info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
LANCOM Systems GmbH |

LANCOM L-151gn Wireless: Der neue Premium Einsteiger-Access Point

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


150 MBit/s Access Point in LANCOM Premium-Qualität mit PoE


LANCOM Systems, führender deutscher Hersteller von Netzwerklösungen für Geschäftskunden und den öffentlichen Sektor, erweitert sein WLAN-Portfolio um ein attraktives 802.11n-Einstiegsgerät. Der LANCOM L-151gn Wireless ist ein zuverlässiger Single-Radio...

Aachen, 31.03.2014 - LANCOM Systems, führender deutscher Hersteller von Netzwerklösungen für Geschäftskunden und den öffentlichen Sektor, erweitert sein WLAN-Portfolio um ein attraktives 802.11n-Einstiegsgerät.

Der LANCOM L-151gn Wireless ist ein zuverlässiger Single-Radio Access Point für den Business-Bereich mit 2 x 2 MIMO Unterstützung. Er bietet hochwertige LANCOM Qualität für einfache WLAN-Anwendungen im 2,4 GHz-Frequenzbereich mit bis zu 150 MBit/s. Dank seines energiesparenden Designs kann der Access Point über Standard PoE (IEEE 802.af) mit Strom versorgt werden. Seine zwei externen RSMA-Antennenanschlüsse erlauben eine diskrete Zwischendeckeninstallation.

Der LANCOM L-151gn Wireless ermöglicht den günstigen Einstieg in hochwertige LANCOM WLAN-Infrastrukturen mit höchster Stabilität und Zuverlässigkeit. Der Access Point ist die ideale Lösung für Unternehmen und WLAN-Anbieter, die unauffällige WLANs mit zuverlässiger Funk-Abdeckung oder komfortable Hotspot-Lösungen (z. B. in Filialen, Hotels, Restaurants, Universitäten, Bibliotheken, etc.) in Kombination mit einem WLAN-Controller anbieten wollen.

Wie alle LANCOM Access Points kann das neue Modell wahlweise autonom oder über einen LANCOM WLAN-Controller betrieben werden. Darüber hinaus ist das Gerät mit umfangreichen Sicherheits-Features ausgestattet, inklusive vollwertigem IEEE 802.11i mit WPA2 und AES-Verschlüsselung sowie IEEE 802.1X/EAP (WPA2 Enterprise) für Umgebungen mit erhöhtem Sicherheitsbedarf. Er unterstützt zur Netzwerkvirtualisierung Multi-SSID und VLAN.

Der LANCOM L-151gn Wireless ist ab sofort für 299 Euro (empfohlener Verkaufspreis exklusive Mehrwertsteuer) verfügbar.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 199 Wörter, 1731 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von LANCOM Systems GmbH lesen:

LANCOM Systems GmbH | 22.11.2016

Neuer LANCOM VPN Client: VPN-Bypass, IPv6 und HomeZone bringen Mehrwert für Anwender und Administratoren

Aachen, 22.11.2016 - LANCOM Systems, der führende deutsche Hersteller von Netzwerkinfrastrukturlösungen für Geschäftskunden und die öffentliche Hand, stellt die Version 3.11 seines IPSec-basierten Advanced VPN Client (AVC) vor. Der Client bietet...
LANCOM Systems GmbH | 31.10.2016

Netzwerkinfrastrukturhersteller LANCOM Systems gewinnt Rohde & Schwarz als strategischen Partner

Aachen, 31.10.2016 - LANCOM Systems, der führende deutsche Hersteller von Netzwerkinfrastrukturlösungen für Geschäftskunden und die öffentliche Hand, hat mit Rohde & Schwarz einen neuen Anteilseigner gewonnen. Vorbehaltlich der Zustimmung des Bu...
LANCOM Systems GmbH | 05.10.2016

LANCOM Systems baut Cloud-Vertriebseinheit auf

Aachen, 05.10.2016 - Zur Vermarktung seiner LANCOM Management Cloud baut der deutsche Netzwerkhersteller LANCOM Systems eine vollständig neue Vertriebseinheit auf. Das Cloud-Vertriebs-Team wechselt geschlossen vom ehemaligen SD-WAN-Spezialisten OCED...