info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ASD Online Marketing UG |

Naturstein aus Recklinghausen - Natur pur für den Gartenbereich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Millionen Jahre alter Stein aus der Natur - Sandstein, Porphyr, Basalt und Granit, für Garten, Terrassen, Gartenwege und viele andere Bereiche. Formschön, pflegeleicht und gemacht für die Ewigkeit.

Für die schöne Gestaltung des eigenen Gartens sollte man auf natürliche Materialien setzen, die sich harmonisch in die Umgebung einpassen können. Auf http://www.biotopic.de findet der Gartenfreund die besten Natursteine und schöne Qualitäten aus der Urzeit der Welt wie Granit, Basalt, Porphyr und Sandstein sorgen dafür, dass man jeden Besucher mit einer gepflegten und kreativen Gartenwelt überraschen kann. Ein Material, dass durch seine hervorragenden Eigenschaften begeistern kann und das jeden Besucher beeindrucken wird.



Mal einen schönen Platz für einen großen Pflanzkübel gestalten oder den alten Gartenweg mal wieder neu pflastern, wer einen Garten sein Eigen nennt, der wird des Öfteren eine Fläche neu gestalten wollen und diese Gestaltung sollte immer mit dem besten Boden beginnen. Vielleicht möchte aber auch vor dem Gartenhaus einen Platz für eine Sitzecke im Sommer schaffen, immer sollte man sich für die robuste Schönheit bester Natursteine für den Boden entscheiden. Jetzt können ruhig Regenschauer und Schnee kommen, selbst eisige Tage im Winter lassen den Gartenfreund ruhig in seinen schönen Naturbereich hinter dem Haus schauen lassen, denn egal welches Wetter, immer sehen die Natursteine auf dem Boden so schön wie am ersten Tag aus. Selbst wenn man täglich hier die schönsten Partys feiern kann oder wenn man schwere Gartenmöbel auf den Boden stellt, die Schönheit der Natursteine kann man nicht zerstören. Über einen Weg aus Natursteinen können die Kinder mit dem Dreirad oder Fahrrad fahren und selbst wilde Ballspiele bringen keine Kratzer. Robuste und einzigartige Naturschönheiten, die Wege und Fläche mit Natursteinen im Garten sind eine Investition in eine lange Zukunft voller zufriedener Blicke auf einen wunderbaren Naturboden.



Öffnet man die Internetseite von http://www.biotopic.de, dann wird man wieder neue tolle Ideen für den Garten erhalten. Mit Natursteinen in den unterschiedlichsten Größen und Farben sowie vielen wunderbaren Farbtönen kann man den Garten zu einer kreativen Bühne machen, die man ganz nach den eigenen Wünschen gestalten kann. Dazu erhält man hier noch den zementösen Fugenmörtel oder den innovativen Kunstharzfugenmörtel, dass aus schönen Natursteinen der Vorplatz fürs Gartenhaus, ein fantasievoller Gartenweg oder die ideale Unterfläche für den großen Pflanzkübel werden kann. http://www.biotopic.de Neue kostenlose Rufnummer: 0800 930091040



BioTopic GmbH

Natursteine für den Garten

45739 Oer-Erkenschwick, Westfalenring 12

Tel.: 0800 930091040, info@biotopic.de



Natursteingarten - Freigelände

45768 Marl-Polsum, Altendorferstraße 2

info@natursteingarten.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Herr Zeljko Crepulja (Tel.: +49 (0) 2041 7719734), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 404 Wörter, 3315 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ASD Online Marketing UG lesen:

ASD Online Marketing UG | 09.07.2015

320 Millionen Jahre alte Natursteine für Haus und Garten

Granit ist ein extrem langlebiges und beliebtes Gestaltungsmittel zur Anlage von Treppen und Wegen, als Verblendsteine, zur Gestaltung von Mauern und vieles mehr. Welche Steine passen zu welchem Projekt und was sollte man dabei beachten? Diese Frag...
ASD Online Marketing UG | 09.07.2015

Deutschlands schönste Natursteinplatten und Pflaster aus Oer-Erkenschwick

Während Granit nahezu unverwüstlich ist, verwittert Sandstein auf eine elegante und auch gewollte Art und Weise. Ein Vintage-Effekt, der aktuell sehr begehrt ist in der Gartenarchitektur. Laien können oft schwer einschätzen, welcher Naturstein d...
ASD Online Marketing UG | 09.07.2015

Lange Regenperioden erhöhen Risiko für Hangrutschung – was kann man tun?

Im Gegensatz zum nüchternen Betonstein, der bisher meist für Hangbefestigungen verwendet wurde, bilden natürliche Steine mit dem sich verändernden Tageslicht zu jeder Jahreszeit eine lebendige Kulisse, die mit nichts anderem zu vergleichen ist B...