info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EFI Germany |

West-Camp Press installiert zweiten EFI VUTEk GS5000r Drucker für das Supergroßformat zur Unterstützung seines Geschäftswachstums

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


EFI? gab heute bekannt, dass West-Camp Press, ein in Columbus im US-Bundesstaat Ohio ansässiger Druckdienstleister, einen zweiten EFI VUTEk® GS5000r UV-Inkjet-Rollendrucker für das Supergroßformat installiert hat. Die beiden VUTEk GS5000r Drucker...

Zaventem, Belgien, 16.04.2014 - EFI? gab heute bekannt, dass West-Camp Press, ein in Columbus im US-Bundesstaat Ohio ansässiger Druckdienstleister, einen zweiten EFI VUTEk® GS5000r UV-Inkjet-Rollendrucker für das Supergroßformat installiert hat.

Die beiden VUTEk GS5000r Drucker sind die einzigen Systeme dieser Art in ganz Ohio. Mit ihrer Druckbreite von fünf Metern und ihrer Fähigkeit, bis zu drei Medienrollen gleichzeitig bedrucken zu können, bieten die Druckmaschinen die notwendige Produktionskapazität, damit West-Camp der wachsenden Nachfrage seiner Kunden aus dem Einzelhandelsbereich und anderer Unternehmenskunden gerecht werden kann.

"Seit unserer Installation des ersten VUTEk-Druckers vor sieben Jahren ist die Nachfrage nach Druckerzeugnissen im Supergroßformat ständig gewachsen", sagte Ed Evans, CEO von West-Camp. "Inzwischen haben Werbeschilder und Grafiken einen Anteil von 20 % unseres Geschäftsumsatzes. Und dieser Anteil wird mit den GS5000r Druckern noch weiter wachsen, weil sie das Spektrum der Anwendungsmöglichkeiten unserer Druckerzeugnisse erweitern."

Strategische Planung für Geschäftserfolg im Supergroßformatdruck

West-Camp Press hat immer schon einen progressiven Ansatz im Supergroßformatdruck verfolgt und innovative, branchenführende Technologien unmittelbar nach ihrer Markteinführung implementiert. Aufgrund ihrer hohen Systemverfügbarkeit und zuverlässigen Arbeit im Schichtbetrieb hatte sich das Unternehmen zuerst für zwei VUTEk Flachbett-/Rollen-Hybriddrucker von EFI entschieden. Mit ihren wichtigen Leistungsmerkmalen wie den Funktionen für Weiß- und Mehrschichtdruck eröffnen die beiden zusätzlichen VUTEk GS5000r Drucker neue Möglichkeiten für kreativere Anwendungen mit höheren Margen.

"West-Camp Press ist ein gutes Beispiel für ein Unternehmen, das neue Einnahmequellen erkannt, die auf dem Markt angebotenen Technologien scharfsinnig analysiert und seinen Kunden dann echte Ergebnisse geliefert hat", sagte Frank Mallozzi, Senior Vice President, Worldwide Sales & Marketing von EFI. "Mit großer Entschlossenheit hat sich das Team von West-Camp als renommierter Anbieter von hochwertiger Schilderwerbung etabliert. Wir freuen uns, dass sich West-Camp auf diesem Weg auf EFI verlassen und mit uns kooperiert hat."

Der bei West-Camp installierte EFI VUTEk GS5000r druckt in bis zu acht Farben, plus Weiß, und erstellt hochwertige Grafiken für den Innen- und Außenbereich mit einer Auflösung von bis zu 1.000 dpi. Dank seiner Produktionsdruckgeschwindigkeit bietet der VUTEK GS5000r Drucker Grafikern und Designern das Optimum an Qualität, Produktivität und Vielseitigkeit.

Über die mit den Druckern installierten EFI Fiery® proServers können die Mitarbeiter von West-Camp Einstellungen wie Druckmodus, Schlittengeschwindigkeit, Aushärtung, Verschlussmodus und andere wichtige Detaileinstellungen steuern und erhalten in Echtzeit aktuelle Informationen zu Druckerstatus, Auftragsstatus und Verbrauchsmaterialnutzung. Die Fiery proServer verfügen über einen Produktions-RIP mit paralleler Verarbeitung und umfassende Farbmanagement-Tools und bieten Standardmedienprofile und automatisierte Workflow-Funktionen.

Die Einstellung von West-Camp zu innovativer Technologie spiegelt sich auch in seiner Workflow-Infrastruktur wider. Denn erst vor kurzem hat das Unternehmen sein Workflow-Management durch die EFI Pace? MIS-Software aufgerüstet und seine Web-to-Print-Prozesse durch EFI OPS (Online Print Solutions) optimiert. Die Web-to-Print-, MIS- und Fiery-Plattformen können sich gegenseitig durch ein integriertes Framework ergänzen, das die Geschäftsprozesse im gesamten Unternehmen rationalisiert.

EFI wird die VUTEk-Drucktechnologien an seinem Stand 1812 auf der bevorstehenden ISA International Sign Expo präsentieren, die vom 24.-26. April in Orlando, Florida, stattfindet. Weitere Informationen zu den EFI VUTEk Druckern finden Sie auf der Website www.efi.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 487 Wörter, 5232 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EFI Germany lesen:

EFI Germany | 16.09.2016

EFI Armor-Klarlack mit Wandfolien von Avery Dennison: auf fünf Jahre verlängerte Einsatzdauer

SGIA Expo (Las Vegas, USA), 16.09.2016 - EFI™ Armor UVF, ein nicht vergilbender, klarer Walzlack, verlängert die Einsatzdauer von strukturierten Wandfolien der Serie Avery Dennison MPI 2600 auf bis zu fünf Jahre. Dies gab Electronics For Imagin...
EFI Germany | 16.09.2016

EFI auf der Labelexpo Americas: Innovationen bei der Inkjet-Etikettenherstellung mit Jetrion und ERP-Workflow

Labelexpo Americas, Rosemont (Illinois, USA), 16.09.2016 - Electronics For Imaging (EFI) präsentiert auf der Labelexpo Americas 2016 Innovationen bei LED-Inkjet-Druckmaschinen, beim Digitaldruck-Workflow und bei Branchenlösungen (ERP), mit denen Et...
EFI Germany | 08.09.2016

Acht "Must See 'Ems Awards" für EFI: Spitze bereits im sechsten Jahr in Folge

Fremont, CA, USA, 08.09.2016 - Ganze acht "Must See 'Ems Awards" kann Electronics For Imaging, Inc. (Nasdaq:EFII) in diesem Jahr auf sich vereinen - mehr als jedes andere Unternehmen. Die "Must See 'Ems", eine der bedeutendsten Auszeichnungen der D...