info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
GSD Software mbH |

GSD Software® als Top-Innovator ausgezeichnet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4.5)


Unternehmen aus Stockheim-Neukenroth bei "Top 100" erfolgreich / Ehrung durch Ranga Yogeshwar beim Deutschen Mittelstands-Summit


Seit über 20 Jahren steht das "Top 100"-Siegel für Innovationskraft, Wissensdurst und Teamgeist. Am 27. Juni erhielten die erfolgreichsten Ideenschmieden Deutschlands erneut die begehrte Auszeichnung. "Top 100"-Mentor Ranga Yogeshwar ehrte die Unternehmen...

Stockheim-Neukenroth, 07.07.2014 - Seit über 20 Jahren steht das "Top 100"-Siegel für Innovationskraft, Wissensdurst und Teamgeist. Am 27. Juni erhielten die erfolgreichsten Ideenschmieden Deutschlands erneut die begehrte Auszeichnung. "Top 100"-Mentor Ranga Yogeshwar ehrte die Unternehmen im Rahmen des Deutschen Mittelstands-Summits in Essen. Die GSD Gesellschaft für Software, Entwicklung und Datentechnik mbH aus Stockheim-Neukenroth gehört zum vierten Mal zu den Top-Innovatoren.

Innovation war und ist für die Firma GSD stets eine wichtige Säule für die Weiterentwicklung des Unternehmens. Dies spiegelt sich in der Arbeitsweise des Unternehmens genauso wider wie in der Lösungswelt. Diese Innovationskraft im Lösungsportfolio ist es schließlich auch, die GSD Software® über Jahre hinweg zu einem der wichtigsten Hersteller der deutschen Softwarebranche gemacht hat. Mit den Lösungen von GSD optimieren Unternehmen ihre Geschäftsprozesse durchgängig über alle Abteilungen hinweg: von Einkauf über Produktion und Warenwirtschaft bis hinzu Verkauf und Marketing. Sogar Finanz- und Anlagenbuchhaltung sowie Controlling- und Reporting-Aufgaben lassen sich mit der Software von GSD unterstützen. Innovative Lösungen wie das Modul "MobileAccess" versetzen den Anwender in die Lage, viele Funktionen auch auf mobilen Endgeräten wie Tablet oder Smartphone nutzen zu können. Das flexible, orts- und zeitunabhängige Arbeiten wird für viele Unternehmen zum Wettbewerbsvorteil gegenüber der Konkurrenz.

Die kreative Ader von GSD erkennt man übrigens nicht nur in der Lösungswelt, sondern auch im Umfeld des Unternehmens: Für ihre Seminare und Schulungen nutzen die Oberfranken ihr eigenes, in das Firmengebäude integriertes Business- und Tagungshotel mit Restaurant und Wellnessbereich. Dies bietet nicht nur den 85 Mitarbeitern, sondern auch Kunden und Geschäftspartnern ein ideales Innovationsklima. Offenheit und Freiräume sind für die Softwarespezialisten wichtige Antriebsfedern, um sich inspirieren zu lassen. Rund 15 Prozent ihrer Arbeitszeit verbringen die Mitarbeiter damit, außerhalb des offiziellen Entwicklungsprogramms zu experimentieren. "Diese Freiräume fördern die Innovationsfähigkeit", unterstreicht Geschäftsführer Hans Rebhan. Im Schnitt bringt jeder Mitarbeiter 15 Ideen pro Jahr ein.

Für Hans Rebhan ist der Erfolg bei "Top 100" etwas ganz Besonderes: "Die Auszeichnung mit dem 'Top 100'-Siegel sehen wir als Lohn für unsere gemeinsamen Anstrengungen im Unternehmen. Aber innovativ zu sein, heißt auch, sich nicht auf den Lorbeeren auszuruhen. Deshalb feiern wir heute - und tüfteln morgen wieder an neuen Ideen."

Dem Sprung in die "Top 100" geht ein anspruchsvolles Auswahlverfahren voraus. Der Innovationsforscher Prof. Dr. Nikolaus Franke und sein Team vom Institut für Entrepreneurship und Innovation der Wirtschaftsuniversität Wien haben die Bewerbungen von 247 Unternehmen geprüft. 148 von ihnen erhalten in drei Größenklassen (maximal 100 Unternehmen pro Größenklasse) die Auszeichnung als Top-Innovator. Im Mittelpunkt der Untersuchung stehen das Innovationsmanagement und der Innovationserfolg.

"Den 'Top 100' gelingt es in herausragender Weise, ihre Ideen in Markterfolge zu verwandeln. Das ist die Hürde, an der viele andere Unternehmen scheitern. Die Top-Innovatoren meistern diese Herausforderung mit einem ausgeprägten Teamgeist, effizienten Prozessen und häufig auch mit der frühzeitigen Einbindung von Kunden und externen Partnern in die Entwicklung", sagt Prof. Franke.

Wie gut die diesjährigen "Top 100" sind, zeigt ein Blick auf die Zahlen: 65 nationale Marktführer und sogar 21 Weltmarktführer sind dabei. Zusammen meldeten die Top-Innovatoren in den vergangenen drei Jahren knapp 2.100 nationale und internationale Patente an. Die Innovationskraft beschert den Unternehmen einen bemerkenswerten Erfolg: 82 Prozent von ihnen wuchsen von 2011 bis 2013 über ihrem jeweiligen Branchendurchschnitt - und zwar im Durchschnitt um beachtliche 22 Prozentpunkte. 41,6 Prozent ihres Umsatzes erwirtschafteten sie mit Marktneuheiten und innovativen Verbesserungen. Zum Vergleich: Im Durchschnitt aller mittelständischen Unternehmen in Deutschland liegt dieser Wert bei nur 6,8 Prozent. 62 Prozent der "Top 100" sind Familienunternehmen.

Der Mentor

Mentor von "Top 100" ist der Journalist und TV-Moderator Ranga Yogeshwar.

Wissenschaftliche Leitung und Kooperationspartner

Seit 2002 liegt die wissenschaftliche Leitung in den Händen von Prof. Dr. Nikolaus Franke vom Institut für Entrepreneurship und Innovation an der Wirtschaftsuniversität Wien. Frankes Forschungsschwerpunkte sind Entrepreneurship, Innovationsmanagement und Marketing. Der Wissenschaftler ist weltweit einer der führenden Experten für User-Innovation. "Top 100"-Projektpartnerin ist die Fraunhofer-Gesellschaft zur Förderung der angewandten Forschung. Mehr Infos unter www.top100.de.

compamedia, Mentor der besten Mittelständler

Die 1993 gegründete compamedia GmbH organisiert mit 19 Mitarbeitern die bundesweiten Unternehmensvergleiche "Top 100", "Top Job" und "Top Consultant" und hat die Werte-Allianz "Ethics in Business" ins Leben gerufen. Sie begleitet und prämiert damit mittelständische Unternehmen, die auf den Gebieten Innovation, Personalmanagement, Beratung und unternehmerische Gesellschaftsverantwortung Hervorragendes leisten. compamedia arbeitet in allen Projekten mit namhaften Universitäten zusammen.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, PresseBox.de, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 690 Wörter, 5560 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von GSD Software mbH lesen:

GSD Software mbH | 12.09.2014

Integration statt Insellösungen: GSD Software® präsentiert integrierte Komplettlösung auf der IT&Business 2014

Stockheim-Neukenroth, 12.09.2014 - Der Softwarehersteller GSD Software® aus Oberfranken ist vom 08. Oktober bis 10. Oktober 2014 auf der IT&Business in Stuttgart vertreten. Unter dem Motto "Integration statt Insellösungen" präsentiert das Unterneh...
GSD Software mbH | 16.05.2011

Kunden-Anfragen verwalten

Stockheim-Neukenroth, 16.05.2011 - Für sämtliche Anforderungen rund um die Themen Hotline und Helpdesk bietet die GSD Software mbH mit Sitz in Stockheim-Neukenroth ihr neu entwickeltes Modul "GSD Ticketsystem" an. Was bisher per Mail, Fax oder als ...