info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Elac ELECTROACUSTIC GmbH |

Doppelte Premiere

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


ELAC eröffnet mit zwei neuen Serien die Faszination deutscher Ingenieurskunst


Pünktlich zur High End Messe 2014 stellt der deutsche Lautsprecherhersteller ELAC zwei neue Serien vor. Die Linie 70 lockt mit edlem Finish in der Mittelklasse, die Linie 260 offeriert im geschwungenen Gehäuse die Hochtechnologie des neusten JET Hochtöners. Anspruchsvoll,...

München, 09.05.2014 - Pünktlich zur High End Messe 2014 stellt der deutsche Lautsprecherhersteller ELAC zwei neue Serien vor. Die Linie 70 lockt mit edlem Finish in der Mittelklasse, die Linie 260 offeriert im geschwungenen Gehäuse die Hochtechnologie des neusten JET Hochtöners.

Anspruchsvoll, modern - die neue Linie 70

Um gute und erschwingliche Lautsprecher zu bauen, muss man Know-how besitzen: in den Fertigungswegen und vor allem den klanglichen Finessen. ELAC kombiniert beides in der neuen Linie 70. Gleich fünf Modelle erreichen den weltweiten Handel. Vom ultra-kompakten Zwei-Wege-Lautsprecher BS 72 bis zur großen FS 78 mit drei Wegen und doppeltem Bass-Chassis. Für Heimkino-Fans legt ELAC den passgenauen Center-Speaker CC 71 auf, optional flankiert von den Subwoofer- Modellen SUB 2025 und SUB 2030. Das gemeinsame äußere Erkennungszeichen der neuen Linie 70: dezent lackierte Gehäuse in einer Klasse, in der normalerweise Foliengehäuse der Standard sind. Die mattschwarzen Membranen der Tief- und Mitteltöner sind in der Höhe mit einer Seidenkalotte geadelt. Das gemeinsame audiophile Erkennungszeichen: hoher Wirkungsgrad unausladende Dynamik.

Der eleganteste Weg zum legendären JET-Hochtöner - die neue Linie 260

Der JET-Hochtöner hat High-End-Geschichte geschrieben. Die aufwändig gefaltete Membran-Konstruktion nach Oskar Heil gilt als einer der schnellsten, feinsten, hochauflösendsten Hochtöner auf dem Weltmarkt. Für ELAC ein Alleinstellungsmerkmal, das nur so am Firmensitz in Kiel gefertigt wird, aktuell in der neusten, abermals verbesserten JET 5-Generation. Nun läuft der Edel- Wandler in der Linie 260 im wahrsten Sinne des Wortes zu einer ganz neuen Form auf. ELAC startet mit zwei Modellen - in einer neuen, geschwungenen Gehäuseform: der Kompaktbox BS 263 und dem Standlautsprecher FS 267. Ebenfalls an Bord: die hauseigenen Bass/Mitteltöner mit der charakteristischen Kristall-Membran. Im Inneren dazu eine Weiche, bestückt mit großformatigen Luftspulen und Folienkondensatoren, verbunden mit Van den Hul-Kabeln. Nie war die Edelklasse aus Kiel formvollendeter


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 288 Wörter, 2149 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Elac ELECTROACUSTIC GmbH lesen:

Elac ELECTROACUSTIC GmbH | 17.10.2014

Wandlautsprecher der Linien WS 1400 & WS 1600

Kiel, 17.10.2014 - Den richtigen Platz zu finden, fällt den neuen Modellen der WS Linien sichtbar leicht. Es braucht nicht mehr als eine kleine Wandfläche, um die Lautsprecher zur vollen akustischen Geltung zu bringen. Trotz der geringen Tiefe der ...
Elac ELECTROACUSTIC GmbH | 04.08.2014

ELAC High Performance Subwoofer SUB 2050, SUB 2070, SUB 2090

Kiel, 04.08.2014 - Überraschend schlau: Drei neue Modelle stehen kurz vor der Markteinführung. Was das Trio vereint: Eine leicht bedienbare, doch umfassende Steuerung per App. Einfach das eigene iPhone, das iPad oder eine Android- Komponente mit de...
Elac ELECTROACUSTIC GmbH | 20.03.2014

Linie 240.2

Kiel, 20.03.2014 - Wenn etwas Neues beginnt, ist der Blick zurück oft von Wehmut gefärbt. Doch mit der Linie 240.2 präsentiert ELAC eine Produktfamilie, welche es nicht nur vermag, die großen Fußstapfen der erfolgreichen Linie 240 auszufüllen, ...