info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
JPL Europe GmbH |

JPL Europe stellt mit dem Headset-Modell TT3 eine Weltneuheit vor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


JPL Europe präsentiert mit dem neuen Headset-Modell TT3 das erste innovative 'Cross over Headset' und festigt eine Spitzenposition in der Riege führender Headset-Anbieter.


Weltneuheit: Einzigartiges 'Cross over Headset' von JPL Europe Rottenburg, den 16.06.14 ? Mit dem neuartigen Modell TT3 bringt JPL Europe erstmals ein sogenanntes Cross over Headset auf den Markt, das sowohl monaural (einohrig) als auch binaural (beidohrig)...

Rottenburg a.d.Laaber, 16.06.2014 - Weltneuheit: Einzigartiges 'Cross over Headset' von JPL Europe

Rottenburg, den 16.06.14 ? Mit dem neuartigen Modell TT3 bringt JPL Europe erstmals ein sogenanntes Cross over Headset auf den Markt, das sowohl monaural (einohrig) als auch binaural (beidohrig) getragen werden kann. Die Vorzüge liegen klar auf der Hand. Anwender müssen sich ab sofort nicht mehr für ein monaurales oder binaurales Headset entscheiden. Ab sofort haben Headset-User nur ein Headset mit dem sie jederzeit die Vorzüge der jeweils anderen Bauart nutzen können.

'Cross over' ist das neue Schlagwort in der Branche professioneller Headsets für die Telefonie. Mit dem neuen JPL TT3 kann der Headset-Profi erstmals und jederzeit entscheiden, ob er sein Headset als monaurale oder binaurale Variante tragen möchte, und das mit nur zwei Klicks. Monauralen Überkopfbügel ausklicken, binauralen Überkopfbügel einklicken ? fertig! Einfacher geht es nicht, sich auf unterschiedliche Geräuschpegel im Arbeitsumfeld des Büros oder Contact Centers einzustellen. Mit dem TT3 hat JPL Europe erstmals die Antwort auf die Frage, welches Modell eingesetzt werden soll. Mit dem TT3 erhält der Kunde zwei Headsets in einem.

Selbstverständlich kann das TT3 auch nur als monaurales- oder binaurales Headset bestellt und zu einem späteren Zeitpunkt nachgerüstet werden.

JPL Europe ist es mit dem TT3 erneut gelungen, seine Vorreiterstellung in der Headset-Entwicklung zu unterstreichen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter www.jpl-headsets.com.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 216 Wörter, 1602 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von JPL Europe GmbH lesen:

JPL Europe GmbH | 03.02.2014

JPL Europe stellt aus auf der CallCenterWorld, 18.-20.02.2014, Estrel Convention Center Berlin, Halle 4, Stand J1

Rottenburg a.d.Laaber, 03.02.2014 - Weltneuheit: Einzigartiges 'Cross over Headset' von JPL EuropeRottenburg, den 03.02.14 ? Mit den Headset-Modellen TT3, DW-775 und DH-037USB zündet JPL Europe zur diesjährigen CallCenterWorld in Berlin ein regelre...
JPL Europe GmbH | 07.10.2013

JPL schaut als Sponsor und Partner auf erfolgreiche bundesweite Kart-Racing Tour zurück

Rottenburg a.d.Laaber, 07.10.2013 - Am 5. Oktober 2013 endete die bundesweite Kart-Racing-Tour dort, wo alles begann: Auf der Daytona Kartbahn in Essen.Am 12.4.2013 startete mit dem JPL-Headset CUP in Essen der Auftakt zur ersten Racing Tour, die da...
JPL EUROPE GmbH | 21.01.2013

JPL_headsets stellt neues Premium-Headset erstmalig auf der CCW2013 vor

Rottenburg, 21.01.2013 - Warum mit halben Sachen zufrieden geben, wenn man Höchstleistung erwarten kann?Mit einer neuen Headset-Serie feiert JPL® jetzt in Sachen Ausstattung und Tragekomfort einen klaren Sieg nach Punkten. Ab sofort müssen Sie sic...