info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ingenieurbüro Dr.-Ing. Ralf Kremer |

EHQS plus Präsentation auf dem Tag der Arbeitssicherheit 2014 in Ramstein

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Ingenieurbüro Dr.-Ing. Ralf Kremer präsentiert sein Produkt EHQS plus. Das Management-Unterstützungs-System bietet u.a. optimale EDV-Unterstützung der Prozesse im Arbeits- und Gefahrstoffmanagement.

Westerburg Mai 2014. Die Veranstaltung des Landesverbandes Südwest der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV) besteht aus zwei parallelen Fachvortragsreihen und einer begleitenden Ausstellung. Rund 30 Hersteller von Arbeits- und Gesundheitsschutzprodukten präsentieren ihre neuesten Entwicklungen rund um Themen wie Gefahrstoffrecht, Gefahr- und Biostoffe, Gemeinsame Deutsche Arbeitsschutzstrategie (GDA), Anlagensicherheit, Baustellen und Maschinen.



Gefahrstoffmanagement mit EHQS plus



Eine Software der neuesten Generation für innovatives Gefahrstoff-Management präsentiert das Ingenieurbüro Dr.-Ing. Ralf Kremer mit dem Management-Unterstützungs-System EHQS plus. Der Experte vor Ort, Herr Schwindt, steht dem interessierten Fachpublikum zu hochrelevanten Themen wie Gefahrstoffmanagement mit EHQS plus Rede und Antwort.



Die wichtigsten Eigenschaften und Vorteile der EHQS plus Gefahrstoffdatenbank zur Erfassung von Gefahrstoffen und deren Inhaltsstoffen sind:



- Zuordnung des Sicherheitsdatenblattes über das Dokumentenmanagementsystem

- Gefahrstoffverzeichnisse für Unternehmensbereiche

- Verwaltung von Lagerorten mit Unterstützung zum Zusammenlagerungsverbot

- Planung und Dokumentation von Gefahrstoffmessungen

- Verwaltung von Jahresverbräuchen, Lagermengen, Verwendungszeiträumen u.v.m.

- Erstellung von Betriebsanweisungen für Gefahrstoffe

- Einzelbetriebsanweisungen

- Gruppen-Betriebsanweisungen

- Unterstützung durch Textbausteine



Die aktuellen CLP/GHS-Verordnungen sind umgesetzt.



Tag der Arbeitssicherheit 2014 - Ingenieurbüro Dr.-Ing. Ralf Kremer ist dabei



Besuchen Sie uns am 14.05.2014 an unserem EHQS plus-Informationsstand am Tag der Arbeitssicherheit in Ramstein. Beginn: 9:20 Uhr, Einlass: 8:30 Uhr.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Dr. Ralf Kremer (Tel.: +49 (0)2663 - 96 88 460), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 233 Wörter, 2476 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Ingenieurbüro Dr.-Ing. Ralf Kremer lesen:

Ingenieurbüro Dr.-Ing. Ralf Kremer | 09.07.2014

Gefährdungsbeurteilung - maximale Flexibilität mit dem EHQS plus Expertensystem

Gefährdungsbeurteilung mit EHQS plus - Übersicht und Nachvollziehbarkeit per Mausklick statt Loseblattsammlung Westerburg im Juli 2014. Durch die Gefährdungsbeurteilung soll überprüft werden, ob und wenn ja, welche Arbeitsschutzmaßnahmen erfor...
Ingenieurbüro Dr.-Ing. Ralf Kremer | 05.06.2014

Gefahrstoffmanagement - behördenkonform, aktuell und individuell mit EHQS plus

Westerburg im Juni 2014. Das Arbeitsschutzgesetz verpflichtet alle Unternehmen, die Gefahrstoffe im Betrieb einsetzen, Schutzmaßnahmen für den Umgang mit Gefahrstoffen festzulegen, zu dokumentieren und zu überprüfen. Der Gesundheitsschutz der Bes...
Ingenieurbüro Dr.-Ing. Ralf Kremer | 30.04.2014

Was leistet das Managementunterstützungssystem EHQS plus?

Besser organisiert mit EHQS plus Westerburg im Mai 2014. EHQS plus vereint prozessunterstützende und prozessüberwachende Module. Damit bietet EHQS plus optimale EDV-Unterstützung für alle anfallenden Aufgaben und Pflichten. "Durch die klare Str...