info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Software-Cluster Koordinierungsstelle |

Software-Cluster-Partner beweisen "Smart Data"-Kompetenz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Zahlreiche Software-Cluster-Partner sind an Konsortien beteiligt, die im "Smart Data"-Technologieprogramm des Bundesministeriums f├╝r Wirtschaft und Energie (BMWi) nun f├╝r die F├Ârderung empfohlen wurden. Ziel des Programms ist es, die Erschlie├čung des...

Darmstadt, 26.06.2014 - Zahlreiche Software-Cluster-Partner sind an Konsortien beteiligt, die im "Smart Data"-Technologieprogramm des Bundesministeriums f├╝r Wirtschaft und Energie (BMWi) nun f├╝r die F├Ârderung empfohlen wurden. Ziel des Programms ist es, die Erschlie├čung des Wachstumsmarktes Big Data f├╝r die deutsche Wirtschaft zu unterst├╝tzen. Der Software-Cluster im S├╝dwesten Deutschlands verdeutlicht durch den Erfolg seiner Partner einmal mehr seine Themenkompetenz im Zukunftsfeld "Smart Data".

Aus insgesamt 150 eingegangenen Antr├Ągen wurden nur 13 Projekte f├╝r eine F├Ârderung empfohlen, darunter sieben Projekte, an denen Software-Cluster-Partner beteiligt sind. Besonders erfolgreich ist dabei das Deutsche Forschungszentrum f├╝r K├╝nstliche Intelligenz (DFKI), das allein an f├╝nf Projekten beteiligt ist, darunter einmal als Konsortialf├╝hrer. Die Software AG aus Darmstadt ist ebenfalls an zwei Projekten beteiligt, das Fraunhofer-Institut f├╝r Experimentelles Software Engineering (IESE) aus Kaiserslautern an einem weiteren. Auch die Karlsruher Firma YellowMap AG ist Konsortialf├╝hrer bei einem Projekt.

Insgesamt decken die Projekte mit Software-Cluster-Beteiligung eine gro├če thematische Bandbreite ab, von der industriellen Produktion ├╝ber Gesundheit und Energie bis hin zu Mobilit├Ąt.

"Smart Data"-Projekte unter F├╝hrung oder Beteiligung von Software-Cluster-Partnern sind:

- PRO-OPT - Big Data Produktionsoptimierung in Smart Ecosystems

- Smart Data Web - Datenwertsch├Âpfungsketten f├╝r industrielle Anwendungen

- iTESA - intelligent Traveller Early Situation Awareness

- sd-kama - Smart Data-Katastrophenmanagement

- SD4M - Smart Data for Mobility

- SmartRegio - SmartRegionalStrategy - Strategische Analyse heterogener Massendaten im urbanen Umfeld

- KDI - Klinische Datenintelligenz

Das BMWi f├Ârdert mit dem Technologiewettbewerb "Smart Data" Forschungs- und Entwicklungsprojekte, um den Wachstumsmarkt Big Data f├╝r die deutsche Wirtschaft besser zu erschlie├čen. Die nun ausgew├Ąhlten Projekte werden im Rahmen der Jahrestagung der Gesellschaft f├╝r Informatik (GI) am 23. September 2014 in Stuttgart ├Âffentlich vorgestellt.

Weitere Informationen: http://www.bmwi.de/DE/Presse/pressemitteilungen,did=642872.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 262 Wörter, 2332 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Software-Cluster Koordinierungsstelle lesen:

Software-Cluster Koordinierungsstelle | 01.07.2014

Software-Cluster erm├Âglicht Plattformen f├╝r innovative Internetdienste

Darmstadt, 01.07.2014 - F├╝r immer mehr berufliche und private Problemstellungen lassen sich Dienste im Internet finden, die bei der L├Âsung unterst├╝tzen - vom Routenplaner ├╝ber die Finanzanlage bis zum Gesundheitscheck. Im Falle komplexer Anwendun...
Software-Cluster Koordinierungsstelle | 01.04.2014

Software AG spricht f├╝r den Software-Cluster

Darmstadt, 01.04.2014 - Software AG spricht ab April 2014 f├╝r den deutschen Software-Cluster. Dr. Harald Sch├Âning, Head of Research der Software AG, wurde vom Strategieboard des Software-Clusters einstimmig zum neuen Cluster-Sprecher gew├Ąhlt. Als ...
Software-Cluster Koordinierungsstelle | 25.11.2013

Studie zu Europas digitalen Kraftzentren: Software-Cluster im Vergleich

Darmstadt, 25.11.2013 - Europ├Ąische Software-Cluster sind Individuen: Sie haben deutlich unterscheidbare Profile in Bezug auf Wachstum, F&E-Aktivit├Ąten, Spezialisierung und wirtschaftlichen Erfolg. Dies ist ein Ergebnis der Studie "EU Software-Clus...