info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Ijuhega GmbH |

Mehr Neukunden finden!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das ist die Frage, die jeder Unternehmer sich stellt. Die Frage ist nur wie? Zum dem Thema gibt es zahlreiche Bücher, Blogs und Seminare. Aber welche Strategie passt in Ihr Budget? Was können Sie mit angemessenem Aufwand leisten? Braucht es es überhaupt eine große Planung? Nicht unbedingt…

Pressearbeit ist und bleibt ein Klassiker, denn „content is king“.

Sie haben selbst das Wissen, um die Materie und die Wünsche Ihrer Kunden. Warum behalten Sie dies für sich?

Wir von PortalDerWirtschaft.de haben im Gegenzug die Aufgabe, Ihren Texten die bestmögliche Sichtbarkeit zu verschaffen. Daran arbeiten wir seit 14 Jahren mit einem eigenen Team an Spezialisten. In wenigen Wochen werden wir PortalDerWirtschaft.de mal wieder nach neusten Anforderung vollständig umbauen, um dies weiterhin zu gewährleisten. Dies ohne Werbung. So hinterlassen Sie bei Ihren potentiellen Neukunden einen professionellen und seriösen Eindruck.


Sie möchten es genauer wissen? Lesen Sie weiter!


Die Redaktion stellt Ihnen viele Texte zur Verfügung, mit dem Sie praktische Hilfestellung im Dschungel der Online-PR finden. Komprimiertes Wissen für Praktiker, welches immer aktuell gehalten wird.


Neukunden finden – aber wie?


Die klassischen Wege zur Kundengewinnung sind mit hohem Aufwand und gleichzeitig Kosten verbunden. Betrachten wir hier als Beispiel das Thema Printwerbung. Wie oft lesen Sie Printwerbung? Wie oft hören Sie sich einen Radiowerbespot an? Jetzt fragen Sie sich, wie oft Sie täglich bei Google nach einer Informationen suchen. Das ist Ihr Weg. Google bringt Ihnen Ihre neuen Kunden - kostenlos.


Alternative Printwerbung & co – Lohnt sich das?


Die Erstellung ist aufwendig und teuer. Der Erfolg von Printwerbung von der kontinuierlichen Fortführung. Damit sind laufende Kosten vom Grafiker, über die Druckerei, bis hin zu Distribution verbunden. Das Ergebnis sind kurzzeitige Umsatzsteigerungen, bei denen Sie darauf hoffen müssen, dass sich Ihre Investition amortisiert. Gerade für kleine Unternehmer ist die ein großes Problem.
Gerade aus diesem Grund widmen sich viele Unternehmen dem Thema Online-Marketing. Mit ein paar Klicks kann man viele potentielle Kunden erreichen. Ganz so einfach ist es nicht, allerdings schwer ist es auch nicht. Wenn man weiß, wie es geht.
In den letzten Jahren hat Google so ziemlich alle Regeln geändert. Das Zauberwort heißt Suchmaschinenoptimierung (SEO). Früher brauchte man ein ganzes Team an Programmieren und viel Geld, um bei Google auf Seite eins zu kommen. Zum Leidwesen der Branche ist das heute nicht mehr so. .. aber gut für Sie…


Was hat dies mit der Gewinnung von Neukunden zu tun?


Eine ganze Menge… Wenn Sie Inhalte schaffen, erkennt Google was Sie anbieten, worin Ihre Stärken liegen und wird sie nach und nach als Spezialist zu diesem Thema anerkennen. Dies führt dazu, dass Sie bei Suchanfragen immer öfter auf der ersten Seite von Google stehen. Genau dies ist Ihr Ziel. Auf diesem Wege bringt Google Sie und Ihre Kunden zusammen. Der potentielle Kunde sucht Informationen zu genau Ihrem Thema. Dadurch, dass Sie Google in vielen Artikel mitgeteilt haben, dass Sie in dem Bereich Know-How besitzen, kommen Ihre neuen Kunden zu Ihnen. Das spannende dabei ist, dass Sie feststellen werden, dass plötzlich vollkommen neue Zielgruppen auftauchen.
Das ist nicht nachvollziehbar? Schauen wir uns ein Beispiel an. Ob Sie nun Dienstleister oder Webshopbetreiber sind, spielt dabei keine Rolle. Das Verfahren ist das Selbe. Dazu nehmen wir ein langweiliges Thema: Zelte


Neukunden finden -praktisch-


Zelte Schmidt vertreibt mit einem Ladenlokal seit vielen Jahren Zelte und Zubehör. Dazu gibt es ein Ladenlokal. Wie alle stationären Händler, merkt man die Abwanderung der Kaufkraft in den Online-Handel. Seit zwei Jahren führt man einen Webshop, dessen Erstellung und Unterhalt Unsummen verschlingt. Das Ganze lohnt sich kaum. Da sind wir wieder bei unserer Kernfrage: Es müssen neue Kunden gefunden werden. Die beratende Agentur hat viele Ideen, die aber nicht ins Budget passen. Das muss auch nicht sein.

Herr Schmidt liest etwas über die Neuerungen bei Google. „Content is King“ ist das Thema. Schmidt beschließt Pressemitteilungen zu verfassen. Dazu benötigt er keine Hilfe. Das wichtige dabei ist, dass eine Pressemitteilung kein Werbetext ist, sondern eine gute Information, die dem Suchenden (Neukunden) vollkommen ohne Gegenleistung einen Mehrwert anbietet. Bei Überschriften wie „Sonderangebot im Mai“ klickt niemand.
Schmidt greift viele kleine Themen aus seinem Bereich auf, die ein potentieller Kunde stellt, bevor er eine Kaufentscheidung fällt.

  • Was ist die richtige Zeltgröße für 4 Personen?

  • Woran erkenne ich Qualität?

  • Welches Material ist für welchen Zweck geeignet?

  • Wie viel sollte ich für ein gutes Zelt ausgeben?


  • Während es oben um Fragen geht, die vor der Kaufentscheidung gestellt werden, darf man das danach auch nicht vergessen- Ihre Dienstleistung-

  • Wie repariere ich Schäden?

  • Was tun bei Undichtigkeit?

  • Was muss ich im Winter bei der Einlagerung beachten (damit es nicht zu Schäden kommt)?


  • Genau dies ist nämlich der Nachteil des Onlinehandels. Die Beratung im eigenen Laden fehlt. Das muss aber nicht so sein. Wie wir oben sehen, können Sie dies durch gute Artikel Ihre Kompetenz belegen und das Vertrauen neuer Kunden gewinnen. Geiz ist schon lange nicht mehr geil. Schmidt stellt fest, dass plötzlich viele neue Reparaturaufträge erteilt werden. Zwar hat er in seinen Artikeln präzise erklärt, wie das geht, allerdings ziehen es die Kunden vor, die Reparatur fachgerecht durchführen zu lassen. Auch ein gewerblicher Zeltverleih fragt bei Ihm wegen einer langfristigen Kooperation an. Viola … hier sind Ihre neuen Kunden! Damit hätte Schmidt niemals gerechnet.
    Auch seine Konkurrenten bieten diese Dienstleistung an. Allerdings hat keiner seiner Konkurrenten dies Google in diesem Umfang mitgeteilt.

    Google sucht nur eines: Die beste Information. Dabei ist es Google vollkommen egal, ob Ihr Konkurrent größer oder besser ist. Für Google zählt nur das, was Google über Sie weiß.


    Was passiert technisch?


    PortalDerWirtschaft.de verknüpft Ihre Artikel miteinander. Das genau zu erörtern, wäre aufgrund der Komplexität zu kompliziert (und wir möchten es unseren Konkurrenten auch nicht verraten). Letztlich entsteht ein Informationskreis zu Ihrem Thema, über Ihre Unternehmung. Es wird immer vergessen, dass wenn man zu Begriffen (Keywords) gefunden werden will, muss man dies Google mitteilen. Google kann inzwischen sehr gut zwischen profanem Werbetext und hochwertiger Information unterscheiden. Google ist schlau.
    Der Weg der hier zu den Neukunden führt ist der, dass Sie nicht abschätzen können wonach die Menschen suchen, obwohl Sie genau Ihr Produkt oder Dienstleistung brauchen. Niemand geht in ein Geschäft und sagt“ Jacke“.“Ich suche eine Jacke in XL, atmungsaktiv und Wasserdicht, in blau“. Genau so verhalten sich Suchanfragen. Deshalb macht es keinen Sinn auf einen Begriff zu optimieren. Bei aller Kreativität werden Sie niemals erfassen können, wie Ihre Neukunden nach Informationen suchen. Die Suchanfragen, welche aus mehreren Begriffen bestehen, kann man nur durch viele gute Texte zu einem Thema abdecken.

    Beispiel Jacke (Suchbegriffe):

  • Wetterfeste Jacke in xl

  • Outdoorjacke

  • Jacke zum Wandern

  • robuste Jacke

  • warme Jacke

  • leichte Jacke

  • Übergangsjacke


  • Hinter jedem Begriff lässt sich das ein und dasselbe Produkt anbieten. Deshalb sind Pressemitteilungen so wichtig, da sie das selbe Produkt unter einem anderem Aspekt aufgreifen und so die potentiellen Suchbegriffe abdecken. Google bringt Ihnen die neuen Kunden von ganz alleine. Das tolle daran ist, dass Ihre Artikel viele Jahre gelesen werden, sodass sich der Aufwand wirklich lohnt. Wenn Sie etwas suchen, wie viele Artikel sind fünf Jahre oder älter? Achten Sie mal darauf. Wie viel Zeit Sie darin investieren oder können, entscheiden Sie selbst.

    Die Aufgabe von PortalDerWirtschaft.de ist es, nach Google-Richtlininien, Ihren Artikel die bestmögliche Sichtbarkeit zu verschaffen.
    Daran arbeiten wir mit einem ganzen Team an Spezialisten, seit 14 Jahren. Damit gehören wir mit Abstand zu den ältesten Anbietern im deutschsprachigen Raum. – werbefrei-

    Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht und Fehler lassen sich nicht finden. Wir helfen Ihnen gerne, im Rahmen unseres SEO consulting auf Stundenbasis, weiter. Rufen Sie uns an:
    + 49 (0) 2635 / 9224 - 19


    Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ijuhega, verantwortlich.

    Pressemitteilungstext: 1229 Wörter, 8811 Zeichen. Als Spam melden


    Kommentare:

    Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



    Ihr Kommentar zum Thema