info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Mitchells & Butlers Germany GmbH |

Für ALEX ist das Leben schön!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Sattes Umsatzwachstum 2013 von knapp 10 % für deutsche Erlebnisgastronomie-Kette / ALEX feiert 2014 seinen 25. Geburtstag und ist so beliebt wie nie / Expansionsplan sieht jährlich 5 neue Betriebe vor

Wiesbaden. - Die Mitchells & Butlers Germany GmbH hat im vergangenen Geschäftsjahr (zum 31.12.) mit der von ihr betriebenen, deutschen Erlebnisgastronomie-Kette ALEX, die 42 Betriebe umfasst, ein sattes Umsatzwachstum von 9,6 Prozent auf 87,6 Millionen Euro (i. Vj. 79,9) erwirtschaftet. Die im zweiten Halbjahr 2013 neu eröffneten drei Betriebe in Frankfurt, München und Osnabrück steuerten rund zwei Millionen Euro zu dem Umsatzplus bei.



Das Ergebniswachstum ist umso erfreulicher, als der Sommer in Deutschland zum zweiten Mal in Folge mit Sonnenstunden geizte und sehr spät einsetzte. Das führte zu Einbußen bei der Außengastronomie, die bei ALEX einen großen Anteil der Gastraumfläche ausmacht. Wie etwa beim Flaggschiff im Hamburger Alsterpavillon oder dem jüngsten Spross ALEX Skyline Plaza, der in spektakulärer Location auf dem Dach des Frankfurter Mega-Shopping-Centers residiert. Diese beiden Betriebe sind neben dem historischen Bürklein-Bahnhof in München-Pasing auch Paradebeispiele für das Erfolgsgeheimnis dieses Fullservice-Gastronomiekonzeptes mit Ganztages-Verwöhnprogramm, das sich als anspruchsvoller Hybride zwischen Bistro, Kneipe, Restaurant, Bar und Café bewegt. ALEX ist zwar ein System, passt sich aber flexibel an die räumlichen Gegebenheiten an. So lassen die Emotionalität des Standortes - von historisch bis ultramodern - und dessen individuelle Seele gemeinsam mit dem ALEX-Konzept ein Gesamterlebnis entstehen, das sich im Erscheinungsbild zwar unterscheidet, im Kern jedoch identisch ist mit allen deutschlandweiten Betrieben.



Expansionsschub zum 25-jährigen Jubiläum



ALEX feiert in diesem Jahr sein 25-jähriges Bestehen - der erste Betrieb wurde 1989 in Oldenburg eröffnet - und ist beliebt wie nie. Unter dem nicht zu übersehenden Motto "Das Leben ist schön" werden die Gäste zur Auszeit vom Alltag, zum Genießen und Relaxen eingeladen. Sie sollen `ihr ALEX` als dritten Wohlfühlort neben dem Zuhause und dem Arbeitsplatz betrachten. Dass dieser Anspruch nicht zu hoch gegriffen ist, zeigen die vielen loyalen Stammgäste, die gemeinsam mit ihrem ALEX älter werden. Der Herausforderung, jeder Generation zu jeder Tageszeit individuell gerecht zu werden, stellt sich ALEX immer wieder gerne neu. Bernd Riegger, ALEX-Geschäftsführer: "Wir arbeiten ständig an der Weiterentwicklung unseres Konzeptes, gestalten bestehende Betriebe um, verändern unser Speisen- und Getränke-Angebot, setzen neue gesellschaftliche Trends um." So wurden etwa die Bars dominanter gestaltet - da Wein und Cocktails an Bedeutung gewinnen -, bilden offene Küchen - in denen Speisen ganz frisch zubereitet werden - das Herzstück der Betriebe, wird die Frühstückskompetenz immer weiter ausgebaut. ALEX ist Deutschlands Nr. 1 im Morgengeschäft mit in 2013 rund zwei Millionen verkauften Frühstücken und einer Vielfalt, die es sonst nur im Hotel gibt.



Dass diese Unternehmensphilosophie bei Gästen und Mitarbeitern gleichermaßen gut ankommt, zeigen die vielen Auszeichnungen, die die Gastrogruppe allein in den letzten beiden Jahren erhalten hat: Kundenurteil "sehr gut" und Testsieger in der Kategorie "Speisen und Getränke" im Vergleich mit 23 nationalen Freizeitgastronomie-Unternehmen (unabhängige Studie von ServiceValue, 2012); einer der beiden besten Arbeitgeber innerhalb der Freizeitgastronomie und einer der Top-Arbeitgeber in Deutschland (unabhängige Studie von Focus und Xing, März 2013); "Familienfreundlichstes Unternehmen" innerhalb der Freizeitgastronomie (unabhängige Studie von Goethe-Universität Frankfurt, Welt am Sonntag und ServiceValue, August 2013).



Der Erfolg der Tochter freut natürlich auch die Muttergesellschaft Mitchells & Butlers, einen der größten Gastrokonzerne Großbritanniens (Umsatz 1,9 Mrd. Pfund), die das Signal für eine flächendeckende Expansion in Deutschland weiter auf Grün hält. Bernd Riegger hält bis fünf Openings pro Jahr für realistisch "ohne Grenze nach oben, wenn die Standorte stimmen". Und die Ansprüche daran sind hoch. Nur Toplagen und spektakuläre Locations mit hoher Besucherfrequenz, mindestens 300 Quadratmeter Gastraumfläche und einer großen Außenterrasse in Städten über 100.000 Einwohnern kommen für das erfolgreiche Ganztageskonzept in Frage. Dass ALEX auch für Vermieter ein attraktiver Partner ist, weiß Bernd Riegger aus Erfahrung: "Investoren vergleichen, was bei einem Einzelgastronom und einem Systemer an finanzieller Stärke dahintersteckt und erkennen sehr schnell, dass wir auch eventuell schwächelnde Standorte über einen längeren Zeitraum hinweg mitziehen können und Zahlungsausfälle nicht zu befürchten sind."



25 Jahre ALEX - ein paar Zahlen zum Staunen

Für und bei ALEX wurden in den vergangenen 25 Jahren u.a.

8,5 Millionen Liter Milch gemolken,

750 Tonnen Kaffee geröstet,

16,5 Millionen Frühstücke verzehrt,

51,5 Millionen Kaffees getrunken,

15 Millionen Cocktails gemixt,

32,5 Millionen Biere gezapft,

5 Millionen Kuchenstücke geordert,

20 Millionen Teelichter angezündet,

rund 26.000 qm Gastraumflächen (innen und außen) genutzt.



Weitere Infos unter www.dein-alex.de oder www.facebook.de/alexgastro


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Anke Brunner (Tel.: +49-(0)89-660396-6), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 720 Wörter, 5729 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Mitchells & Butlers Germany GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Mitchells & Butlers Germany GmbH lesen:

Mitchells & Butlers Germany GmbH | 23.11.2016

ALEX hat ein großes Herz für Kinder

Das Ganztagesgastronomie-Konzept der 39 deutschen ALEX- und 4 Brasserie-Betriebe richtet sich an alle Altersgruppen, möchte Entspannung und gute Laune vermitteln. Eine Zielgruppe hat ALEX dabei ganz besonders im Blick: Kinder und Eltern. Für sie ha...
Mitchells & Butlers Germany GmbH | 02.11.2016

Köstliche (Vor-)Weihnachtszeit und große Silvester-Party im ALEX und der Brasserie

Mandeln, Zimt, Lebkuchen und viele andere süße Leckereien gehören zur Vorweihnachtszeit einfach dazu und bringen uns in Festtagsstimmung. Auch in den 43 deutschen ALEX- und Brasserie-Betrieben weht ab Mitte November der verführerische Duft von wi...
Mitchells & Butlers Germany GmbH | 26.09.2016

Vertragsunterzeichnung: ALEX kommt zurück nach Aachen!

Die ALEX-Kette kommt mit ihrer erfolgreichen Fullservice-Ganztagesgastronomie wieder zurück nach Aachen. Die Eröffnung am Markt 48-50 ist für März 2017 geplant. Im Herzen der historischen Altstadt gegenüber dem berühmten Aachener Rathaus entste...