info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Advantic Systemhaus GmbH |

Landkreis Peine realisiert neue Homepage mit iKISS von Advantic

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Neue Landkreis-Homepage ist online


Kreis-Pressesprecher Henrik Kühn stellt die neue Homepage des Landkreises Peine vor: "Die Kreisverwaltung hat mit einem Redaktionssystem der Lübecker Firma Advantic einen völlig neuen – nunmehr barrierefreien - Internet-Auftritt entwickelt und jetzt freigeschaltet.

Basis ist ein so genanntes Content Management System, das es den Kreishaus-Mitarbeitern ermöglicht, die Seiten ihrer jeweiligen Bereiche selbst zu pflegen. Dieses gewährleistet eine höhere Aktualität und natürlich auch größere Flexibilität. So waren rund zwei Dutzend Mitarbeiter aus der Verwaltung in Zusammenarbeit mit der EDV unter hiesiger redaktioneller Leitung ein gutes Vierteljahr lang damit beschäftigt, neben ihrer eigentlichen Arbeit die neuen Landkreis-Seiten zu erstellen.

Das Ergebnis kann sich sehen lassen. Herzstück von www.landkreis-peine.de ist das neue Bürgerinformationssystem. Über 200 Aufgaben und rund 800 Kontakte ermöglichen dem Nutzer mit einer umfangreichen Suchfunktion zu nahezu jeder Fragestellung rund um die Kreisverwaltung die passende Antwort.

Beispielhaft sind auch die künftigen Nutzungsmöglichkeiten rund um die Politik. In Kürze wird ein angekoppeltes Kreistagsinformationssystem freigeschaltet, das nicht nur die Kenntnis über Zusammensetzungen der Gremien, sondern auch den freien Zugriff auf alle Vorlagen, Protokolle und Tagesordnungen zu öffentlichen Tagesordnungspunkten ermöglichen wird. Abgeordnete werden mit Kennwörtern ausgestattet, um so auch auf die nichtöffentlichen Dinge zugreifen zu können.

Für Schüler gibt es einen besonderen Service: Sie können sich online registrieren lassen und bekommen im Falle eines Schulausfalls auf gleichem Wege die frühzeitige Information hierüber aus dem Kreishaus. Möglich ist es nunmehr darüber hinaus, sein Kfz-Kennzeichen online zu reservieren. Eine Verfügbarkeitsabfrage ist in Vorbereitung.

Natürlich finden die Anwender im Landkreis-Netz auch eine Vielzahl von Formularen und Anträgen. Das System ist dafür ausgelegt, komplexe e-Government-Funktionen erfüllen zu können, die einen Weg ins Kreishaus in vielen Fällen entbehrlich werden lassen. Es werden derzeit Konzepte entwickelt – etwa der Gebrauch einer elektronischen Signatur - , um die Voraussetzungen für einen solchen Service zu schaffen.

Grund für eine Neuentwicklung war, dass die Möglichkeiten des bisherigen Systems komplett ausgereizt waren. Hiermit konnte nicht mehr auf technische Weiterentwicklungen reagiert werden. Mehrkosten entstehen der Kreisverwaltung durch das hohe Engagement der Mitarbeiter und das Ergebnis der erfolgten Ausschreibung mit der Wahl des renommierten Lübecker Systemhauses nicht.

Mittlerweile wurden auch Gespräche mit den Bürgermeistern aus den kreisangehörigen Gemeinden vor dem Hintergrund eines besonderen Angebots geführt: Die Gemeinden sollen die Möglichkeit bekommen, ebenfalls administrativ auf das Bürgerinformationssystem zugreifen zu können. So gäbe es ein Portal für alle rund 135.000 Kreis-Einwohner, auf dem sie Hinweise und Erklärungen zu nahezu allen denkbaren Verwaltungstätigkeiten finden können."


Ansprechpartner:
Landkreis Peine
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Henrik Kühn
Burgstraße 1
31224 Peine
05171 401-283
05171 401-335
h.kuehn@landkreis-peine.de
http://www.landkreis-peine.de


Über Advantic Systemhaus GmbH
Die Advantic Systemhaus GmbH aus Lübeck versteht sich als Partner der öffentlichen Verwaltungen. Unsere anerkannte Kompetenz im eGovernment-Bereich basiert einerseits auf langjähriger Projektarbeit und andererseits auf Mitarbeitern mit Berufserfahrung im Verwaltungsumfeld. Die mittlerweile über 530 Installationen in allen Bundesländern bei mehr als 350 Landkreisen, Städten und Gemeinden sowie Institutionen im kommunalen Umfeld stellen einen eindeutigen Erfolgsbeweis dar.

Das marktführende Content-Management-System (CMS) iKISS stellt in Deutschland eine der bekanntesten Anwendungen im umfangreichen eGovernment-Software-Portfolio dar. Das Produkt ist Teil des Gesamtkonzepts iKISS metropolis und bietet damit die Integration von Fachverfahren und zeitgemäßen eGovernment-Technologien in skalierbaren IT-Umgebungen.

Mit iKISS lassen sich Internetauftritte und Intranetlösungen gleichermaßen realisieren. Es deckt die Anwendungsbereiche eines kommunalen CMS ab und erfüllt alle IT-Standards, die jetzt und in Zukunft für den Ausbau zu einer umfassenden eGovernment-Lösung notwendig sind.

Die Advantic unterstützt ihre Anwender von Anfang an bei der Planung, der Realisierung und im täglichen Umgang mit allen Produkten und Technologien. Der Unternehmensphilosophie entsprechend werden die Anwender nicht nur informell betreut, sondern auch beraten und geschult. Hierbei steht neben einem umfangreichen Trainingsangebot auch ein breites Portfolio an Dienstleistungen zur Verfügung.

Die Summe der Erfahrungen und die Advantic-Philosophie garantieren den Kunden und Partnern der Advantic Verlässlichkeit, Fairness und Investitions­sicherheit.

Ihre Redaktionskontakte:

Advantic Systemhaus GmbH
Katrin Wiese-Dohse
Gutenbergstraße 15
D-23566 Lübeck
Telefon: +49 451 60972-11
Telefax: +49 451 60972-20
eMail: wiese-dohse@advantic.de
www.advantic.de

good news! GmbH
Sven Körber
Kolberger Straße 36
D-23617 Stockelsdorf
Tel: +49 451 88199-11
Fax: +49 451 88199-29
E-Mail: sven@goodnews.de
Internet: http://www.goodnews.de

Web: http://www.landkreis-peine.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 603 Wörter, 5202 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Advantic Systemhaus GmbH lesen:

Advantic Systemhaus GmbH | 01.06.2006

Stadt Pyrmont realisiert barrierefreien Internet-Auftritt mit iKISS

Die Internetseiten der Stadtverwaltung, www.stadt-badpyrmont.de, zeichnen sich jetzt durch Übersichtlichkeit und einfache Bedienbarkeit aus. Zudem wurden sie gemäß der Maxime "one Web for all" nach der BITV-Vorgabe (Barrierefreie Informationstech...
Advantic Systemhaus GmbH | 06.04.2006

Advantic Systemhaus GmbH auf der Messe KOMCOM Süd, Stand H06

Mit der Version 4.1. des Content Management Systems iKISS können Anwender unter anderem barrierefreie Internetauftritte nach der BITV-Vorgabe (Barrierefreie Informationstechnik-Verordnungen) "one Web for all" des Bundes erstellen. Auf barrierefreien...
Advantic Systemhaus GmbH | 10.03.2006

Advantic Systemhaus und T-Systems kooperieren

Die flexible Lösung BasisPortal beinhaltet das Content Management System iKISS der Advantic Systemhaus GmbH, das bundesweit in mehr als 350 Kommunen und Landkreisen bereits im Einsatz ist und das von T-Systems entwickelte INAS (Internet Antragssyst...