info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Boomerang Oil Inc |

Boomerang Oil, Inc. erhält Zulassung seiner Aktien zum Handel an der Frankfurter Börse

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


VANCOUVER, BRITISH COLUMBIA, 11. Juni 2014 - Boomerang Oil, Inc. (das 'Unternehmen' oder 'Boomerang') (CSE:BOI) (FSE:0B9) freut sich bekannt zu geben, dass seine Stammaktien zum Handel an der Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) unter dem Börsensymbol '0B9' zugelassen wurden.

President und CEO Dennis Alexander erklärt:

'Mit dem Dual-Listing in Deutschland ist das Unternehmen in der Lage, neue Aktionäre zu gewinnen und seine Wahrnehmung bei den internationalen Anlegern zu steigern. Wir freuen uns darauf, die internationale Investorengemeinde nun über eine weitere Plattform erreichen zu können.'

Wie das Unternehmen bestätigt, werden seine Pläne, einerseits ein Stimulationsprogramm zur Maximierung der Förderung aus der aktiven Bohrung umzusetzen und andererseits Vorbereitungen für die erste Tiefenbohrung im Crawar Field in Ward County zu treffen, durch das Doppellisting maßgeblich unterstützt. Diese Programme sind derzeit in Ausarbeitung und werden voraussichtlich im Sommer eingeleitet. Zu den aktuellen Explorations- und Erschließungsplänen zählt auch eine kleinere, konzentrierte Fracking-Bohrung in der Formation Glorieta, um die Durchflussmenge im Bereich der harten Gesteinsformation zu erhöhen und damit die zur Förderung bestimmte Ölmenge im Reservoir zu steigern. Im Rahmen der weiteren Erschließung wird sich Boomerang zunächst auf die Ellenburger Formation in der unternehmenseigenen Pachtkonzession J.B. Tubb in rund 8.300 Fuß Tiefe konzentrieren. Der Investitionsbedarf ('CAPEX') für dieses Projekt liegt derzeit bei rund 1,6 Millionen USD$.

Zusätzlich plant das Unternehmen laut der im Beteiligungsabkommen mit Success Oil Co. ('Success Oil') enthaltenen Option drei weitere Bohrungen am Standort South 40. Das erste Ziel des Unternehmens im Hinblick auf den Standort South 40 ist die Bohrung in der Ellenburger Formation. Laut dem geologischen Berater des Unternehmens erstreckt sich die Ellenburger Formation entlang einer Verwerfung, was bedeutet, dass sich die Durchführbarkeit unterhalb von 6.200 Fuß erhöht und bei rund 8.300 - 8.400 Fuß stabilisiert. Der zweite und dritte geplante Bohrstandort befinden sich jeweils in der Waddel Formation in 7.700 - 7.900 Fuß Tiefe bzw. in der Wolfcamp Formation in rund 6.200 Fuß Tiefe.

Über Boomerang

Das Unternehmen ist ein Öl- und Gasproduzent, der sich in erster Linie auf den Erwerb von Öl- und Gaskonzessionen in den Vereinigten Staaten von Amerika konzentriert. Das Unternehmen ist derzeit in Texas aktiv und hat eine NI 51-101-konforme Reservenschätzung veröffentlicht. Das Geschäftsmodell des Unternehmens besteht darin, bestehende Ölfelder mit nachgewiesenen Reserven zu erwerben und Ölfelder mit potentiell hohen Durchsatzmengen zu reaktivieren.

Über die Frankfurter Warenbörse

Die Frankfurter Wertpapierbörse (FWB) ist aus Sicht der Marktkapitalisierung die zehntgrößte Börse der Welt mit Sitz in Frankfurt, Deutschland. Eigentümer und Betreiber ist Deutsche Börse AG (FWB: DB1), der auch die europäische Terminbörse Eurex und das Wertpapier-Verwahrungsunternehmen Clearstream gehören. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.boerse-frankfurt.de.                                                                      .

FÜR DAS BOARD:

Dennis Alexander, President & CEO

Für nähere Informationen wenden Sie sich bitte an Hrn. Dennis Alexander (E-Mail: info@boomerangoil.com bzw. Tel. (480) 948-6581).

Diese Pressemitteilung enthält auch zukunftsgerichtete Aussagen, die mit Risiken und Unsicherheiten behaftet sind. Die Informationen spiegeln zahlreiche Annahmen zum wirtschaftlichen Erfolg der Branche, zur allgemeinen Geschäfts- und Wirtschaftslage, zu den behördlichen und gesetzlichen Auflagen, zu den Steuern und anderen Angelegenheiten wider, von denen viele nicht im Einflussbereich des Unternehmens liegen. In ähnlicher Weise gehen diese Informationen von bestimmten zukünftigen Geschäftsentscheidungen aus, die Änderungen unterworfen sind. Es gibt keine Gewissheit, dass die hier prognostizierten Ergebnisse tatsächlich erreicht werden. Die tatsächlichen Ergebnisse können von den hier angeführten Ergebnissen zum Teil erheblich abweichen.

Diese Pressemeldung stellt kein Verkaufsangebot bzw. kein Vermittlungsangebot zum Verkauf der Wertpapiere in den Vereinigten Staaten dar. Die Wertpapiere wurden bzw. werden nicht unter dem United States Securities Act von 1933 in der aktuellen Fassung ('U.S. Securities Act') oder unter anderen einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen registriert und dürfen weder in den Vereinigten Staaten noch an US-Bürger verkauft werden, außer es erfolgt eine Registrierung nach dem U.S. Securities Act und den geltenden einzelstaatlichen Wertpapiergesetzen oder es besteht eine Ausnahmegenehmigung von dieser Registrierung.

DIE CSE ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE RICHTIGKEIT ODER GENAUIGKEIT DIESER MELDUNG.

Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Boomerang Oil Inc, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 942 Wörter, 10691 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Boomerang Oil Inc lesen:

Boomerang Oil Inc | 02.07.2015

Boomerang Oil - Aktionärs-Update für das Geschäftsjahr 2014 und das erste Halbjahr 2015

Boomerang Oil - Aktionärs-Update für das Geschäftsjahr 2014 und das erste Halbjahr 2015 Scottsdale, Arizona, 2. Juli 2015 - Boomerang Oil, Inc. (das "Unternehmen" oder "Boomerang") (CSE: BOI) (FSE: 0B9) informiert in diesem Aktionärs Update üb...
Boomerang Oil Inc | 19.11.2014

Boomerang Oil lanciert QE4 Tech Division: kquisition der ersten Technologie zur Erhöhung der Ölproduktion und zur Verbesserung der operativen Effektivität

SCOTTSDALE, Arizona, 19.November 2014 - Boomerang Oil, Inc. (das "Unternehmen" oder "Boomerang") (CSE:BOI) (FSE:0B9) ist erfreut mitzuteilen, dass  die Markteinführung seiner neuen Sparte strategische Partnerschaften ermöglichen wird, um Technolog...
Boomerang Oil Inc | 12.11.2014

Boomerang Oil, Inc. gibt bekannt Vorbereitende Bohrarbeiten an der Ellenburger Förderstelle in bis zu 8,300 Fuß durchführen zu wollen.

Boomerang Oil, Inc. gibt bekannt Vorbereitende Bohrarbeiten an der Ellenburger Förderstelle  in bis zu  8,300 Fuß durchführen zu wollen.  Die zukünftigen  Projekte, aktuelle Bohrungsaktivitäten sowie weitere Pläne der Firma: Scottsdale, Ari...