info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROANNE exclusive golfevents |

„Schönes Spiel!“

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
3 Bewertungen (Durchschnitt: 4.3)


Golf-Sport: gut für die Gesundheit – wirkt beziehungsfördernd – macht Spaß


Hamburg: Golfen ist zum Glück nicht mehr nur für einige wenige das Richtige. Es gibt heute viele Möglichkeiten, diesen Sport zu genießen. Anne Maren Brensing von Proanne exclusive golfevents kombiniert die guten Eigenschaften des Golfens: Sie bietet ihren Kunden Golf und Kultur-Reisen an außergewöhnliche Orte in Irland, Portugal und Süd-Afrika und veranstaltet regelmäßig Schnuppergolf-Events, bei denen Golf-Neulinge ihre ersten Schläge unter professioneller Anleitung ausprobieren können. Für ihre Auftraggeber plant und organisiert die erfahrene Eventspezialistin Brensing individuelle Veranstaltungen mit besonderem Rahmenprogramm, die den Teilnehmern Spaß machen und die Beziehungen untereinander stärken. In ihrem Online-Shop bekommen Golf-Liebhaber unterschiedlichste Golf-Geschenke für jeden Geschmack und Geldbeutel. „Ich möchte noch mehr Menschen für den Golf-Sport begeistern und sie an wunderschöne Plätze auf der Welt führen“, schwärmt die passionierte Hobby-Golferin Brensing. Sie habe aus ihrer Leidenschaft in fast 20 Jahren Schritt für Schritt ihr Unternehmen Proanne aufgebaut und ihr Angebot kontinuierlich erweitert, erzählt die gebürtige Rheinländerin Brensing. Heute bietet sie ihren Kunden ein einzigartig umfassendes und besonderes Paket rund ums Thema Golf an.

Der Golf-Sport bringt Menschen zusammen:
Der Spaß am Golf-Sport ist der Marsch durch die Natur und er fördert die Gesundheit – Golfen bietet jedoch noch mehr: Auf vielen Golfplätzen gibt es bewusst keinen Handy-Empfang. Telefonieren während des Spiels ist ein No-Go. Denn die Zeit auf dem Platz soll dabei helfen abzuschalten, sich zu entspannen, die Landschaft zu genießen und ins Gespräch zu kommen – mit Freunden, Geschäftspartnern oder auch Fremden, mit denen man die Runde spielt. „Auch für Familien mit Kindern ab zwölf Jahren ist das Golfen eine tolle Gelegenheit, mal wieder gemeinsam ohne Ablenkung zusammen zu sein und sich intensiv auszutauschen“, weiß Brensing aus Erfahrung. Beim Golfen passe das Motto `Der Weg ist das Ziel´ ganz wunderbar, so Brensing weiter.
Steht gerade kein Spielpartner zur Verfügung, macht Golfen auch alleine Spaß. Man spielt ja nicht gegeneinander, sondern gegen sein eigenes Handicap und den Platz. Deshalb ist im Geschäftsleben das Golfen auch so beliebt. Die Harmonie zwischen den Spielern bleibt bestehen, das Spiel bleibt ohne Krampf oder Kampf, gerne schließen die Golfer nebenbei kleine Wetten ab wie zum Beispiel: Wer bei den meisten Bahnen als letzter einlocht, zahlt das Bier im Anschluss.
Bei ihren exklusiven Golf und Kultur-Reisen legt das Organisationstalent Brensing ebenfalls sehr großen Wert darauf, Menschen an besonderen Orten zusammenzubringen. Für Brensing steht im Mittelpunkt, dass ihre Gäste eine gute und besondere Zeit miteinander verbringen. Alles kann, nichts muss. Die Kennerin ausgewählter Golf-Locations hat sich auf Irland, Portugal und Süd-Afrika spezialisiert und schnürt ein Reiseprogramm mit viel Liebe zum Detail. Die Kombination aus Sport, Landschaft, Leuten und lokalen kulinarischen Genüssen begeistert die Golfer. Bei den Reisezeiten achtet Brensing schon weit im Voraus darauf, dass die Reisemonate zum lokalen Klima passen: „Irland bereisen wir im September, Golfen in Portugal ist in den Wintermonaten optimal und die Süd-Afrika Reisen machen wir im November/Dezember und Februar“, erzählt Brensing über die aktuelle Planung für 2014 und 2015.

Golfen ist gesund:
Golfen macht den Kopf frei, regt den Kreislauf an und verbessert die Kondition, denn es wird zügig gespielt. Für die innere Balance und die Gesunderhaltung eignet sich der Golf-Sport hervorragend. `Konzentriere Dich auf Dich und Deinen Schwung ´. Das gibt die Hobby-Golferin Brensing ihren Teilnehmern bei der Begrüßung immer mit auf den Weg. „Genießt die Natur und jeden guten Schlag!“ Der Golfer-Wunsch `Schönes Spiel´ gehört natürlich auch dazu. Auch im Seniorenalter kann man das Golfen noch erlernen. Dazu gibt es spezielle Schwünge, die auch akzeptable Weiten erzeugen. Der neue Trend: Wem es aus Zeitgründen schwerfällt, die 18 Loch-Runde über 4 bis 5 Stunden zu spielen, spielt einfach neun Loch.
In den kommenden Monaten möchte die Unternehmerin Brensing ihr Angebot noch weiter ausbauen: „Das Thema Gesunderhaltung liegt mir mit eigenem zunehmenden Alter sehr am Herzen. Dazu werde ich Lockerungsübungen und auch Mentaltraining vor dem Golf-Spiel in mein Programm mitaufnehmen“, blickt Brensing in die nahe Zukunft.

Das kleine Golfer-Einmaleins:
Startzeit für den Spielbeginn ist die gebuchte „Tee time“.
„Tee-Off“ ist der Start der Runde - bei Turnieren erhält jeder Teilnehmer ein kleines Tee-Off Geschenk.
Es beginnt immer der Spieler mit dem besten Handicap.
Je niedriger die Zahl, desto besser das Handicap.
Jeder Spieler sollte seinen Golfball eindeutig markieren.
Für den ersten Abschlag jeder Bahn benutzt man ein „Tee“.
Es gibt sogar „Tees“, die biologisch abbaubar sind.
„Fairway“ ist die gemähte, gut bespielbare Bahn.
„Rough“ ist das hohe, schwer zu bespielende Seitengras.
Außer in seinem Heimatclub zahlt man auf anderen Plätzen ein „Green Fee“ (Spielgebühr).
Das Golfen erlernt man bei einem „Golf-Pro“ (Golflehrer).
Der Golfer erlangt seine Platzreife durch eine abgenommene Prüfung und startet dann mit dem Handicap 54.
Bei vorgabewirksamen Turnieren kann der Golfer sein Handicap verbessern.
Das Putten (einlochen) kann man auf dem „Putting Green“ üben.
„Der Score“ bezeichnet die Gesamtschlagzahl auf der Runde.

Web: http://www.proanne.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anne Maren Brensing, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 606 Wörter, 4300 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: PROANNE exclusive golfevents

Alles rund um den kleinen weißen Ball.... Golfturniere, Golf-Schnupperkurse als Firmenevent, vorgabewirksame Anfängerturniere, Damenturniere, Golfreisen nach Südafrika, Irland und Portugal - sowie einen Internetshop für Golfgeschenke


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema