info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bauforum24 GmbH & Co. KG |

Bauforum24 ebnet den Weg zwischen Baubranche und Internet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 4)


Ein Online-Portal bringt alle Beteiligten auf eine Seite


Bauforum24 hat eine leicht zu bedienende Plattform rund um das Thema Bau geschaffen. In zahlreichen Diskussionsforen tauschen sich Nutzer über Bau und Baumaschinen aus. Eine Online–Datenbank liefert Informationen zu allen gängigen Baumaschinen. Redaktionelle Berichte über aktuelle Messen und Tagungen und das umfangreiche Baufilmarchiv runden das Angebot ab. Bauforum24 bietet einen virtuellen Raum, der die Baufachwelt in einer innovativen und praxisnahen Konstellation an einen Tisch bringt.

Das Internet als interaktives Medium bietet viele Chancen, die jedoch bisher kaum von der Baubranche genutzt wurden. Ein Münsteraner Start-up schafft mit dem Online-Portal Bauforum24 die Schnittstelle zwischen Internet und Baubranche und bietet damit eine Plattform für alle Beteiligten. Foren über verschiedene Baumaschinen oder auch Hoch- und Tiefbau, Abbruch und Straßenbau bieten dem interessierten User sowohl die Möglichkeit zur Diskussion als auch zur Information. Letzteres gilt auch für Jobreports und Berichte über aktuelle Messen, Tagungen und Bauprojekte, die durch Fotos noch anschaulicher werden. So bleibt der Fachwelt kein Ereignis aus der Bauwelt verborgen. Mehr als 1,2 Millionen Seitenzugriffe pro Monat belegen das Interesse der Branche. Der rege Austausch an Informationen von mittlerweile mehr als 2.000 registrierten Usern wird durch ein Team von über 20 kompetenten Moderatoren und Redakteuren überschaubar gehalten (Stand März 2006).

Fachbesucher, die audio-visuelle Informationen suchen, werden im umfangreichen Baufilm-Archiv fündig. Die in den Unternehmensarchiven recherchierten Filme werden von Bauforum24 aufbereitet und archiviert. Diese stehen dem registrierten Benutzer in DVD-ähnlicher Qualität zum kostenlosen Download zur Verfügung. Neben aktuellen Filmen finden sich auch zahlreiche historische Baufilme: „Längst in Vergessenheit geratene Leistungen der Baukunst können so einer breiten Öffentlichkeit unkompliziert zugänglich gemacht und damit angemessen gewürdigt werden,“ erläutert André Brockschmidt, Gründer von Bauforum24, seine Vision einer konsequenten Nutzung des Internets. Das viel diskutierte „Video on Demand“ wird hier zum praktizierten Routine-Download.

Das Online Angebot von Forum und Filmarchiv wird ab Mai durch eine interaktive Datenbank für Baumaschinen erweitert. Im Bauforum24 „ConCheck“ finden sich alle in Europa gängigen Maschinen mit den jeweils relevanten Daten. Erstmalig hat hier der Anwender die Möglichkeit des exakten und individuellen Vergleichs, was eine erhebliche Vereinfachung der Entscheidungsfindung bei Anschaffung und Kauf darstellt. Datenblätter und Kurzvideos zum Herunterladen vervollständigen das Angebot.

Die Möglichkeit, sich über Baumaschinen und Bauprozesse auszutauschen und zu informieren nutzen neben der Fachwelt auch Lehrbeauftragte von Fachhochschulen und Universitäten. Daneben greifen Studierende der Fachrichtungen Bauwesen und Architektur zunehmend auf das Online-Angebot zurück.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die angegebenen Ansprechpartner.
3.038 Zeichen

http://www.bauforum24.biz/presse

Ansprechpartner für Presseanfragen:

Frau Yasmin Scheidt
Redaktion
Tel.: +49 (0)251- 13 53 380
Fax: +49 (0)251- 13 53 382
E-Mail: presse@bauforum24.biz
Web: www.bauforum24.biz


Über Bauforum24 GmbH & Co. KG

Bauforum24 hat sich mit monatlich mehr als 80.000 Besuchern (Stand März 2006) innerhalb kürzester Zeit zu einer der ersten Adressen in der Baubranche entwickelt. Die bedienerfreundliche Mischung aus konstruktivem Dialog und Information bietet eine abwechslungsreiche Plattform für interessierte Fachbesucher.
Als Mediendienstleister plant und realisiert Bauforum24 Anwenderberichte, Jobreports und Unternehmensportraits. Neben professionellen Fotostrecken und Dokumentationen werden hier Image-, Produktfilme und Projektdokumentationen erstellt.

Bauforum24 – der branchenspezifische Mediendienstleister


Web: http://www.bauforum24.biz/presse


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Yasmin Scheidt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 416 Wörter, 3492 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bauforum24 GmbH & Co. KG lesen:

Bauforum24 GmbH & Co. KG | 30.05.2006

Bauforum24 bringt Baufilme ins Netz

Bauforum24 bietet mit seinem Internet-Portal eine vielseitige Plattform rund um das Thema Bau und Baumaschinen. Im konstruktiven Dialog werden aktuelle Themen rund um das Bauwesen behandelt und diskutiert. Das Baufilm-Archiv stellt eine einzigartige ...