info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Zycko Networks GmbH |

Zycko und Lifesize bieten ab sofort Videotelefonie aus der Cloud

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


HD-Videoconferencing als Software-as-a-Service(SaaS)-Lösung


Bestehende ITK-Strukturen berücksichtigen, andere Lösungen flexibel einbinden oder Mobilgeräte ankoppeln - das sind einige Hemmschwellen für die Integration von Videokonferenzlösungen. Value-Add Distributor (VAD) Zycko Networks macht zusammen mit seinem...

Frankfurt/Berlin, 05.06.2014 - Bestehende ITK-Strukturen berücksichtigen, andere Lösungen flexibel einbinden oder Mobilgeräte ankoppeln - das sind einige Hemmschwellen für die Integration von Videokonferenzlösungen. Value-Add Distributor (VAD) Zycko Networks macht zusammen mit seinem Partner Lifesize den Weg nun einfacher. Die kürzlich vorgestellte Lösung "Lifesize Cloud" basiert auf dem Software-as-a-Service(SaaS)-Prinzip und ermöglicht damit kostengünstige, hochauflösende HD-Videokommunikation. Über die Datenwolke verbinden IT-Abteilungen automatisiert alle videofähigen Geräte - von Smartphones und Laptops bis hin zu professionellen Videosystemen in Meeting-Räumen.

Mit LifeSize Cloud richtet sich Zycko in erster Linie an große Unternehmen und den Enterprise-Markt. Das Jahresabonnement startet bei 25 Lizenzen, bezogen auf die Anzahl der Nutzer oder der Meeting-Räume. Video-Calls mit mehreren Teilnehmern bedürfen keinerlei Vorbereitung. Möchte ein Gast einer Mehrpunkt-Konferenz beitreten, ist lediglich ein Anruf bei einer teilnehmenden Person nötig. Damit verringert sich auch der administrative Aufwand für IT-Verantwortliche deutlich.

Virtuelle HD-Konferenz für bis zu 25 Teilnehmer

Das Lifesize-Raumsystem ist sofort "out of the box" einsatzbereit. Nach dem Anschluss ans Netzwerk loggen sich die Nutzer einfach mit ihren Zugangsdaten ein. Pro Nutzer oder virtuellem Meeting-Raum sind bis zu 25 Teilnehmer in einer Konferenz in HD-Qualität (Audio und Video) möglich. Dabei wird automatisch ein Firmenverzeichnis inklusive Präsenzstatus auf allen Endgeräten des Anwenders eingespielt. Funktionen wie Click-to-Call, einstellbarer Verfügbarkeitsstatus, spontane Verbindungen oder gebuchte Meetings mit einer oder mehreren Personen sowie das Teilen von Präsentationen während der Besprechung erleichtern die Kommunikation zusätzlich. Durch offene Standards ist das System außerdem kompatibel mit bestehenden Lösungen für Videokommunikation von anderen Herstellern.

"Die Nutzung von Videokommunikation im Geschäftsbereich steigt deutlich", sagt Craig Malloy, Gründer und CEO von Lifesize. "Vor allem kostenlose Dienste, die sich an Privatanwender richten, haben diese Entwicklung vorangetrieben. Die Anwender erwarten, dass ihre professionelle Lösung im Arbeitsumfeld eine ebenso einfache Nutzungserfahrung bietet, die alle Endgeräte unterstützt. Mit Lifesize Cloud können nun alle Mitarbeiter eines Unternehmens kostensparend und in höchster Qualität per Video kommunizieren."

Eine Gratistestversion für 14 Tage steht unter diesem Link zur Verfügung. Weiterführende Informationen zum Lifesize-Angebot bei Zycko sind unter http://de.zycko.com/hersteller/lifesize/ zu finden.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 323 Wörter, 2768 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Zycko Networks GmbH lesen:

Zycko Networks GmbH | 15.09.2014

Riverbed-Lösungen SteelCentral und SteelHead zusammen nutzen - Zycko erklärt, wie es geht

Frankfurt/Berlin, 15.09.2014 - Manche Dinge sind zusammen noch besser, wie z.B. Urlaub und Sonnenschein. Aus IT-Perspektive gesehen sind nach Value-Add Distributor (VAD) Zycko Networks die Riverbed-Lösungen SteelCentral und SteelHead einfach "better...
Zycko Networks GmbH | 09.09.2014

Zehn Transceiver kaufen, einen gratis dazu erhalten

Berlin, 09.09.2014 - Infrastrukturmanagement für Sparfüchse: Value-Added Distributor Zycko Networks präsentiert zusammen mit ProLabs ein spezielles Sommerspecial: Wer bis zum 30. September zehn ProLabs-Transceiver erwirbt, bekommt einen weiteren k...
Zycko Networks GmbH | 28.08.2014

it-sa: Zycko und Riverbed ermöglichen frühzeitige Erkennung von Sicherheitsbedrohungen

Nürnberg/Frankfurt/Berlin, 28.08.2014 - In Zeiten von komplex geschriebener Malware und raffinierten Cyber-Attacken werden die Sicherheitsvorkehrungen in Netzwerken stets aufs Neue herausgefordert. Mit Riverbed SteelCentral gibt Value-Add Distributo...