info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
INTRAG Internet Regional AG |

Intrag Internet Regional AG bietet preiswerte mobile Webseiten für Kleinunternehmen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Mobiles Marketing wird für lokale Unternehmen immer wichtiger. Intrag hat nun ein Produkt entwickelt, dass kleinen Unternehmen ermöglicht, sich preiswert aber professionell zu präsentieren.

Mobiles Marketing ist einer der wesentlichen Trends im Online-Marketing. Mit dem Siegeszug der Smartphones und zunehmend günstigen und leistungsstarken Datentarifen ist die Informationssuche unterwegs bereits für viele Nutzer zur Gewohnheit geworden. Nach aktuellen Schätzungen geht die Anzahl der Smartphone-Nutzer in Deutschland auf ca. 40 Mio zu. Einer Studie von Morgan Stanley Research zufolge soll in 2014 weltweit die Anzahl der mobilen Nutzer die Anzahl am klassischen Desktop übersteigen. Zudem schätzt man, dass knapp 40% aller mobilen Suchen einen lokalen Bezug haben.



Dementsprechend sollten auch kleine und mittlere Unternehmen das Thema mobile Marketing ernst nehmen. So ist die Darstellung der klassischen Homepage vieler Kleinunternehmer auf einem mobilen Endgerät oft wenig werbewirksam. Der Nutzer muss scrollen und zoomen. Zudem unterstützen lange Ladezeiten häufig nicht eine positive Nutzererfahrung und der erste Eindruck zählt.



INTRAG bietet jetzt eine ganz einfache mobile Seite an, die es auch Kleinunternehmen ermöglicht, sich professionell mobil zu präsentieren. Natürlich unterstützt die Seite direkte Kontaktmöglichkeiten wie Anruffunktion oder Routenfindung. Die Seite basiert im Wesentlichen auf Bildern und ist als Ergänzung - nicht Ersatz - der bestehenden Homepage konzipiert. Der Ansatz ist ganz einfach: Wird die klassische Homepage mobil aufgerufen, erfolgt eine automatische Umleitung auf die mobile site. Natürlich kann die bestehende Homepage über die mobile Seite weiterhin aufgerufen werden. Klassische Homepage und Mobile Seite arbeiten somit Hand in Hand. Mit Hilfe des QR-Codes kann die neue Mobile-Site auch direkt auf Printmedien oder auf Fahrzeugen eingesetzt werden. Der Einstieg ins QR-Code-Marketing bietet somit die Möglichkeit crossmedial Werbung zu betreiben und über die Nachverfolgung der QR-Code-Aufrufe Werbeerfolgskontrolle durchführen zu können. Zum Produktvideo hier klicken.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Hartmut Wehrmeyer (Tel.: +49 (431) 67070 0), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 271 Wörter, 2131 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: INTRAG Internet Regional AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von INTRAG Internet Regional AG lesen:

INTRAG Internet Regional AG | 26.07.2016

Stefanie Hartwich Psychotherapie, Coaching und Psychologische Beratung bietet Heilpraktiker-Ausbildung

Immer mehr Menschen leiden unter körperlichen und seelischen Beschwerden und suchen professionelle Hilfe. Stefanie Hartwich Psychotherapie, Coaching und Psychologische Beratung bietet eine anerkannte, qualitätsorientierte und praxisbezogene Heilpra...
INTRAG Internet Regional AG | 14.11.2014

INTRAG Internet Regional AG: 10 Tipps für eine gute Firmen-Homepage

Eine ansprechende und einfach zu bedienende Webseite ist auch für kleine und mittlere Unternehmen ein wichtiges Instrument, um das Angebot und die Leistungen zu präsentieren und mehr Kunden und/oder Aufträge zu gewinnen. Viele Webseiten sind unüb...
INTRAG Internet Regional AG | 02.02.2012

Mit dem Schlagwort Einrichtungsberatung Ascherode dank des FirmenClips auf Position 1 bei Google

"Ich hatte zunächst nur einen Premium-Eintrag im Online-Branchenbuch regional.de", sagt Marlén Krauel. "Als ich diesen aufgeben wollte, bekam ich als Anreiz, weiter dort gelistet zu sein, einen Wertgutschein von regional.de überreicht über die Pr...