info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ESET Deutschland |

Biathletin Andrea Henkel landet Volltreffer auf der Zielgerade ihrer Karriere

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Neue Partnerschaft mit Antivirenhersteller ESET Deutschland

Jena, 6. März 2014 - Die mehrfache Olympiasiegerin und Weltmeisterin Andrea Henkel geht mit dem Security-Spezialisten ESET in die mediale Loipe. Als neuer Sponsor begleitet ESET Deutsch-land die erfolgreiche Biathletin auf der Zielgeraden ihrer Karriere.



Bereits auf den nächsten Weltcups in Pokljuka (Slowenien), Kontiolahti (Finnland) und Oslo (Nor-wegen) ist ESET mit am Start. Passend zum Thema Sicherheit ziert das Firmenlogo das Gewehr der Biathletin. Darüber hinaus sind gemeinsame Internet-Auftritte auf Webseiten und bei Facebook vereinbart.



Der Security-Softwarehersteller ESET sorgt für ein virenfreies Surfen im Internet - auf PCs, Ser-vern, Mac-Rechnern und Android-Smartphones.



Wie beim Surfen im Internet, hat Sicherheit in der Sportart Biathlon höchste Priorität. Durch den Umgang mit Waffen kann es ansonsten sehr gefährlich werden. Außerdem benötigt der Biathlet am Schießstand ein hohes Maß an Präzision, um am Ende erfolgreich zu sein. Den Sicherheitsspe-zialisten ESET Deutschland und die Sportlerin Andrea Henkel verbindet damit mehr, als die ge-meinsamen Wurzeln im Bundesland Thüringen.



Zudem erheben Andrea Henkel und ESET den Anspruch, in ihren jeweiligen Disziplinen Höchst-leistungen abzuliefern. Dabei gilt das "Fair-Play" als höchstes Gut. Ein Sieg mit allen Mitteln ist nicht erwünscht.



"Ich freue mich, dass ein international erfolgreicher Softwarehersteller den Abschluss meiner Karriere aktiv begleiten wird. Moderne Technik, Professionalität und Präzision sind gepaart mit hohen Sicherheitsanforderungen im Umgang mit der Waffe unabdingbar für den Erfolg im Biath-lonsport. Ähnliche Eigenschaften sehe ich auch bei ESET", sagt Andrea Henkel.



Marketing-Direktor Gerald Höfer freut sich auf die Partnerschaft: "Was uns besonders reizt, ist, dass Andrea über viele Jahre hinweg auf höchstem Niveau Akzente in der Weltspitze gesetzt hat und immer noch setzt. Auch ESET ist seit mehr als 25 Jahren mit seinem Konzept der proaktiven Erkennung und vielfach ausgezeichneter Technologie Vorreiter auf dem Gebiet von Security-Lösungen für Business- und Heimanwender."


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Michael Klatte (Tel.: +49 3641 3114 257), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 310 Wörter, 2466 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: ESET Deutschland


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ESET Deutschland lesen:

ESET Deutschland | 10.09.2015

"Carbanak" Cyber-Bankräuber wildern mit zielgerichteten E-Mail-Attacken im Banken- und Finanzsektor

Jena, 10. September 2015 – Der europäische Security-Software-Hersteller ESET registriert eine zunehmende Anzahl zielgerichteter Angriffe auf Unternehmen des Finanzsektors. Möglicher Urheber sind die so genannten "Carbanak" Cyber-Bankräuber. Sie...
ESET Deutschland | 27.08.2015

Deutschland im Fadenkreuz: ESET analysiert tückische Spam-Software

Jena, 27. August 2015 – Der europäische Security-Software-Hersteller ESET hat eine Malware analysiert, die hauptsächlich in Deutschland wildert: Trustezeb. Seit Monaten befindet sich die Schadsoftware in den Top10 des ESET Virus Radars. Betrach...
ESET Deutschland | 12.08.2015

ESET analysiert aktuelle Firefox-Sicherheitslücke: Schon vor Bekanntwerden unter Feuer

Jena, 12. August 2015 – Der beliebte Mozilla Firefox-Browser hatte jüngst mit einer gefährlichen Sicherheitslücke zu kämpfen: Ein kritischer Fehler im eingebetteten PDF-Viewer erlaubte Angreifern das Ausführen von bösartigem JavaScript-Schadc...