info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
A.S. Rosengarten-Verlag UG |

Immer mehr Pferdegnadenbrothöfe müssen die Segel streichen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


bitte sehen Sie nicht weg


Diese Tatsache ist für die engagierte Pferdeschützerin Angelika C. Schweizer, die selbst zwei Pferde besitzt, eine traurige Entwicklung. Ganz offensichtlich sind immer weniger Menschen bereit, sich ehrenamtlich zu engagieren oder Spenden zu geben. Die Betreiber dieser Höfe können aber nicht allein 20 oder mehr Pferde aufnehmen, die ansonsten keiner mehr haben will und diese aus eigenen Mitteln heraus versorgen.

"Wenn jeder nur einen Euro spenden würde, wäre das schon eine ganze Menge", sagt Schweizer. Was tun, mit den vielen alten Pferden, wenn diese Höfe aufgeben müssen? Pferde, die es verdient haben, nach einem oftmals geschundenen Leben, wenigstens noch einen schönen Lebensabend verbringen zu dürfen?

Schweizer beschreibt in ihrem Buch "Freunde fürs ganze Leben - wie geht das?" die wertvolle Arbeit der Menschen, die sich für Pferde in Not engagieren, bei denen Freud und Leid eng beieinander liegen. Nicht selten werden sie mit dem Tod eines Lebewesens konfrontiert. Es bleibt ihnen nur der Trost alles Mögliche getan zu haben. Diese Aufgabe darf ihnen nicht genommen werden. Wer spenden möchte kann dies gerne tun. Nähere Auskünfte erteilt Angelika C. Schweizer gerne.

Wer sich hingegen für den Kauf des Buchs "Freunde fürs ganze Leben - wie geht das?" entscheidet, sollte das über den Online-Shop des Verlags tun, denn dann gehen jeweils EUR 5,-- pro Buch an verschiedene Pferdegnadenhöfe, die Schweizer untestützt.

Gehen Sie mit einem guten Beispiel voran und helfen Sie, dass Tiere weiter leben können.

Die Tiere sagen von Herzen Danke.

Web: http://www.rosengarten-verlag.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika Schweizer (Tel.: 0791/95664029), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 240 Wörter, 1597 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: A.S. Rosengarten-Verlag UG

Der A.S. Rosengarten-Verlag ist noch ein sehr junger Verlag, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, besondere Bücher auf den Markt zu bringen.

Er hat sich für die Zukunft noch viel vorgenommen. Man wird also noch viel Positives von ihm hören.



Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von A.S. Rosengarten-Verlag UG lesen:

A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Was ist das Uhthoff-Phänomen?

Bei dem Uhthoff-Phänomen handelt es sich "nur" um eine vorübergehende Symptomatik, die nicht gefährlich ist und auch keine Verschlechterung der Erkrankung anzeigt. Hitze verlangsamt die Nervenleitfähigkeit und somit die Zunahme von eigentlich ber...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Gesünder Essen - für Anfänger und Fortgeschrittene

Es ist nicht einfach, die Ernährung umzustellen. Was ist erlaubt, was geht gar nicht und kann ich überhaupt eine Low Carb Ernährung für mich einsetzen? Dieses Buch hilft Ihnen, Ihre Ziele zu erreichen und dabei dem Lifestyle, den Gewohnheiten und...
A.S. Rosengarten-Verlag UG | 17.11.2015

Low Carb Vegetarisch

In dem Buch "Low Carb Vegetarisch" nimmt die Low Carb Bestseller-Autorin Jutta Schütz u.a. Zwiebel, Broccoli, Rettich, Tomate, Rote Beete, Paprika, Spinat, Mangold, Spargel und Chicoree unter die Lupe. Zusätzlich zu den Infos über das Gemüse gibt...