info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ISEIC Consulting UG (haftungsbeschränkt) |

Premiere für neues Tool auf der CeBIT: Damit Innovationen ihren Weg auf den Markt finden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3.5)


Smartes Kommunikationsmanagement für den Innovationserfolg / Start-up ISEIC Consulting mit Neuheit an Bremer Gemeinschaftsstand (Halle 6, Stand E24)


Was bewirkt eine gute Idee, ein gutes Produkt, wenn niemand, zu wenige oder nicht die richtigen davon erfahren? Wenn die Innovation nicht adäquat kommuniziert wird? So gut wie nichts! Diesem Problem hat Dr. Nicole Pfeffermann ihre wissenschaftliche Arbeit...

Bremen/Hannover, 12.03.2014 - Was bewirkt eine gute Idee, ein gutes Produkt, wenn niemand, zu wenige oder nicht die richtigen davon erfahren? Wenn die Innovation nicht adäquat kommuniziert wird? So gut wie nichts! Diesem Problem hat Dr. Nicole Pfeffermann ihre wissenschaftliche Arbeit gewidmet und nun nach mehr als zehnjähriger Forschung und Entwicklung auf der CeBIT ihr internetbasiertes Strategie- und Lern-Werkzeug "ISEIC Compass" vorgestellt. Es bietet unter anderem Erfindern, Start-ups, Innovationsförderern sowie Kommunikations- und Marketingdienstleistern eine wertvolle und außergewöhnliche Hilfe.

"Bei digitalen Kommunikationskanälen sind 85 Prozent der Media- und Kommunikationsentscheider nach eigenen Angaben überfragt. Nur 15 Prozent haben ein klares Verständnis, welchen Mehrwert einzelne Kommunikationskanäle liefern", lauten die zentralen Ergebnisse einer Studie der Unternehmensberatung McKinsey & Company und der Organisation Werbungtreibende im Markenverband (OWM) von 2012. Es sei entscheidend, heißt es darin weiter, "dass die Unternehmen ihre Kompetenzen im Media- und Kommunikationsmanagement ausbauen, um es faktenbasiert zu steuern."

Genau hier greift das Tool "ISEIC Compass" von ISEIC Consulting, dem jungen Unternehmen von Nicole Pfeffermann. Auf dem "ISEIC Compass Roadtrip", der persönlichen Vorstellung der Gründeridee in Berlin und Paris, sowie jetzt auf der CeBIT feiert es erste Erfolge. Die ISEIC-Community und die Zahl der "ISEIC Compass"-Nutzer wachsen. Geplant sind Roadshows und Workshops zur Innovationskommunikation in weiteren Städten.

Solide Basis, auf der sich Kommunikation wirksam und gezielt aus- oder aufbauen lässt

Eine der Besonderheiten bei dem Lern- und Strategie-Tool ist die Möglichkeit zur Gestaltung und Umsetzung individueller Kommunikationspläne und daraus abgeleiteter Aktionspläne. Es bietet das Gerüst zum Aufbau einer soliden Basis, auf der sich Kommunikation gezielt und wirksam einsetzen lässt. Ob mit Kenntnissen in der Innovationskommunikation oder ohne - "ISEIC Compass" unterstützt sowohl Einsteiger wie Erfinder und Existenzgründer als auch Marketingdienstleister oder Startup-Zentren und Wirtschaftsförderer, die das Tool zum Beispiel in Existenzgründerprogrammen einsetzen können. Das einfach zu bedienende, cloudbasierte Instrument bedarf zunächst nur einiger Eingaben per Internet. Dann folgen E-Coaching oder E-Networking zum Aufbau des eigenen Kommunikationsnetzwerkes, und bei Bedarf auch Face-to-Face-Workshops bei einem der "ISEIC Compass Roadtrips".

Keine automatische PR-Allzweckwaffe, sondern technikbasiertes, intelligentes und individuelles Hilfsmittel

Das Tool basiert auf dem fähigkeitsorientierten Managementansatz der Innovationskommunikation. Er erleichtert den Aufbau eines speziell auf die einzelne Entwicklung ausgerichteten Kommunikationsnetzwerkes und unterstützt bei der Kommunikation in einem Innovationsprozess oder kontinuierlich - und das mithilfe individueller Begleitung im E-Coaching und jenseits des Internets. Der "ISEIC Compass" ist also keine anonyme, automatische Allzweckwaffe für PR-Arbeit oder Social Media, sondern ein individuelles, von Experten begleitetes Management-Tool, das Innovationen bei ihrem Weg auf den Markt strategisch und intelligent unterstützt. Dahinter stehen zum Beispiel Marketing-, PR- und Wirtschaftsfachleute, auch Designer, Fotografen, Übersetzer und Event-Manager. Hier greift ISEIC nicht auf einen der üblichen Standard-Adressenpools zurück, sondern auf ein qualitatives Netzwerk ausgesuchter Profis.

ISEIC Consulting setzt auf eine integrierte Strategie: Neue Technologien bestmöglich nutzen und automatisieren, wo es sinnvoll ist sowie zudem einen persönlichen, genau auf die Bedürfnisse zugeschnittenen Service gewährleisten. "Internet, Technik und Software helfen", sagt Pfeffermann. "Aber individuelle Anliegen und einzigartige Projekte wie Erfindungen und Innovationen bedürfen neben aller automatisierten Unterstützung noch immer der kreativen, menschlichen Zuarbeit."

"Zu viele gute Ideen verstauben noch immer in den Schubladen"

"Smarte Kommunikation im digitalen Zeitalter bedeutet funktions- und unternehmensübergreifende Interaktion mit verschiedenen Dialoggruppen für eine aktive Wissensgenerierung und erfolgreiche Unternehmensentwicklung", sagt Pfeffermann. Ein fehlendes Kommunikationsmanagement könne Fortschritt und Innovation verhindern und koste Geld. Zu viele gute Ideen verstaubten noch immer in den Schubladen und würden nicht genutzt, nur weil es an der Kommunikation mangele.

"Um offene Innovation in Richtung Crowdsourcing und Crowdfunding nachhaltig erfolgreich anzuwenden, müssen Absatzmärkte, aber auch Ressourcen- und Kommunikationsmärkte mit einem Kommunikationskonzept angesprochen werden", ist Pfeffermann überzeugt. Entsprechend ihre Ziele: Fachliches Wissen mit moderner Kommunikationstechnik und persönlichem Service verknüpfen und so ein zukunftsfähiges Management-Tool zur Innovationskommunikation etablieren. "Damit mehr Innovationen ihren Weg auf den Markt finden."

ISEIC Consulting - schon auf internationalem Parkett unterwegs

ISEIC Consulting ist spezialisiert auf E-Consulting, E-Coaching und E-Networking auf dem Feld der Innovationskommunikation aus strategischer Managementsicht. Das Bremer Start-up arbeitet in Beratungs-, Wirtschafts- und Forschungsprojekten. Schon kurz nach seiner Gründung agiert es auf internationaler Ebene. Darüber hinaus ist ISEIC-Gründerin Pfeffermann in der Lehre, der Weiterbildung und in sozialen Projekten aktiv. So gibt sie beispielweise Workshops zur Innovationskommunikation und lehrt im Bereich E-Business und E-Entrepreneurship. Sie ist Mit-Herausgeberin und Autorin der aktuellen Zweitauflage des internationalen Sammelbandes "Strategy and Communication for Innovation" (Springer, 2014).

Achtung Redaktionen:

Fotos zum Herunterladen finden Sie unter www.iseic-consulting.com/iseic_website/media.html

Weitere Informationen:

www.iseic-consulting.com

www.beasmartcommunicator.com

Further information - press release in English:

www.iseic-consulting.com/iseic_website/media.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 708 Wörter, 6270 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema