info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
SEAL Systems AG |

Lieferpapiere automatisiert, sortiert und nachverfolgbar aus SAP drucken

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
0 Bewertungen (Durchschnitt: 0)


Optimierte Ausgabe von Lieferscheinen


. - Die SAP-Spezialisten der SEAL Systems AG stellen eine Lösung zur Optimierung der Ausgabe von Lieferpapieren mit SAP vor. Zum Qualitätsnachweis oder aufgrund bestehender Normen (zum Beispiel im regulierten Umfeld nach FDA, DIN) ist es häufig erforder­­lich,...

Röttenbach, 01.07.2014 - .

- Die SAP-Spezialisten der SEAL Systems AG stellen eine Lösung zur Optimierung der Ausgabe von Lieferpapieren mit SAP vor.

Zum Qualitätsnachweis oder aufgrund bestehender Normen (zum Beispiel im regulierten Umfeld nach FDA, DIN) ist es häufig erforder­­lich, den Lieferpapieren Begleitdokumente wie zum Beispiel Prüfprotokolle, Sicherheitsdatenblätter, Konformitäts­bescheinigun­gen oder Leistungsnachweise beizufügen. Bei der Ausgabe von Lieferaufträgen aus dem SAP-System kann dies zu hohem manuellem Aufwand führen: die erforderlichen Zusatzdokumente im SAP-System müssen interaktiv identifiziert und evtl. auf Richtigkeit (zum Beispiel aktuelle Version) geprüft werden. Nach der Ausgabe (gedruckt oder als Datei) müssen sie dann noch zum richtigen Lieferschein angefügt werden.

Darüber hinaus ist es für viele Unternehmen erforderlich, über einen gewissen Zeitraum nachweisen zu können, welche Lieferdokumente wann und an wen verteilt wurden, bzw. einzelne Ausgaben wiederholen zu können.

SEAL Systems bietet mit dem Output Management-Modul OBD (Outbound Delivery) eine ideale Lösung für die automatische Identifikation von zugeordneten Dokumenten zu einem Auslieferungsvorgang und deren Ausgabe. Die Anwendung wird direkt in den SAP-Standardprozess integriert, so dass die Anwender weiterhin in ihrer gewohnten Umgebung arbeiten können. Auf diese Weise können die Dokumente auf Knopfdruck zusammen mit anderen Lieferpapieren komplett und fertig sortiert in einem Arbeitsgang verteilt werden. Über Auswahlfelder kann die Dokumentensuche feingranular konfiguriert werden. Verschiedene Methoden der Zuordnung, Identifikation und Auswahl von Dokumenten werden unterstützt, wie zum Beispiel SAP DVS, ArchiveLink, Folders Management und OpenText-Lösungen. Die Ausgabe erfolgt automatisch über voreingestellte Standardverfahren oder nach der Anzeige einer gefundenen Dokumentenliste im Dialog. Alle Ausgabeaufträge können transparent verfolgt und auch zu späteren Zeitpunkten eingesehen oder wiederholt werden.

Hoher wirtschaftlicher Nutzen und Compliance für SAP-gestützte Lieferprozesse (SD/LES)

Die reihenfolgerichtige, automatische Komplettausgabe aller Unterlagen zu jedem Liefervorgang erspart manuelle Such- und Sortierarbeit. Durch die automatisch richtige Dokumentzuordnung steigt die Prozessqualität. Die transparente Nachverfolgung aller Aufträge gewährleistet zusätzlich volle Compliance mit bestehenden Regularien und Normen.

Beispiele für Normen, die das Beifügen von Begleitdokumenten zum Lieferschein erfordern:

-DIN EN ISO 13485 Medizinprodukte - Qualitätsmanagementsysteme - Anforderungen für regulatorische Zwecke (DIN EN ISO 13485:2010)

-Bauproduktverordnung des Bundesverbandes für Baustoffe - Steine und Erden e.V.

-Gefahrstoffe: Lieferbegleitdokumente inkl. Sicherheitsdatenblättern: Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH), Artikel 31 in Verbindung mit Anhang II


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 344 Wörter, 3022 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von SEAL Systems AG lesen:

SEAL Systems AG | 07.08.2014

Sicheres Drucken: Integrierte Lösungen von SEAL Systems und Genius Bytes auf der DMS EXPO

Röttenbach, 07.08.2014 - Die SEAL Systems AG, führender Anbieter von Corporate Output Management Lösungen und Genius Bytes, der Bochumer Spezialist für die Integration von Multifunktionsdruckern in IT-Infrastrukturen sowie Unternehmensprozesse, w...
SEAL Systems AG | 17.03.2014

PLOSSYS®netdome 4.5.1

Röttenbach, 17.03.2014 - Die SEAL Systems AG hat die neue Version Ihrer Corporate Output Management Plattform PLOSSYS netdome 4.5.1. freigegeben. Neben einer Vielzahl kleinerer Produkt verbesserungen und -erweiterungen, beinhaltet PLOSSYS netdome 4....
SEAL Systems AG | 16.01.2014

Automatische Dokumentationserzeugung

Röttenbach, 16.01.2014 - Die Software-Spezialisten von SEAL Systems bieten mit der neuen Version ihrer bewährten Direct Publishing Lösung einen integrierten Report Generator auf der Basis von iReport an.Bislang konnten Unternehmen mit Direct Publi...