info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SnapShot Redaktionsbüro |

Teenie-Star Cro bei Bluetone 2014

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Der Rapper mit der Panda-Maske avancierte in kürzester Zeit zu einem der größten deutschen Musik-Stars. Neben Hits, Gold- und Platin-Auszeichnungen wurde Teenie-Schwarm Cro mit allen wichtigen Awards ausgezeichnet – darunter: „Bambi“, „1 Live Krone“ und „Echo“. Am 17. Juli gastiert Cro beim Bluetone-Festival. Tickets sind für 39,95 Euro im Vorverkauf erhältlich.

Straubing/München, April 2014 Cro ist ein Phänomen: Der 23-jährige Musiker aus Stuttgart braucht keinen Gangsta-Rap und keine bedrohlichen Gesten, um cool zu sein. Mit durchaus artigen Texten und handgemachter Musik – er selbst nennt die Mischung aus Rap und Pop „Raop“ – schaffte er den Sprung auf Platz eins der deutschen und österreichischen Charts. Am Donnerstag, den 17. Juli, um 21 Uhr steht Cro in Straubing auf der Bühne. Sehr zur Freude von Bluetone-Veranstalter Ralph Huber. „Wir wollten heuer einen Act bieten, der besonders die jungen Musikfans anspricht. Cro dürfte ein Volltreffer sein.“

Der junge Stuttgarter, der nach der Mittleren Reife eine Ausbildung zum Mediengestalter gemacht und für eine Zeitung als Cartoonist gearbeitet hat, spielt Klavier und Gitarre. Seine erste Veröffentlichung „Trash“ brachte er 2009 mit gerade einmal 19 Jahren auf den Markt. Der Start ins Musikbusiness. Inzwischen ist Cro, der eigentlich Carlo heißt, auch erfolgreicher T-Shirt-Designer.

Der Durchbruch gelang ihm mit der Single „Easy“ im Jahr 2011. Er schaffte es auf Anhieb auf Platz zwei der deutschen Single-Charts. Es folgten: Goldene Schallplatte, Platin, der Echo und ein Bambi. Das Lied wurde auf YouTube fast 40 Millionen Mal angeklickt. Im Jahr darauf folgten das Album „Raop“, Hits wie „Du“, „Einmal um die Welt“ und „Whatever“ sowie ausverkaufte Konzerte – es ist die Fortsetzung der noch jungen Erfolgsgeschichte.

Tickets sind für 39,95 Euro im Vorverkauf erhältlich.

Weitere Informationen über Bluetone: www.bluetone.de

snapshot, uw, April 2014


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Timo Hutsteiner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 232 Wörter, 1609 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: SnapShot Redaktionsbüro


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SnapShot Redaktionsbüro lesen:

Snapshot Redaktionsbüro | 23.10.2014

SILVERPARK: Neues Duo mit vertrauten Retro-Klängen

München, Oktober 2014 Musik verbindet. Musik baut Brücken. Musik führt zueinander. Das gilt auch oder vor allem   für das neue Duo SILVERPARK. Denn die Biografien des holländischen Musikers Evert van der Wal (u.a. Eric Burdon, Hubert von Gois...
SnapShot Redaktionsbüro | 03.04.2014

The BossHoss bei Bluetone 2014

Mit The BossHoss präsentieren die Veranstalter des Bluetone-Festivals das erste Highlight 2014. Die Chartstürmer und „The Voice of Germany“-Juroren gastieren am 18. Juli 2014 im Straubinger Festzelt am Hagen. Tickets sind für 45,80 Euro im Vorve...
Snapshot Redaktionsbüro | 11.10.2012

Entenalarm in Pforzheim

Noch bis zum 11. November 2012 läuft in den SCHMUCKWELTEN Pforzheim die Disney-Ausstellung „ENTE GUT – ALLES GUT“. Die Sonderschau stößt auf großen Anklang; nicht nur bei Comic-Liebhabern. An Wochenenden kommen pro Tag bis zu 700 Besucher. SC...