info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CoachingInChange CIC Gisela Schlüter |

CIC Schlüter kombiniert REISS Profile und PER-K

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 2)


Nachhaltiger Erfolg im Verkauf dank innovativer Coaching-Instrumente Mitarbeiter in Vertrieb und Verkauf sind umso erfolgreicher, je besser sie motiviert sind ... .

Eine Binsenweisheit, aber noch nicht die schlüssige Erklärung, warum der Erfolg bei vielen Verkaufsprofis oft ein wankelmütiger Geselle ist.



Aus dem komplexen Zusammenspiel von intrinsischer Motivation (das Bestreben, etwas um seiner selbst willen zu tun, weil es einfach Spaß macht, Interessen befriedigt oder eine Herausforderung darstellt) und extrinsischer Motivation (Leistungen zu erbringen, weil man sich davon einen Vorteil verspricht oder Nachteile vermeiden möchte) hat der US-Amerikaner Steven Reiss sechzehn entscheidende Lebensmotive analysiert.

Jeder Mensch trägt diese in sich, sie sind aber individuell höchst unterschiedlich ausgeprägt. Mit dem REISS Profile, so Gisela Schlüter von Coaching In Change (CIC Schlüter), lassen sich diese Lebensmotive sehr konkret feststellen. Und damit kann eine spezifische Mitarbeitermotivation erreicht werden, die im Gegensatz zu vielen anderen Methoden eine dauerhafte Wirkung hervor ruft..

"Wenn Sie die Lebensmotive von sich selbst und Ihren Mitarbeitern kennen, werden Sie sofort entdecken, wie jeder von Ihnen angetrieben wird, wo Ihre Unterschiede liegen," so Gisela Schlüter. "Diese Erkenntnisse können Sie dann zielgerichtet nutzen und in Ihrem Unternehmen den Menschen bei der persönlichen Entwicklung helfen. Sie kennen die Motivatoren und können diese erfolgreich einsetzen."

Allerdings kann selbst die größtmögliche Motivation auf einen machtvollen Gegenspieler treffen: Unbewusste Blockaden, die in bestimmten Situationen auftauchen und den Erfolg vereiteln können. Solche negativen Glaubenssätze können bei jedem tief verankert sein - und viele Menschen sind dieser Selbstsabotage nicht gewachsen.

Doch der amerikanische Psychotherapeut Robert Williams hat bereits vor vielen Jahren eine Methode entwickelt, um diese Blockaden in erstaunlich kurzer Zeit (oft innerhalb weniger Stunden), und mit dauerhaftem Erfolg aufzulösen. PER-K, so der Name dieser Technik, wird in den USA bereits sehr lange eingesetzt und die Erfolge sprechen für sich. Gisela Schlüter von CIC-Schlüter in Bergisch-Gladbach kombiniert deshalb REISS Profile und PER-K zu einem ganzheitlichen Weg, um die Motivation zu fördern und innere Blockaden abzubauen. Der Erfolg ist bemerkenswert - und er verändert nicht nur die berufliche Leistungsfähigkeit positiv, sondern er verhilft ebenso dazu, das Leben in Leichtigkeit und Freude zu genießen.



"Kreativität ist, über Neues zu denken, Innovation ist, Neues zu tun!"

(Theodore Levitt, Harvard Business School)



Weitere Informationen:



CIC Schlüter

Gisela Schlüter

Falltorstraße 37

51429 Bergisch Gladbach

Telefon 02204 984 3550

gs@cic-schlueter.de

www.cic-schlueter.de



Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Frau Gisela Schlüter (Tel.: 022049843550), verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 384 Wörter, 3264 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CoachingInChange CIC Gisela Schlüter lesen:

CoachingInChange CIC Gisela Schlüter | 17.06.2014