhöhte Risiken in Kauf zu nehmen. „Ein beträchtlich...