info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
QNAP |

Microsoft-Kooperation: QNAP Azure Storage App zur Datensicherung auf dem NAS

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


QNAP bietet als erster NAS-Hersteller Windows Azure-App für professionelle Cloudspeicherung


QNAP Systems, Inc., der Hersteller von NAS-Systemen, kooperiert ab sofort mit Microsoft und bietet seinen Nutzern die kostenfreie Windows Azure Cloud-Speicher App an. Der Nutzer kann die App unkompliziert direkt über das NAS installieren und seine NAS-Daten...

Taipeh / München, 07.03.2014 - QNAP Systems, Inc., der Hersteller von NAS-Systemen, kooperiert ab sofort mit Microsoft und bietet seinen Nutzern die kostenfreie Windows Azure Cloud-Speicher App an. Der Nutzer kann die App unkompliziert direkt über das NAS installieren und seine NAS-Daten bei Windows Azure in der Cloud archivieren oder im Notfall wieder herstellen. Die Azure Storage App ist ab sofort als Beta-Version über das QTS App Center für QNAP Turbo NAS mit QTS 4.0 oder neueren Versionen verfügbar. Auf der CeBIT 2014 finden am Donnerstag, 13.03.2014, zwischen 15 Uhr-16 Uhr Demosessions am QNAP-Stand (Halle 2, Stand A50) statt.

QNAP, der Hersteller von Netzwerkspeichergeräten, offeriert seinen Nutzern ab sofort mit der Azure Storage App die Möglichkeit, Daten online in der Cloud bei Windows Azure zu sichern. "Die QNAP Turbo NAS an sich liefern bereits vielfältige Onlinespeicher-Lösungen," so Mathias Fürlinger, QNAP Business Developmen

-Bereichsleiter DACH. "Dank der Partnerschaft mit Microsoft ist der Nutzer nun noch flexibler, da er neben der zentralen Speichermöglichkeit im NAS seine Daten auch im sicheren und hoch-professionellen Cloud-Speicher von Microsoft Azure ablegen kann."

Mit der Azure Storage App kann der QNAP Turbo NAS-Nutzer leicht mehrere NAS-Konten und die hinterlegte Daten zu einem individuell festgelegten Zeitpunkt sichern.

Übersichtlich überwacht der Nutzer den Status oder stellt Ordner mit abgelegten Dateien erneut her. Die Azure Storage App erhöht zudem die Datensicherheit durch clientseitige Verschlüsselung und verhindert so effizient Angriffe gegen den Datenschutz, selbst wenn der Account des Nutzers gefährdet sein sollte. Zusätzliche Funktionen schaffen eine Verbesserung der Datensicherung, die Wiederherstellung von gelöschten Daten, den Multistream-Upload und erweiterte Filteroptionen von Datentypen sowie konfigurierbare Optionen zur Fehlerbehebung und vieles mehr.

"Windows Azure bietet erweiterbaren und dauerhaften Cloud-Speicher, Datensicherungs- und Wiederherstellungsoptionen für alle Typen von Daten," so Maria Wastlschmid, Windows Azure Product Manager bei Microsoft Deutschland. "Wir freuen uns, den QNAP Nutzern diese tolle App anbieten zu können."

Demosessions

Am QNAP-Stand auf der CeBIT (Halle 2, Stand A50) werden am Donnerstag, den 13.03.2014, zwischen 15 Uhr und 16 Uhr mehrere Demosessions durchgeführt von Mathias Fürlinger (QNAP Business Development-Bereichsleiter DACH) und Martin Santospirito (Solution Specialist Datacenter, Microsoft)

Verfügbarkeit

Die Azure Storage App von QNAP ist ab sofort als Beta-Version für alle Turbo NAS-Modelle mit QTS 4.0 oder einer neueren Version direkt über das NAS verfügbar.

Über Microsoft

Microsoft (NASDAQ: MSFT), gegründet 1975, ist weitweiter Führer in den Bereichen Software, Dienstleistungen und Lösungen, die Personen und Unternehmen helfen, ihr volles Potential auszuschöpfen. Windows Azure ist eine Cloud Computing-Plattform und Infrastruktur von Microsoft zur Bildung, Formierung und Verwaltung von Anwendungen und Diensten mithilfe eines globalen Netzwerks von Microsoft-Rechenzentren. Windows Azure wurde am 1. Februar 2010 veröffentlicht.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 419 Wörter, 3272 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von QNAP lesen:

QNAP | 15.07.2014

QNAP bringt mit QGenie 7-in-1-Pocket-NAS

Taipeh, München, 15.07.2014 - QNAP Systems, Inc. liefert mit QGenie ab sofort ein NAS im Taschenformat zur Speicherung, Sicherung und zur Freigabe von Daten mit sieben Key Features: Der Hersteller von hochleistungsfähigen NAS-Systemen hat das 7-in-...
QNAP | 10.07.2014

Virtualisierung: QNAP bringt Virtualization Station für das NAS

Taipeh/München, 10.07.2014 - QNAP Systems, Inc. ermöglicht mit der Virtualization Station ab sofort die Virtualisierung direkt auf dem NAS. Mit dieser Anwendung bietet der Hersteller hochleistungsfähiger NAS-Server die einfache Erstellung und Verw...
QNAP | 08.07.2014

TS-x51: Erweiterbare Heim-NAS-Serie von QNAP

Taipeh / München, 08.07.2014 - QNAP Systems, Inc. bietet ab sofort die Turbo NAS-Serie TS-x51 für SoHo- und Privatnutzer mit zwei, vier, sechs oder acht Festplatten-Einschüben an. Der Experte für hochleistungsfähige NAS-Systeme hat das All-in-On...