info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BalaBit IT Security GmbH |

BalaBit erhält 5,8 Millionen Euro für Bereitstellung unternehmensfreundlicher IT-Sicherheitslösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


C5 Capital unterstützt globale Wachstumsstrategie von BalaBit in Nordamerika und weiteren europäischen Ländern


BalaBit, europäischer Anbieter innovativer IT-Sicherheitslösungen, hat im Rahmen einer Serie-A-Finanzierungsrunde acht Millionen Dollar (5,8 Millionen Euro) eingesammelt, um die Weiterentwicklung und Vermarktung seiner wegweisenden IT-Sicherheitsplattformen...

München, 18.06.2014 - BalaBit, europäischer Anbieter innovativer IT-Sicherheitslösungen, hat im Rahmen einer Serie-A-Finanzierungsrunde acht Millionen Dollar (5,8 Millionen Euro) eingesammelt, um die Weiterentwicklung und Vermarktung seiner wegweisenden IT-Sicherheitsplattformen voranzutreiben. Damit soll die Marktpräsenz in Nordamerika und weiteren europäischen Regionen ausgebaut werden, darunter Großbritannien und Skandinavien. Das Kapital stammt von C5 Capital in London, Europas erster Beteiligungsgesellschaft, die sich auf den Sicherheits- und Datensektor konzentriert.

Die starke finanzielle Unterstützung durch den Investor C5 Capital will BalaBit dazu verwenden, um sein revolutionäres neues IT-Sicherheitskonzept Contextual Security IntelligenceTM auf internationaler Ebene zu etablieren. Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen Unternehmen neue Informationstechnologien einsetzen, doch stellt das Thema IT-Sicherheit für viele eine komplexe Herausforderung dar: Denn allzu strikte Sicherheitskontrollen können IT-Projekte und Geschäftsprozesse beeinträchtigen.

In den vergangen zehn Jahren investierten Firmen und öffentliche Einrichtungen hohe Summen in Monitoring-Lösungen, hauptsächlich für den Zweck, das IT-Management zu optimieren und Compliance-Vorgaben zu erfüllen. Weniger im Fokus stand dabei, das IT-Sicherheitsniveau allgemein anzuheben. Derzeit scheinen viele Unternehmen Sicherheit mit Kontrolle gleichzusetzen. Diese Haltung soll Contextual Security IntelligenceTM verändern und einen unternehmensfreundlichen Ansatz im Bereich IT-Sicherheit etablieren.

"Kontrollwerkzeuge erweisen sich häufig als machtlos gegenüber menschlichem Einfallsreichtum", erklärt Zoltán Györk?, Chief Executive Officer und Mitbegründer von BalaBit. "So eignen sich Kontrollmechanismen zwar ideal zur Abwehr von automatisierten Angriffen, die von Maschinen durchgeführt werden, sind jedoch oft nicht ausreichend zum Schutz vor menschlichen Aktivitäten." Wenn also IT-Sicherheitsfachleute auf immer mehr Kontrolle setzen, bedeutet dies nicht unbedingt, dass sie auch das erforderliche Sicherheitsniveau erreichen. Kontrollmaßnahmen können bei den Anwendern auf Widerstand stoßen und damit genau das Gegenteil bewirken.

"IT-Security-Verantwortliche sollten ermitteln, was genau in ihrem Netzwerk vor sich geht und nötigenfalls eingreifen. Genau dies ermöglicht Contextual Security Intelligence", betont der CEO von BalaBit. "Derzeit arbeiten wir intensiv an einer neuen Generation von IT-Sicherheitsprodukten. Sie ermöglichen es Unternehmen, ihre Ressourcen im Bereich IT-Security zielgerichtet einzusetzen und veraltete Kontrollwerkzeuge zu ersetzen - ganz im Sinne einer effizienten Geschäftstätigkeit."

Angriffe durch Insider und externe Hacker

In jüngster Zeit beherrschten Berichte die Schlagzeilen, in denen das Versagen von IT-Kontrollverfahren eine zentrale Rolle spielte. Bei Unternehmen wie Sony, Target, Adobe und eBay traten massive Sicherheitsverletzungen auf, obwohl diese Firmen ausgeklügelte Kontrollmechanismen einsetzen. Die kostspieligsten dieser "Data Breaches" gehen auf das Konto von gut vorbereiteten, kriminellen Aktivitäten von Insidern oder externen Angreifern. Sie verschaffen sich Zugang zu Ressourcen im Firmennetzwerk, um sensible Geschäftsdaten zu entwenden oder um das Netzwerk zu infizieren.

"Wir sind der Überzeugung, dass der Umgang mit Risiken, die durch Menschen verursacht werden, im Bereich Informationssicherheit zu wenig Beachtung findet", betont Nazo Moosa, Managing Partner bei C5 Capital. "BalaBit bietet eine branchenweit führende Palette von Produkten an, die auf diese Form der Bedrohung ausgerichtet ist. Ein Grundsatz unserer Investment-Strategie ist das 'All-Hands-Engagement'. Das heißt, wir konzentrieren unsere Ressourcen auf eine kleine Zahl von Unternehmen, um aktiv Werte zu schaffen. BalaBit ist ein typisches Beispiel dafür, weil das Unternehmen bestrebt ist, neue Produkte auf den Markt zu bringen und international zu expandieren. Uns haben BalaBits herausragende Fähigkeiten im Bereich Software-Entwicklung überzeugt und die hohe Qualität des Teams. Wir wollen zum einen den Vertrieb der vorhandenen Lösung in den Sparten Log-Management und IT-Security-Audit forcieren. Zudem möchten wir von den technologischen Innovationen profitieren, die BalaBit entwickelt."

Starke Partner in Deutschland

In Deutschland sind die Lösungen von BalaBit über ein Netz von Value-Add-Distributoren (VAD), Systemintegratoren und Partnern erhältlich. Die Exclusive Networks Deutschland GmbH stellt Resellern die BalaBit-Produktlinien Shell Control Box und syslog-ng zur Verfügung. Zu den Systemhauspartnern zählen Controlware in Dietzenbach, die Netfox AG in Kleinmachnow bei Berlin und Xnet Communications in Hamburg.

Auf Beratung, Services und Integrationsdienstleistungen im Bereich IT-Sicherheit haben sich cirosec und Phalanx IT, beide aus Heilbronn, sowie TÜV Rheinland i-sec in Gelnhausen spezialisiert. Die AS Computer Consulting & Service GmbH in München konzentriert sich dagegen auf IT-Beratung und Dienstleistungen wie die Auswahl und Integration der Lösungen von BalaBit in vorhandene IT-Infrastrukturen.

Über C5 Capital

C5 Capital ist Europas erster dedizierter Investor für den Daten- und Sicherheitssektor, C5 Capital (www.c5capital.eu). Er fokussiert sich exklusiv auf den europäischen Markt.

C5 tätigt Wachstumskapitalinvestitionen von fünf bis 25 Millionen Dollar in schnell wachsende, profitable europäische Unternehmen aus dem Sicherheits- und Datensektor. Im Gegenzug bietet C5 Capital eine weitreichende Unterstützung bei Betrieb und Management sowie Zugang zu einem Netzwerk von Senior-Beratern und Geschäftspartnern.

C5 wurde von Nazo Moosa, einem ehemaligen Gründungsmitglied der europäischen Technologiesparte des The Carlyle Group-Fonds, gegründet. Das Unternehmen strebt bis Ende des Jahres ein Fonds-Ziel in Höhe von 125 Millionen Dollar an.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 719 Wörter, 6075 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BalaBit IT Security GmbH lesen:

BalaBit IT Security GmbH | 13.10.2014

"Blindspotter" von BalaBit identifiziert und beseitigt Bedrohungen in Echtzeit

München, 13.10.2014 - Mit der 8-Millionen-Dollar-Investition von C5 Capital, Europas erster Beteiligungsgesellschaft mit Fokus auf den Sicherheits- und Datensektor, gewinnt die Entwicklung neuer Produktlinien bei BalaBit an Geschwindigkeit. Das erst...
BalaBit IT Security GmbH | 02.10.2014

it-sa: BalaBit zeigt Lösungen für den eCSI-Fachmann

München, 02.10.2014 - IT-Sicherheit traditioneller Prägung ist in der Krise. So lautet das Fazit von BalaBit, einem Anbieter von Lösungen in den Bereichen Log-Management und fortschrittlicher Monitoring-Technologien. Viele IT-Abteilungen setzen au...
BalaBit IT Security GmbH | 17.06.2014

BalaBit IT Security und Thycotic Software verhindern gemeinsam Missbrauch privilegierter IT-Accounts

München, 17.06.2014 - BalaBit IT Security hat heute die Technologie-Allianz mit Thycotic Software bekannt gegeben, einem Anbieter von intelligenten und effizienten Lösungen im Bereich Privileged Account Management. Im Rahmen der Allianz werden Bala...