info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Autouniversum.de GmbH |

Auto@ward 2001 für besten Webauftritt geht an Mercedes-Benz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Auf dem Internet-Portal Autouniversum.de haben rund 8.000 Online-User Automobil-Hersteller bewertet


Mercedes-Benz erhält den Auto@ward 2001 für den besten Webauftritt. Rund 8.000 Online-User haben auf dem Internet-Auto-Portal Autouniversum.de die Websites von insgesamt 32 Automobil-Herstellern bewertet. Autouniversum.de vergibt die Auszeichnung für die beste Internet-Präsenz heute Abend im Rahmen der IAA 2001 in Frankfurt (13.9 – 23.9.2001).

Auf dem Prüfstand der Online-User standen drei Kriterien: Design (Optik, Ästhetik, Form), Navigation (Benutzerführung) und Inhalt (Art und Umfang der Informationen). Die Websites wurden auf einer Skala von eins bis sieben beurteilt. In der Gesamtwertung erhielt Mercedes-Benz 5.95 Punkte, dicht gefolgt von SkodaAuto mit 5.94 und Mazda mit 5.82 Punkten.

„Die engagierte Teilnahme der Internet-Nutzer an unserem Website-Test bestätigt das große Interesse an der Informationsbeschaffung über Auto-Herstellerseiten im Netz,“ sagt Stefan J. Gaul, Geschäftsführer Autouniversum.de. „Die insgesamt guten Ergebnisse zeigen das hohe Niveau der Webauftritte in der Automobilindustrie. Im Interesse der Internet-User sollten die Befragungsergebnisse jetzt zur gezielten Optimierung einzelner Teilbereiche genutzt werden.“


Über Autouniversum.de

www.autouniversum.de ist ein Auto-Portal, hinter dem Europas größter Verlag für Spezialzeitschriften steht – die Motor-Presse Stuttgart (www.motor-presse-stuttgart.de). Seit über 50 Jahren ist das Medienunternehmen verlässlicher Partner für redaktionelle Kompetenz im Bereich Autoindustrie und Handel. Mit Autouniversum.de schafft das Verlagshaus einen umfassenden deutschen Online-Dienst für den Automobilmarkt: Das Auto-Portal vermittelt der Autoindustrie hochqualifizierte Kundenkontakte und den Endkunden den Zukunftsmarktplatz Internet. Der redaktionelle Teil von Autouniversum.de bietet Berichte über neue Techniken, veröffentlicht Vergleichs- und Neuwagentests und publiziert News, Trends und thematische Specials. Durch ein Joint-Venture mit der T-Online International AG soll im vierten Quartal 2001 aus Autouniversum.de das neue Autoportal auto.t-online.de werden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Iveta Remo, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 248 Wörter, 2101 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema