info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dietmar Feigenspan - Persönlichkeitsentwicklung & Verkaufsförderung |

Werbung muss verkaufen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Berlin - Die deutsche Wirtschaft verschwendet jedes Jahr rund 27 Mrd. Euro in Werbekampagnen, die nicht den Verkauf ankurbeln. Erfolgreiche Werbung zu machen ist dabei gar nicht so schwer.

Milliardenbeträge werden für Anzeigenkampagnen verschwendet, die ins Blaue zielen. Weder mit der Schlagzeile, mit dem Text, oder dem Bild wird die Werbebotschaft eindeutig rübergebracht. Werbung wird aber nur beachtet, wenn der Inhalt interessiert, etwas bietet. Eine normale Anzeige, als Denksportaufgabe "Was wollen die mir verkaufen?" interessiert niemanden. Nutzen und Vorteile, das sind die Themen, die einen Leser interessieren. Alles andere wird vom Leser oder Seher ausgeblendet und sofort vergessen.
So genannte Image-Anzeigen sind unbrauchbarer Schrott, weil man durch Anzeigen die Verkaufen, einen wesentlich höheren Imagegewinn bekommt und sich die Werbung durch den Verkauf bezahlt macht. Wenn man etwas nur bekannt machen will, dann sollte man das über PR-Arbeit tun. Das ist dann wesentlich kostengünstiger und effektiver. Es gibt nur zwei Werbearten: Werbung, die verkauft und Werbung, die das nicht schafft.
Der Trainer für Verkaufsförderung Dietmar Feigenspan hat die wichtigsten Grundlagen für erfolgreiche Werbung zusammengefasst. Dabei ist es vollkommen egal, ob es sich um Werbung für einen Großkonzern oder für einen Freiberufler handelt. Nicht die Gestaltung, sondern der Text, ist das wichtigste bei der Werbung. Über den Text erreicht man die entsprechende Verhaltensbeeinflussung der Kunden. Die Schlagzeile, die einen Nutzen verspricht, ein kurzer aber informativer Text und die Handlungsaufforderung. Das sind die Grundlagen für Werbung, die verkauft, die auch im gleichnamigen Kurzlehrgang von Feigenspan enthalten sind. Auf www.erfolgreich-und-gluecklich.de erhalten Sie darüber mehr Informationen. Ein weiterer wichtiger Punkt ist die Mehrmaligkeit der Werbung. Eine Einzelaktion ist eine Miss-Erfolgs-Aktion. Frei nach dem Motto: Einmal ist keinmal.

Web: http://www.erfolgreich-und-gluecklich.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dietmar Feigenspan, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 243 Wörter, 1801 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dietmar Feigenspan - Persönlichkeitsentwicklung & Verkaufsförderung lesen:

Dietmar Feigenspan - Persönlichkeitsentwicklung & Verkaufsförderung | 03.04.2006

Ein Blick hinter die Fassaden von Managern und Mitarbeitern

Ängste lähmen die Menschen bei Ihrer Arbeit. Je mehr Sicherheit und Zuversicht ein Unternehmen seinen Mitarbeitern geben kann, desto erfolgreicher ist es also auf lange Zeit, weil so ein Klima geschaffen wird in dem sich die Mitarbeiter wohl fühle...
Dietmar Feigenspan - Persönlichkeitsentwicklung & Verkaufsförderung | 30.03.2006

Mit guter Führungsarbeit zum Erfolg

Die Mitarbeiter machen ihren Job, sind zufrieden damit und Sie haben alles in der Hand, ohne dabei alles selbst machen zu müssen. Sie sind immer ein bis zwei Schritte voraus und können sich so in ruhe auf die wichtigen Dinge konzentrieren. Überstu...
Dietmar Feigenspan - Persönlichkeitsentwicklung & Verkaufsförderung | 23.03.2006

So strukturiert man richtig um

In seinem Aufsatz "Wissen ist Macht", den man auf www.erfolgreich-und-gluecklich.de kostenlos herunterladen kann, beschreibt der Trainer für Persönlichkeitsentwicklung und Verkaufsförderung Dietmar Feigenspan welche Macht das Unterbewusstsein übe...