info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PidgiTech |

Galaxy S5 – Das neue Flagschiff aus dem Hause Samsung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
5 Bewertungen (Durchschnitt: 4.2)


Am Abend des 24 Februars hat Samsung sein neues Modell, das Galaxy S5 auf dem Mobile World Congress 2014 in Barcelona vorgestellt. Das Modell hat viele Neuerungen. Laut Samsung soll das Modell ab dem 11. April erhältlich sein. Die Preis für das neue Supergerät liegt bei etwa 700 Euro.

Samsung Galaxy S5 kommt mit vielen neuen Funktionen



Das Samsung Galaxy S5 kommt mit vielen neuen Funktionen. Das Design wurde weiterentwickelt, hat sich aber im Vergleich zu den Vorgängermodellen nicht stark verändert. Neu ist die Rückseite des Handys. Diese besteht nicht mehr aus Plastik bzw. Polycarbonat sondern aus einer perforierten Leder-Imitation. Dies soll vor allem den Vorteil bringen, dass das Handy nicht so schnell aus der Hand rutscht. Des Weiteren ist das Gehäuse wasserdicht. Auch über einen Fingerabdrucksensor verfügt das neue Galaxy. Sogar die Herzfrequenz lässt sich damit messen. Wie die Vorgängermodelle verfügt auch das S5 über einen Micro-SD-Slot und einen wechselbaren Akku. Die Kapazität des Akkus wurde auf 2800 mAh erhöht. Das Herzstück des Handys wurde ebenfalls erneuert. Nun werkelt ein schneller Quadcore mit einer Geschwindigkeit von 2,5 Ghz. Ob es sich hierbei um einen Snapdragon 801 oder 805 handelt ist jedoch derzeit noch nicht bekannt. Eine schnelle Datenverbindung wird über USB 3.0 sowie LTE und W-Lan gewährleistet. Das S5 verfügt über ein 5,1 Zoll (12,9cm) großes Super-Amoled Display mit Full-HD Auflösung. Dank einer Helligkeit von bis zu 500 Candela sollen Inhalte auch bei starker Sonneneinstrahlung noch erkennbar sein. Das Handy kommt mit einer neuen Android Version 4.4.2 (KitKat). Trotz der Größe bringt das S5 nur rund 145 Gramm auf die Waage. Es gibt jedoch auf Dinge die entgegen der Erwartungen vieler nicht umgesetzt wurden. Dazu zählen zum Beispiel die 3Gb Ram und ein 64-bit Prozessor. Trotz all dem ist das S5 ein klasse Handy. Das Gerät soll ab dem 11. April in fast 150 Ländern auf den Markt kommen. Erhältlich sein wird das S5 in 4 Farben: Anthrazit, Türkis, Weiß und Gold.

Verschiedene Termine und Preise



MediaMarkt, Cyberport und Saturn haben das Galaxy S5 bereits zwei Tage nach der offiziellen Vorstellung in ihr Sortiment aufgenommen. Bei allen drei Anbietern ist das Gerät in der Ausführung mit 16 Gigabyte Speicher für voraussichtlich 699 Euro erhältlich. Gerüchten zu Folge sollte das der empfohlene Preis für das Gerät bei über 800 Euro liegen, inzwischen weiß man mehr. Bei Amazon kann das Handy für ca. 700 Euro vorbestellt werden. O2 wird es ohne Vertrag wohl für 660 Euro anbieten. Auch Liefertermine sind schon bekannt. Samsung selbst hat angekündigt, dass das Gerät ab dem 11. April erhältlich sein soll. Jedoch haben MediaMarkt und Saturn den 24. März als Liefertermin angegeben mit der Einschränkung, dass dies der früheste Lieferzeitpunkt sei. Cyberport nennt noch keinen Termin. Andere Händler geben als Zeitraum Ende März bis Mitte April an. Vorbestellen kann man das Galaxy S5 schon bei der Telekom. Die Lieferung soll Mitte April stattfinden.

Gute Kamera



Das neue Galaxy verfügt über eine extrem gute Kamera. Diese knipst Bilder mit einer Auflösung von 16 Megapixeln und verfügt laut Samsung über den bislang schnellsten Autofokus in einem Smartphone. Nur 0,3 Sekunden benötigt die Kamera um ein anvisiertes Motiv scharf zu stellen. Eine tolle Funktion ist auch das HDR (High Dynamic Range) mit Live-Vorschau. Auch Videos mit 4K-Auflösung und 30 Bildern in der Sekunde können mit dem Samsung Galaxy S5 gedreht werden. Über einen LED Blitz verfügt das Modell selbstverständlich auch. Neben dem Kamerablitz befindet sich ein Pulsmesser mit dem man per Auflegen des Fingers seinen Puls messen kann. Auch über einen Schrittzähler verfügt das Handy.

Nachfolgend finden Sie die technischen Daten:
Betriebssystem Android 4.4
Display 5,10 Zoll, Full-HD-Super AMOLED
Auflösung 1920 x 1080 Pixel (431 ppi)
Prozessor 2,5 GHz Quad-Core Snapdragon 801
Arbeitsspeicher 2 GByte
interner Speicher 16 & 32 GByte
Speicherkartenslot microSD bis 128 GByte
Akku-Kapazität 2800 mAh, auswechselbar (Sprechzeit: 21h, Standby: 16d)
Kamera 16 MP mit Foto-LED, schneller Autofokus, Echtzeit-HDR, selektiver Fokus
Videokamera UltraHD
Frontkamera 2,1 MP
G3 HSPA+, HSUPA
LTE Cat 4, DL bis 150 MBit/s, UL bis 50 MBit/s,
WLAN 802.11 a/b/g/n/ac (2,4 + 5 GHz)
USB 3.0
Bluetooth 4.0
NFC ja
GPS ja
Fingerabdruckscanner ja, Entsperren, mobiles Bezahlen (Koop. mit PayPal)
Herzfrequenzmesser ja, in Verbindung mit S Health 3.0
Abmessung 142 x 72,5 x 8,1 mm
Gewicht 145 Gramm
Farben Weiß, Schwarz, Blau, Kupfer




Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PidgiTech, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 613 Wörter, 4399 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema