info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Syslogic GmbH |

EN50155 zertifiziert: Syslogic präsentiert Embedded Computer für den Bahneinsatz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Railway Computer mit M12-Steckern


Syslogic ist spezialisiert auf Embedded Box Computer für den mobilen Einsatz. Mit dem Railway Computer Compact 71 erweitert Syslogic ihr Sortiment an Embedded Computern für die Bahnindustrie. Das Unternehmen will mit dem neuen Rechner seine Stellung im...

Waldshut-Tiengen, 15.05.2014 - Syslogic ist spezialisiert auf Embedded Box Computer für den mobilen Einsatz. Mit dem Railway Computer Compact 71 erweitert Syslogic ihr Sortiment an Embedded Computern für die Bahnindustrie. Das Unternehmen will mit dem neuen Rechner seine Stellung im Bahnmarkt weiter festigen.

Die Embedded-Spezialistin Syslogic erweitert ihre Compact 71 Serie um einen Bahnrechner. Der Railway Computer Compact 71 baut wie die anderen Geräte der Compact 71 Serie auf der Prozessorplattform Atom E6xxT von Intel auf. Der Railway Computer Compact 71 ist für die Bahnindustrie nach der Railway-Norm EN50155 TX Klasse zertifiziert.

Robuste M12-Stecker trotzen starken Erschütterungen und Vibrationen

Ein weiteres Merkmal der Railway Computer Compact 71 sind die M12-Stecker, die selbst starken Erschütterungen und Vibrationen standhalten. Über die M12-Stecker werden zwei RS232-Schnittstellen sowie je eine Ethernet- und VGA-Schnittstelle angesteuert. Zudem verfügt der Railway Computer über zwei Standard-USB-Schnittstellen für schnelle Updates bei Serviceeinsätzen. Optional lassen sich die Geräte zudem mit CAN- und RS485-Schnittstellen erweitern - ebenfalls über M12-Stecker.

Embedded-Prozessoren mit geringer Leistungsaufnahme

Die Leistungsstufen der Intel-Prozessoren reichen je nach Ausführung von 600 Megahertz bis 1,6 Gigahertz. Allen Prozessoren gemein ist die geringe Leistungsaufnahme. Außerdem verfügen die Railway Computer über eine Echtzeituhr (RTC), welche mit einem Gold Cap oder wahlweise mit einer Batterie gespeist wird.

Keine beweglichen Teile und für den erweiterten Temperaturbereich zugelassen Der Railway Computer kommt wie alle Syslogic Industrierechner ohne bewegliche Teile aus. Er eignet sich für den Dauerbetrieb (24/7) und ist für den erweiterten Temperaturbereich von -40 bis + 85 Grad Celsius auf Bauteilebene freigegeben.

Für den Railway Computer Compact 71 sieht Raphael Binder, Product Manager bei Syslogic, vielseitige Einsatzgebiete. «Der Railway Computer eignet sich beispielsweise als Board Computer oder als Digital Video Recorder». Dank der Bahnzertifizierung und der kompromisslosen Industriebauweise seien die Geräte ideal für die Bahnindustrie, so Binder.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 289 Wörter, 2401 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Syslogic GmbH lesen:

Syslogic GmbH | 30.01.2017

Die Leistung zählt: Syslogic lanciert neue Industrie-PC-Linie mit Core-i-Prozessor

Waldshut-Tiengen, 30.01.2017 - Syslogic entwickelt und fertigt seit 30 Jahren lüfterlose Industrie-PC. Neu bietet das Unternehmen mit der Commercial Line Industrie-PC für besonders leistungshungrige Anwendungen. Die Embedded-Systeme mit Core-i-Proz...
Syslogic GmbH | 25.08.2016

Embedded Box PC für Schienenfahrzeuge überbrückt Netzausfälle

Waldshut-Tiengen, 25.08.2016 - Pünktlich zur Bahnmesse InnoTrans präsentiert Syslogic eine neue Version des Railway Computer Compact 8. Der neue Box PC überbrückt Netzausfälle bis zehn Millisekunden und erfüllt damit die Branchennorm EN50155, K...
Syslogic GmbH | 24.07.2014

Syslogic an der InnoTrans 2014: Embedded Computer für den Railway-Einsatz

Waldshut-Tiengen, 24.07.2014 - Die Embedded-Spezialistin Syslogic ist spezialisiert auf Industriecomputer für den mobilen Einsatz. Erstmals präsentiert sich das Unternehmen an der Berliner InnoTrans, der größten Messe für Verkehrstechnik. Syslog...